Archive
November 2019
M D M D F S S
« Okt    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930  

Archiv für die Kategorie „Veranstaltungen“

Tunnel Rastatt: Baustellenbesichtigung in Niederbühl

Stuttgart, 14.11.2019 (BA/gm)
Am 22. November 2019 lädt die Deutsche Bahn die Bürgerinnen und Bürgern von Niederbühl ein, die Tunnelbaustelle in Niederbühl zu besichtigen. Projektingenieure werden die aktuellen Bauarbeiten vorstellen und für Fragen zur Verfügung stehen.

Beginn der Besichtigung ist 16 Uhr. Treffpunkt ist in der Ringstraße vor dem provisorischen Fußgänger-überweg.  Diesen Beitrag weiterlesen »

S-Bahn Dresden bietet Kindern eine besondere Vorlesestunde im Zug

Leipzig/Magdeburg, 12.11.2019 (BA/gm)
Zum 16. Bundesweiten Vorlesetag am 15. November 2019 lädt die S-Bahn Dresden Kinder der 103. Grundschule „Unterm Regenbogen“ aus Dresden Neustadt und des Kindergartens „Firlefanz“ aus Dresden-Naußlitz zu einer ganz besonderen Zugfahrt ein: Auf den Strecken zwischen Dresden Neustadt und Meißen-Triebischtal sowie Dresden Hauptbahnhof und Dresden Flughafen liest Stephan Naue, Leiter Produktmanagement Sachsen bei DB Regio Südost, den Kindern in den S-Bahnen Kurzgeschichten vor. Für die Schülerinnen und Schüler aus der Grundschule schließt sich nach der Vorlesefahrt noch eine spannende Führung durch den Dresdner Hauptbahnhof an.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Wuppertal: Tag der Ausbildung bei den WSW

Wuppertal, 12.11.2019 (BA/gm)
Am kommenden Samstag (16. November) stellen die WSW beim „Tag der Ausbildung“ ihr Ausbildungsangebot im gewerblich-technischen und kaufmännischen Bereich sowie im Berufsfeld Informatik vor. Schülerinnen und Schüler können dabei einzelne praktische Tätigkeiten auch selbst ausprobieren, zum Beispiel Löten oder Metallbearbeitung. Die Ausbildungsabteilung stellt außerdem das Bewerbungserfahren vor. Auch Eltern sind herzlich willkommen. Die WSW bieten jedes Jahr etwa 40 Ausbildungsplätze an. Ausbildungsbeginn ist am 1. September 2020.

Der Tag der Ausbildung findet am 16. November 2019 von 11 Uhr bis 16 Uhr auf dem WSW-Betriebsgelände, Schützenstraße 34, Gebäude E, statt.

Die Deutsche Bahn informiert über Lärmschutzmaßnahmen in Coswig (Dresden)

Informationsveranstaltung am Dienstag, 26. November 2019, in Coswig (Dresden)

Berlin/Leipzig, 11.11.2019 (BA/gm)
In Umsetzung der „Machbarkeitsuntersuchung Lärmschutz in Coswig und Weinböhla“ ist geplant, ab Herbst 2021 zwei Lärmschutzwände in Coswig an der Eisenbahnstrecke Dresden–Elsterwerda zu errichten. Weiter sollen im Rahmen des Programms „Lärmsanierung an Schienenwegen des Bundes“ ab 2023 weitere fünf Lärmschutzwände gebaut werden.

Die Deutsche Bahn (DB) lädt Anwohnerinnen und Anwohner zu einer Informationsveranstaltung am Dienstag, 26. November 2019, um 18 Uhr in der Börse Coswig, Hauptstraße 29 in 01640 Coswig ein.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Modellbahnausstellung in Herchen an der Sieg

Wuppertal, 10.11.2019 (BA/gm)

Modellbahnausstellung in Herchen an der Sieg

Der Eisenbahnclub der Wuppertaler Stadtwerke lädt am 16. und 17. November 2019 zu einer Modellbahnausstellung im Waldhaus Herchen – Bildungsstätte der WSW-Unternehmensgruppe, Wuppertaler Str. 2, 51570 Windeck-Herchen ein.

Präsentiert werden Anlagen in unterschiedlichen Spurweiten. Schwerpunkt-thema sind Schweizer Bahnen. Das Waldhaus Herchen bietet an dem Wochenende in der Gastronomie Eintopf und Waffeln an. Parkmöglichkeiten sind begrenzt vorhanden.

Die Ausstellung ist am Samstag von 10 bis 18 Uhr und am Sonntag von 10 bis 16 Uhr geöffnet. Der Eintritt kostet 2,00 Euro.

Mit dem VMS-Kombiticket ins Modellbahn-Paradies

Messe lädt zu den Chemnitzer Modellbahntagen • Schau am 9. und 10. November 2019 • Dutzende Aussteller, Modellbahnlandschaften, hunderte Züge • Eintrittskarte gilt als VMS-Fahrausweis

Chemnitz, 07.11.2019 (BA/gm)
Kleine Loks ganz groß! Das kommende Wochenende sollten sich Modelleisenbahner und Eisenbahnfans rot im Kalender anstreichen. Dann dampfen, schnurren und schnaufen wieder unzählige Minizüge zu den mittlerweile 3. Chemnitzer Modellbahntagen durch die Messe.

In der Halle 2, dem Übergang zwischen der Halle 1 und der Halle 2 und der Galerie Nord in der Halle 1 dreht sich alles um das Thema Modelleisenbahn. 36 Aussteller (Vereine, Firmen) aus ganz Deutschland und Tschechien haben Modellbahnlandschaften und Stände aufgebaut. Veranstalter und Messechef Dr. Ralf Schulze: „Wir hoffen auf zahlreiche Besucher.“ Vergangenes Jahr kamen rund 5.000 Modellbahnfans. Organisiert wird die Schau gemeinsam mit dem MEC Frankenberg/Sa e.V.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Mit Bus und Bahn zu Stollen und Glühwein

VVO-Adventsplaner mit über 120 Tipps für die Vorweihnachtszeit

Dresden, 06.11.2019 (BA/gm)
Heiße Schokolade, Glühwein, Pfefferkuchen, gebrannte Mandeln und der erste Stollen – dazu Musik, leuchtende Kinderaugen und der Duft frisch geschlagener Tannenzweige. Die Vorweihnachtszeit ist in Dresden und der Region ein Erlebnis für alle Sinne. Der Verkehrsverbund Oberelbe (VVO) hat die vorweihnachtlichen Höhepunkte in einem Heft im praktischen Hosentaschenformat zusammengetragen.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Ausstellung: DB Stiftung gratuliert Bahnhofsmission zum 125-jährigen Jubiläum

Arbeit und Geschichte der Bahnhofsmission und gemeinsame Projekte stehen im Mittelpunkt • Ausstellung macht vom 8. bis 17. November 2019 im Hauptbahnhof Frankfurt am Main halt • Weitere Termine für 2020 geplant

Ausstellung 125 Jahre Bahnhofsmission

Berlin/Frankfurt a. M., 06.11.2019 (BA/gm)
1894 wurde am Schlesischen Bahnhof, dem heutigen Ostbahnhof Berlin, die erste Bahnhofsmission gegründet. Ihr 125-jähriges Jubiläum feierte die Bahnhofsmission am 27. September 2019 an genau diesem Ort mit einem Festakt.

Für die Deutsche Bahn Stiftung als enger Partner war das Grund genug, der Bahnhofsmission mit der Wanderausstellung „125 Jahre Bahnhofs-mission“ zu gratulieren. Mit dem Berliner Ostbahnhof – wo alles begann – wurde Ende September 2019 der perfekte Ort auserkoren, um mit der Wanderausstellung zu starten.

Als zweite Station nach Berlin macht sie nun im Frankfurter Hauptbahnhof in der Haupthalle in der Nähe des DB Reisezentrums halt. Dort ist sie vom 8. bis 17. November 2019 zu sehen. Danach wandert sie weiter nach Dresden, wo sie vom 20. bis 29. November 2019 im Hauptbahnhof Station macht. Im Jahr 2020 sind zusätzliche Ausstellungstermine an weiteren deutschen Bahnhöfen geplant.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Wuppertal: Modellbahntage bei den WSW

Wuppertal, 05.11.2019 (BA/gm)
Am kommenden Wochenende, 9. und 10. November 2019, verwandelt sich das WSW-Werksgelände an der Schützenstraße wieder in ein Paradies für Modellbahn-Fans.  Diesen Beitrag weiterlesen »

S-Bahn PLUS: Berliner DB-Führungsmannschaft geht erneut auf Bahnhofstour

Bahn-Verantwortliche informieren Fahrgäste über Neues aus der Qualitätsoffensive ⋅ Info-Stände zwischen 6. und 29. November 2019 an vier Bahnhöfen: Bernau, Pankow, Rathaus Steglitz und Adlershof

Berlin, 05.11.2019 (BA/gm)
S-Bahn PLUS – so lautet der Name der Qualitätsoffensive der S-Bahn Berlin. Diese startete im Juli 2018 und konnte bereits gute Erfolge einfahren. Wieviel pünktlicher, zuverlässiger und besser die S-Bahn geworden ist, darüber informieren die Berliner Bahn-Verantwortlichen die Fahrgäste regelmäßig und höchstpersönlich, und zwar während der sogenannten Bahnhofstouren. Diese finden nun aufgrund des großen Erfolgs zum dritten Mal statt. Die Berliner DB-Führungsmannschaft wird an vier Nachmittagen im November den Berliner*innen und Brandenburger*innen Rede und Antwort stehen.

Auftakt ist am 6. November 2019 von 16 bis 18 Uhr auf dem Bahnhof Bernau, S-Bahnsteig, Gleis 1.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Letzte Bürgersprechstunde und Baustellenbesichtigung in Haltingen

Stuttgart, 04.11.2019 (BA/gm)
Am 15. November wird die letzte Bürgersprechstunde und Baustellenbesichtigung im Jahr 2019 vom Projektteam Haltingen-Weil am Rhein veranstaltet. Beginn der Bürgersprechstunde ist wie gewöhnlich um 14 Uhr im Info-Center Haltingen (Güterstraße 3). Ab 15.15 Uhr besteht dann wieder die Möglichkeit die Baustelle zu besichtigen.

Um besser planen zu können, bitten wir um Anmeldung bis Mittwoch, den 13. November 2019 unter Tel. +49761 212 4504 oder per Mail an michael.bressmer@deutschebahn.com  Diesen Beitrag weiterlesen »

Förderverein Böhmetal-Kleinbahn gegründet

Walsrode, 03.11.2019 (BA/gm)
Am 31.10.2019 wurde im Restaurant Anders in Walsrode von 9 anwesenden Interessenten der Förderverein Böhmetal-Kleinbahn gegründet. Ziel des Fördervereines ist die finanzielle und touristische Unterstützung der Böhmetal-Kleinbahn Betriebs-g.G.m.b.H., um die erfolgreiche Arbeit fortzusetzen.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Deutsche Bahn informiert über Lärmsanierung in Leonberg

Informationsabend am 4. November 2019

Stuttgart, 02.11.2019 (BA/gm)
Mit Lärmschutzwänden und Schallschutzfenstern entlastet die Deutsche Bahn die Orte entlang der Bahnstrecke Korntal–Renningen–Magstadt. Bereits am 23. April 2018 wurden die Anwohner über die Ergebnisse der schalltechnischen Untersuchungen für Leonberg informiert. Wegen geänderten Vorgaben, insbesondere die Anhebung des für die Lärmsanierung maßgebenden Stichtags vom 01.01.1974 auf den 01.01.2015, wurde das Schallgutachten überarbeitet.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Fahrgastsprechstunde bei agilis

Am 7. November 2019 haben agilis-Fahrgäste auf der Strecke Coburg – Bad Rodach die Möglichkeit Anregungen, Kritik und Lob direkt im Zug an die Verantwortlichen weiterzugeben

Regensburg, 31.10.2019 (BA/gm)
Dem Eisenbahnunternehmen agilis ist wichtig, was seine Fahrgäste denken. Geschäftsführer Dr. Axel Hennighausen, der Leiter Betrieb Matthias Mader und Streckenmanagerin Anja Riedl stehen deshalb am 7.11.2019 auf der beliebten Pendlerstrecke Coburg – Bad Rodach den Fahrgästen persönlich Rede und Antwort. Dadurch soll jeder die Möglichkeit haben, Fragen, Verbesserungsvorschläge und konstruktive Kritik anzubringen.

„Wir suchen den direkten Austausch mit unseren Fahrgästen, um unsere Dienstleistung immer weiter zu verbessern und die Zugfahrt mit agilis so angenehm wie möglich zu gestalten. Wichtig ist für uns zu signalisieren: Wir – Ihre Bahn in der Region – kümmern uns“, erklärt Dr. Hennighausen. Um an der Sprechstunde teilzunehmen, brauchen Fahrgäste keine Anmeldung, sondern lediglich einen gültigen Fahrschein.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Saisonende bei der Oberweißbacher Berg- und Schwarzatalbahn

Cabrio- und Olitätenwagen unterwegs • Abgrillen mit Gruselspaß • Betriebsruhe für jährliche Revision der Standseilbahn ab 4. November 2019

Leipzig/Mellenbach-Glasbach, 28.10.2019 (BA/gm)
Auch in diesem Jahr lädt die Oberweißbacher Berg- und Schwarzatalbahn (OBS) am 31. Oktober vor ihrer alljährlichen Revisionspause zum „Abgrillen mit Gruselspaß“ ins Schwarzatal ein. Ab 11 Uhr brennt der Rost an der Talstation und es gibt leckere Thüringer Grillspezialitäten wie Bratwürste und Brätel. Getränkeausschank und musikalische Umrahmung gehören genauso dazu wie ein gruseliges Kinderprogramm mit Hexenfingern und Erdäpfeln von der Feuerschale und Kinderschminken.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Nürnberg: G1 vorab für besonders Neugierige

Am Samstag Fahrzeugschau am U-Bahnhof Scharfreiterring

U-Bahn-Zug G1

Nürnberg, 25.06.2019 (BA/gm)
Am morgigen Samstag (26. Oktober 2019) lädt die VAG Verkehrs-Aktiengesellschaft Nürnberg ihre Kunden und interessierte Bürger von 11.00 bis 17.00 Uhr zu einer Fahrzeugschau der besonderen Art an den U-Bahnhof Scharfreiterring. Dort stehen die Türen des neuen Nürnberger U-Bahn-Zuges G1 weit offen. Insgesamt 34 durchgängig begehbare und rund 75 Meter lange Gliederzüge hat die VAG bei Siemens Mobility bestellt. Diese werden zwischen 2020 und Ende 2022 in den Fahrgastbetrieb gehen.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Magdeburg: Breiten Weg Nordabschnitt

Eröffnungsfest am 27. Oktober und neuer Fahrplan ab 28. Oktober 2019

Breiten Weg Nordabschnitt

Magdeburg, 25.10.2019 (BA/gm)
Der Neubau der Straßenbahnstrecke im Nordabschnitt des Breiten Wegs ist auf der Zielgeraden. Die Magdeburger Verkehrsbetriebe GmbH & Co. KG (MVB) lädt alle zum großen Eröffnungsfest am kommenden Sonntag (27. Oktober 2019) ein. Ab Montag (28. Oktober 2019) gilt dann der neue Fahrplan.

Der Neubau der rund 500 Meter langen Gleistrasse in der Fußgängerzone des Breiten Wegs steht nach knapp vier Monaten vor dem Abschluss. Ab kommenden Montag, rollen die Straßenbahnen wieder. Grund für die MVB, die Wiedereröffnung der Straßenbahnstrecke mit allen Magdeburgern und Gästen zu feiern.

Am Sonntag, den 27. Oktober 2019 wird zwischen 11 und 16 Uhr ein kostenfreier Straßenbahnpendelverkehr mit historischen Straßenbahnen zwischen den Haltestellen Alter Markt und Opernhaus geboten.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Wuppertal: Mit der Linie 605 zum Brückenfest

Wuppertal, 24.10.2019 (BA/gm)
Zum Brückenfest im Brückenpark Müngsten am 26. und 27. Oktober 2019 ist die Linie 605 zum letzten Mal in diesem Jahr zwischen Zoo, Arboretum Burgholz und Brückenpark unterwegs.

Die Busse fahren ab 10.12 Uhr vom Zoo-Haupteingang im 30-Minuten-Takt. Letzte Rückfahrt vom Brücken-park ist um 19.17 Uhr.

Mit Bus und Bahn zum Dresden Marathon

Startnummer ist Fahrkarte für die Tarifzone Dresden

Dresden, 23.10.2019 (BA/gm)
Die Startnummer zum Dresden Marathon ist am Lauf-Sonntag gleichzeitig Ticket für Züge, Busse und Straßenbahnen in Dresden. „So kommen die Sportler ganz entspannt an den Start“, sagt Martin Haase, Leiter Tarif und Vertrieb im Verkehrsverbund Oberelbe (VVO). „Der Startschuss fällt auf der Pieschener Allee, nur wenige Meter vom Bahnhof Mitte und der Straßenbahnhaltestelle „Kongresszentrum“ entfernt.“  Diesen Beitrag weiterlesen »

Dampfschneeschleuderfahrt: Das Ungeheuer auf der Bernina Strecke

Schneeräumung auf der höchsten Bahn-Transversale der Alpen hautnah miterleben

Wien/Chur, 23.10.2019 (BA/gm)
Ein kleines Weltwunder: Bis zu zehn Mitarbeitende der Rhätischen Bahn (RhB) kämpfen sich mit der Dampfschneeschleuder Xrot 9213 durch die meterhohen Schneemauern an der Bernina. Bei der Schnee-räumung auf der höchsten Bahn-Transversale der Alpen sind die Gäste der RhB mitten im Schneegestöber.  Diesen Beitrag weiterlesen »