Archive
Oktober 2017
M D M D F S S
« Sep    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  

Archiv für die Kategorie „Veranstaltungen“

Im Advent mit dem Datterich-Express auf Glühwein-Tour

Ticketverkauf für weihnachtliche Genusstouren gestartet

Datterich-Express auf Glühwein-Tour

Darmstadt, 23.10.2017 (BA/gm/sir/fho)
An sechs Tagen im Dezember 2017 geht der Datterich-Express auf weihnachtliche Glühwein-Tour. Die einstündigen Rundfahrten durch das festlich geschmückte Darmstadt bieten den idealen Rahmen, um mit der Familie, Freunden, Kollegen den Advent zu genießen und zu feiern. An Bord des nostalgischen Drei-Wagen-Zugs mit den zeittypischen Schattenrissfiguren von Hermann Pfeifer sorgen heißer Glühwein und weihnachtliche Leckereien für das leibliche Wohl.

Wegen der großen Nachfrage in den vergangenen Jahren bietet die HEAG mobilo die Glühwein-Touren wieder an sechs Veranstaltungstagen. Die Fahrten finden statt am 5., 7., 12., 14., 19. und 21. Dezember 2017 und beginnen und enden an der Haltestelle „Kongresszentrum“. Abfahrt ist jeweils um 15.30 Uhr, 17.30 Uhr und 19.30 Uhr.  Diesen Beitrag weiterlesen »

DB veranstaltet Deutschlands größtes Bewerbungsgespräch

3.000 Interviews in 7 Städten: In sieben Tagen sollen 1.000 neue Mitarbeiter eingestellt werden • Nie dagewesenes Format zur Personalgewinnung • Bahn weiter auf Wachstumskurs • Fokus auf Facharbeiter und Quereinsteiger

Berlin, 23.10.2017 (BA/gm)
Die Deutsche Bahn (DB) veranstaltet von 5. bis 11. November 2017 das größte Bewerbungsgespräch Deutschlands. Von Sonntag bis Samstag werden in sieben Städten insgesamt 3.000 Interviews angeboten. In Hamburg, München, Nürnberg, Köln, Berlin, Mannheim und Frankfurt (Main) haben Interessierte täglich von 6 bis 22 Uhr die Möglichkeit, sich zu informieren und persönlich vorzustellen. Rund 250 DB-Mitarbeiter sind im Einsatz. Die Entscheidung, ob die Bewerbung erfolgreich war, fällt direkt vor Ort.  Diesen Beitrag weiterlesen »

VVO-Adventsplaner mit über 120 Tipps für die Vorweihnachtszeit

Mit Bus und Bahn zu Stollen und Glühwein

VVO-Adventsplaner

Dresden, 22.20.2017 (BA/gm)
Glühwein, gebrannte Mandeln, Pfefferkuchen, der erste Stollen – dazu Kinderlachen, Musik und der Duft frisch geschlagener Tannenzweige. Die Vorweihnachtszeit ist in Dresden und der Region ein Erlebnis für alle Sinne. Der Verkehrsverbund Oberelbe (VVO) hat die vorweihnachtlichen Höhepunkte dieses Jahres zusammengetragen und gibt nun bereits zum 16. Mal ein Heft im Hosentaschenformat heraus.

Das Taschenbüchlein „Mit Bus & Bahn unterwegs – Weihnachten 2017“ stellt auf über 80 Seiten mehr als 120 Weihnachtsmärkte, Konzerte, Theateraufführungen und Ausstellungen im ganzen Verbundraum sowie in den angrenzenden Regionen Oberlausitz, Erzgebirge und Böhmen vor.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Die OBS lädt am 31. Oktober 2017 zu „Bergbahn und Bratwurst“ ein

Cabrio-Wagen und Olitätenwagen unterwegs • Abgrillen in Obstfelderschmiede • Jährliche Revision ab 6. November 2017

Leipzig, 20.10.2017 (BA/gm)
Auch in diesem Jahr lädt die Oberweißbacher Berg- und Schwarzatalbahn (OBS) am 31. Oktober 2017 wieder kurz vor ihrer alljährlichen Revisionspause zu „Bergbahn und Bratwurst“ ins Schwarzatal ein.

Eine Besonderheit erwartet die Besucher auch auf der Fahrt von Obstfelderschmiede nach Lichtenhain (a. d. Bergbahn). Das beliebte Bergbahn-Cabrio wird an diesem Tag bei schönem Wetter nochmal im Einsatz sein, bevor es danach in die obligatorische Winterpause geht. Auf der Flachstrecke kommt zum Saisonende der Olitätenwagen letztmalig zum Einsatz. Mit dem Bergbahn-Tagesticket, kann man die Züge der Schwarzatalbahn zwischen Rottenbach und Katzhütte sowie die Bergbahn zwischen Obstfelderschmiede/Lichtenhain (a. d. Bergbahn) und Cursdorf beliebig oft nutzen. Eigene Kinder oder Enkelkinder unter 15 Jahre können grundsätzlich kostenfrei mitgenommen werden.  Diesen Beitrag weiterlesen »

10 Jahre MVG Museum: Jubiläumsfeier am kommenden Wochenende

Eintritt frei! ˖ Samstag, 21. Oktober 2017: Bus-Tag mit E-Bus-Präsentation ˖ Sonntag, 22. Oktober 2017: Tram-Tag „50 Jahre P-Wagen“

München, 20.10.2017 (BA/gm)
Das MVG Museum feiert Jubiläum: Genau 10 Jahre ist es her, dass sich zum ersten Mal die schweren Eisentore in der Ständlerstraße öffneten und den Besuchern einen Blick auf die historischen Fahrzeuge und spannende Ausstellungen gewährten. Darauf wird am Wochenende angestoßen! Das Jubiläumsfest steigt am Samstag, 21. Oktober 2017, und Sonntag, 22. Oktober 2017, jeweils von 11 bis 17 Uhr im MVG Museum in der Ständlerstraße 20. Der Eintritt ist an beiden Tagen frei!  Diesen Beitrag weiterlesen »

140 Jahre Straßenbahn in Magdeburg: Ausflug in den goldenen Herbst

Mit der historischen Straßenbahn am 21. Oktober 2017, um 14 und 16 Uhr in den Herrenkrug

Ausflug in den goldenen Herbst

Magdeburg, 18.10.2017 (BA/gm)
Im Herrenkrugpark führt der Herbst seine Sinfonie der Farben auf, und Nadja Gröschner und die Straßenbahnenthusiasten des Vereins IGNah laden gemeinsam mit der Magdeburger Verkehrsbetriebe GmbH & Co. KG (MVB) wieder zu einer Entdeckungsfahrt mit der historischen Straßenbahn ein. Der Ausflug in den Herrenkrug ist gleichzeitig eine Zeitreise zurück in das Jahr 1886, als die Magdeburger sich von einer damals hochmodernen Dampftram mit unfassbaren 15 km/h in den Landschaftspark befördern lassen konnten. Man musste als Ausflügler durchaus abenteuerlustig und risikobereit sein, denn Fachleute warnten, dass man wegen der hohen Fahrgeschwindigkeit den Verstand verlieren könne!  Diesen Beitrag weiterlesen »

Mobil auf dem Land: DECOMM 2017 in Kassel

DEPOMM) Am 9. und 10. November 2017 findet in Kassel die Deutsche Konferenz zum Mobilitätsmanagement (DECOMM) statt

Darmstadt, 17.10.2017 (BA/gm)
Sie bietet allen Akteuren des Mobilitätsmanagements nach den erfolgreichen Konferenzen der Vorjahre auch in 2017 wieder die Möglichkeit, sich zu den neuesten Entwicklungen beim Thema Mobilitätsmanagement auszutauschen. Die Konferenz richtet sich an die Akteure aus Wissenschaft, Verkehrsplanung, Stadtentwicklung, Politik, Verwaltung, Bildungseinrichtungen und Wirtschaft und steht in diesem Jahr unter dem Titel „Mobil auf dem Land – Wie lässt sich die Daseinsvorsorge nachhaltig sichern?“  Diesen Beitrag weiterlesen »

MVG versteigert am Mittwoch Fundsachen

München, 16.10.2017 (BA/gm)
Die Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) versteigert am kommenden Mittwoch (18. Oktober 2017) Fundsachen aus U-Bahn, Bus und Tram. Versteigerungsort ist das MVG Museum in der Ständlerstraße 20 in München. Die Fundstücke können an diesem Tag ab 9.30 Uhr besichtigt werden. Die Versteigerung beginnt um 11.30 Uhr.
Diesen Beitrag weiterlesen »

UIC ist Mitveranstalter der 2. Schulung für Nah- und Regionalverkehr

Paris, 15.10.2017 (BA/gm)
Nach der ersten, sehr erfolgreichen Schulung über Nah- und Regionalverkehr findet nun vom 21. bis 23. November 2017 in Rom die 2. Veranstaltung zu diesem Thema statt. Sie wird gemeinsam vom internationalen Eisenbahnverband (UIC) und Trenitalia mit Unterstützung von Alstom, Indra und der Universität Florenz organisiert.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Bahn-Nostalgiezug Rotkäppchen-Express fährt mit geänderten Fahrzeiten

Leipzig, 14.10.2017 (BA/gm)
Am 22. Oktober 2017 fährt der Rotkäppchen-Express in die historische Winzerstadt Freyburg an der Unstrut. Aufgrund von Bauarbeiten kann der Sonderzug auf der Hinfahrt erst ab Fröttstädt starten. Zwischen Eisenach und Fröttstädt fährt ein Ersatzbus (ab Eisenach 8.20 Uhr). Für alle Fahrgäste die am Morgen in Fröttstädt zusteigen, gibt es auch einen Zusatzhalt auf der Rückfahrt, um in Fröttstädt auszusteigen.  Diesen Beitrag weiterlesen »

UIC: Fünfte Schulung „Hochgeschwindigkeitssysteme“ Stufe 2

Vom 13. bis 17. November 2017 in Madrid

Paris, 13.10.2017 (BA/gm)
Vom 13. bis 17. November 2017 findet in Madrid die Stufe 2 der Schulung über Hochgeschwindig-keitssysteme statt, die gemeinsam vom Internationalen Eisenbahnverband UIC und der spanischen Eisenbahnstiftung FFE (Fundación de Ferrocarriles Españoles) organisiert wird.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Mit dem „SchöneFerienTicket NRW“ mobil durch die Herbstferien

Freizeitziele mit National Express entdecken

Köln, 12.10.2017 (BA/gm)
Es ist wieder soweit. Das „SchöneFerienTicket NRW“ ist ab sofort für die Herbstferien erhältlich. Damit können Personen ab 6 bis einschließlich 20 Jahren mit Bussen und Bahnen durch ganz NRW fahren. Das Ticket gilt für den Zeitraum vom 21. Oktober bis zum 05. November 2017. Es ist keine zwingende Voraussetzung, Schüler oder Schülerin zu sein und wie immer reisen Kinder unter 6 Jahren kostenlos.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Mit der VAG durch den Tag der offenen Tür der Stadt Nürnberg

Nürnberg, 11.10.2017 (BA/gm)
Am kommenden Wochenende, 13. bis 15. Oktober 2017 laden zahlreiche öffentliche und private Einrichtungen wieder zum Tag der offenen Tür in Nürnberg ein. Mit den Bussen und Bahnen der VAG Verkehrs-Aktiengesellschaft Nürnberg kann man bequem zwischen den Angeboten pendeln.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Tag der offenen Baustelle am Albvorlandtunnel mit über 10.000 Gästen ein Erfolg

„Die Maschinen, die Technik und das Know-how der Arbeiter begeistern die Menschen“

Stuttgart, 08.10.2017 (BA/gm)
Bei strahlendem Sonnerschein haben am Tag der offenen Baustelle am gestrigen Samstag (07.10.2017) am Albvorlandtunnel über 10.000 Gäste die Chance genutzt, sich die beiden Tunnelvortriebsmaschinen „WANDA“ und „Sibylle“ ganz genau anzuschauen sowie mit den Ingenieuren und Arbeitern ins Gespräch zu kommen. Der Verein Bahnprojekt Stuttgart–Ulm e.V. hat zusammen mit der DB Projekt Stuttgart–Ulm GmbH und der schweizerischen Baufirma Implenia® die Tore für diesen einen Tag geöffnet, bevor die beiden Maschinen die Arbeit am rund 8,2 Kilometer langen Albvorlandtunnel aufnehmen.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Wien: Erfolgsmodell „U-Bahn-Stars“ auf Karlsplatz und Praterstern ausgeweitet

Wien, 04.10.2017 (BA/gm)
Ein voller Erfolg sind die mit Juli von Öffi-Stadträtin Ulli Sima initiierten U-Bahn-Stars am Westbahnhof. Nun wird das Projekt ausgeweitet, auch am Karlsplatz und am Praterstern spielen nun Musikerinnen und Musiker auf klar definierten Flächen für die Fahrgäste. „Ich freue mich über das positive Feedback der Fahrgäste, aber auch der Künstlerinnen und Künstler und somit ist es nur logisch, das Projekt nun auszuweiten. Gemeinsam gestalten wir die U-Bahn-Stationen noch angenehmer“, so Sima. Beim Buskers Festival Anfang September wurde ein weiteres Casting durchgeführt. Aktuell bespielen nun insgesamt rund 40 Gruppen und Einzelkünstler die drei Stationen.  Diesen Beitrag weiterlesen »

WSW laden zu den Tagen der Ausbildung ein

Am kommenden Freitag und Samstag erhalten Schülerinnen und Schüler einen theoretischen und praktischen Einblick in das Ausbildungsangebot der WSW

Wuppertal, 03.10.2017 (BA/gm)
Schülerinnen und Schüler, die im kommenden Jahr ihren Schulabschluss machen, können sich am Freitag und Samstag, 6. und 7. Oktober 2017, über die Ausbildungsmöglichkeiten bei den Wuppertaler Stadtwerken informieren. Die WSW sind einer der größten Ausbildungsbetriebe der Stadt und bieten ein breites Spektrum an Ausbildungsberufen an.  Diesen Beitrag weiterlesen »

RRX on Tour: Die Zukunft der Mobilität in Bonn erleben

Köln/Bonn, 03.10.2017 (BA/gm)
Der Rhein-Ruhr-Express (RRX) geht auf Tour: Am Freitag, 6. Oktober 2017, macht eine Roadshow auf dem Bonner Münsterplatz Station. Vielfältige Anwendungen und Informationsangebote ermöglichen den Besuchern, das wichtigste Schienenprojekt des Landes multimedial zu erleben.

In fünf Themenzelten stellen das Verkehrsministerium des Landes Nordrhein-Westfalen, der Zweckverband Nahverkehr Rheinland, die Deutsche Bahn und der Fahrzeughersteller Siemens den RRX vor und informieren über unterschiedlichste Aspekte des Großprojekts. Die Projektbeteiligten möchten den Bürgerinnen und Bürgern so die Gelegenheit geben, sich schon jetzt einen Eindruck von den künftigen Verbesserungen im Regionalverkehr auf der Schiene zu verschaffen. Im Multimedia-Zelt erfolgt das auf besonders anschauliche Weise: Dort ermöglicht es eine 3D-Anwendung, die neuen Züge mittels einer Virtual-Reality-Brille von innen zu erkunden und sich so bereits heute von der großzügigen Raumaufteilung und den Ausstattungsstandards zu überzeugen. Ein Zelt zur Infrastruktur erklärt, welche Aus- und Umbaumaßnahmen es an den Schienenwegen sowie Bahnhöfen im Land gibt und wie die Bürger in die Planungen eingebunden werden.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Maus-Aktion bei der Deutschen Bahn

Werkstatt für Großmaschinen in Berlin Grunewald macht am 3. Oktober 2017 ihre Türen auf • Über 100 Kinder können live erleben, wie Instandhaltungsfahrzeuge repariert und gewartet werden • 44 Mitarbeiter vor Ort prüfen die Technik auf Herz und Nieren, damit sie gut funktioniert

Berlin, 02.10.2017 (BA/gm)
Der Tag der Deutschen Einheit 2017 steht ganz im Zeichen der Kinder und Familien: „Die Sendung mit der Maus“ (WDR) hat zum siebten bundesweiten „Türöffner-Tag“ aufgerufen. Auch bei der DB Netz AG in Berlin wird sich dann eine Tür für die Kleinsten öffnen – bei der Werkstatt des Maschinenpools in Grunewald.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Hanau: Sicher unterwegs mit Rollator und Bus…

Letztes Rollatorentraining 2017 im Stadtteil Kesselstadt am 17. Oktober 2017

Hanau, 01.10.2017 (BA/gm)
Eine praxisorientierte Schulung für Nutzerinnen und Nutzer von Rollatoren bieten der Seniorenbeirat Hanau und die Hanauer Straßenbahn GmbH (HSB) in Kooperation mit dem städtischen Seniorenbüro allen Interessierten am Dienstag, 17. Oktober 2017, 10 bis 11.30 Uhr, an. Treffpunkt ist die Haltestelle an der Heinrich-Heine-Schule.  Diesen Beitrag weiterlesen »

„Bleibt friedlich – dann fahren wir euch gern“

metronom ruft Fußballfans zu Gewaltverzicht auf

Uelzen/Hamburg/Bremen, 29.09.2017 (BA/gm)
„Wer friedlich bleibt, ist bei uns herzlich willkommen“ sagt Wilmut König, Leiter Fahrgastservice bei der privaten Eisenbahngesellschaft metronom. Gemeint sind damit Fußballfans, welche am morgigen Samstag mit dem metronom nach Hamburg zum Spiel Hamburger SV gegen Werder Bremen fahren wollen.

„Auch wir freuen uns auf dieses spannende Spiel und möchten mit den Fans ein großes Spiel erleben. Das wird aber nur etwas, wenn sich alle an die Regeln halten: keine Gewalt gegen unsere Fahrzeuge, Mitarbeiter oder andere Fahrgäste“.  Diesen Beitrag weiterlesen »