Archive
November 2019
M D M D F S S
« Okt    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930  

Archiv für die Kategorie „Veranstaltungen“

„Faust – Die Rockoper auf dem Brocken“ endet nach dreizehn erfolgreichen Jahren

Restkarten sind noch erhältlich • Neue Veranstaltungen in 2020

„Faust – Die Rockoper auf dem Brocken“

Wernigerode, 21.10.2019 (BA/gm)
Eine dreizehnjährige Erfolgsgeschichte im Programm der Harzer Schmalspurbahnen GmbH (HSB) geht am 24. November 2019 zu Ende: Für „Faust – Die Rockoper auf dem Brocken“ fällt an diesem Tag der letzte Vorhang. Noch sind Restkarten für die ab 25. Oktober 2019 beginnenden Herbst-Aufführungen erhältlich. Doch Fans müssen nicht traurig sein, Ideen für neue Veranstaltungen gibt es bei der HSB bereits. Zunächst starten im kommenden Jahr zahlreiche neue Themenfahrten.

Wer die beliebte Rockoper auf dem Brocken bislang noch nicht gesehen hat, der sollte jetzt bei den letzten verfügbaren Tickets zugreifen. Noch insgesamt fünfzehn Aufführungen wird es vom 25. Oktober bis zum 24. November 2019 immer Freitags, Samstags und Sonntags geben. Nach dem Fall des letzten Vorhangs werden es dann in den vergangenen dreizehn Jahren über 88.000 begeisterte Zuschauer in insgesamt 387 Aufführungen gewesen sein, welche die einmalige und von Dr. Rudolf Volz stammende Inszenierung des wohl bekanntesten literarischen Werks in deutscher Sprache am Originalschauplatz der Handlung auf dem Brocken besucht haben. Eine Erfolgsgeschichte, die am eisigkalten 4. Februar 2006 begann und bis heute viel mehr ist, als eine völlig neuartige Interpretation von Johann von Goethes Meisterwerk „Faust“: Eine einzigartige Symbiose aus romantischer Fahrt im dampfenden „Mephisto-Express“ mit Hexen und Teufeln an Bord, dem „Mephisto-Mahl“ in der Brockenherberge sowie der Aufführung mit Goethes Originaltexten im höchstgelegenen Theatersaal Deutschlands und rockiger und sanfter Live-Musik.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Teilnehmeranmeldung zu den 37. Horber Schienen-Tagen

Horb, 17.10.2019 (BA/gm)
Die Teilnehmeranmeldung für die 37. Horber Schienen-Tage hat begonnen. Das Anmeldeformular ist unter https://horber.schienen-tage.de/37/anmeldung-hst.html im Internet verfügbar. Eine erste Programmvorschau ist unter https://horber.schienen-tage.de/37/programm.html veröffentlicht, Themen sind unter anderem Alternative Antriebe, Bahnverkehr über Staatsgrenzen sowie Klimapolitik und Bahn.  Diesen Beitrag weiterlesen »

INNOspace Masters geht in die fünfte Runde

DB Netz AG als neuer Partner mit dabei • Am 10. Oktober 2019 wurde der INNOspace Masters 2019/20 auf der 3. StartUp Night! der Luft- und Raumfahrtindustrie im Beisein vom Koordinator der Bundesregierung für Luft- und Raumfahrt, Thomas Jarzombek, eröffnet • Ideen können vom 28. Oktober 2019 bis zum 7. Februar 2020 eingereicht werden • Schwerpunkte: Technologie- und Wissenstransfer Raumfahrt, Innovation

Köln, 14.10.2019 (BA/gm)
Die Raumfahrt ist Treiber für neue Technologien. In Unternehmen und wissenschaftlichen Einrichtungen der Branche entstehen zukunftsweisende Innovationen – nicht nur für die Raumfahrt selbst. Das macht diese Sparte unter anderem zu einem kreativen Umfeld für Start-Ups und junge Unternehmer. Ein Grund, warum der vom Raumfahrtmanagement im Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) ausgerufene Ideenwettbewerb INNOspace Masters am 10. Oktober 2019 auf der 3. StartUp Night! der Luft- und Raumfahrtindustrie in eine neue Runde geht. Eröffnet wurde die Veranstaltung vom Koordinator der Bundesregierung für Luft- und Raumfahrt, Thomas Jarzombek, im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) in Berlin.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Zoo-Führung für WSW-Abokunden

Wuppertal, 10.10.2019 (BA/gm)
In den Herbstferien laden die Wuppertaler Stadtwerke ihre Abo-Kunden zu einer kostenlosen Führung durch den Grünen Zoo ein. Die Tour startet am Mittwoch, 16. Oktober 2019, um 14 Uhr an der Zookasse. Abo-Kunden erhalten ermäßigten Eintritt. Dieser beträgt für Erwachsene 16,50 Euro. Für Kinder kostet der Zoo-Besuch 1,70 Euro.

Wegen der begrenzten Anzahl an Plätzen ist eine telefonische Anmeldung unter 0202-563 3600 erforderlich. Auch in den Weihnachtsferien bieten Grüner Zoo und WSW die kostenlose Führung für WSW-Abokunden an. Termin ist dann der 27. Dezember 2019.

Hanau: Bus-Rollatorenschulung am 17. Oktober 2019 in der Innenstadt

Hanau, 09.10.2019 (BA/gm)
Wie sich mit dem Rollator sicher Bus fahren lässt, ein solches Training bieten die Hanauer Straßenbahn (HSB) und der Seniorenbeirat der Stadt Hanau am Donnerstag, 17. Oktober 2019, von 10 bis 12 Uhr in der Innenstadt an. Das Training findet diesmal an der Schulbus-Haltestelle Karl-Rehbein-Schule statt. Am Kinopolis (stadteinwärts) besteht um 9.45 Uhr die Möglichkeit zum Einstieg in den Bus und abschließend wieder zum Ausstieg.  Diesen Beitrag weiterlesen »

VMS lädt Interessierte ein: Fahrgastforum zum Plus-Bus

Informationen über Erfahrungen • Vertreter von Landratsamt und Stadt Wilkau-Haßlau dabei • Fragerunde im Anschluss

Chemnitz/Wilkau-Haßlau, 08.10.2019 (BA/gm)
Der VMS lädt für den 10. Oktober 2019, 17 bis 19 Uhr in Wilkau-Haßlau zu einem öffentlichen Fahrgastforum. Thema: „Das Projekt Plus-Bus im Landkreis Zwickau“

Dazu sind alle interessierten Fahrgäste herzlich eingeladen. Vertreter des Landratsamtes Zwickau, der Stadtverwaltung Wilkau-Haßlau und des VMS werden die Fahrgäste über die Realisierung des Projektes und die Erfahrungen seit der Inbetriebnahme informieren. Den Vorträgen schließt sich eine Fragerunde an.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Mit dem Literaturzug zur Frankfurter Buchmesse

Deutsche Bahn bringt Kronprinz Haakon und Kronprinzessin Mette-Marit von Norwegen mit dem Literaturzug zur Frankfurter Buchmesse • Norwegen ist diesjähriger Ehrengast der Buchmesse • Mit an Bord: Schulkinder und norwegische Autorinnen und Autoren

Berlin, 02.10.2019 (BA/gm)
Wie kann man sich besser auf einen Besuch der Frankfurter Buchmesse einstimmen, als bei einer Zugfahrt mit einem Buch in der Hand? Anlässlich der diesjährigen Frankfurter Buchmesse, bei der Norwegen Ehrengast ist, stellt die Bahn einen Sonderzug bereit. An Bord trifft das norwegische Kronprinzenpaar Schulkinder aus Deutschland sowie norwegische Autorinnen und Autoren. Kronprinzessin Mette-Marit ist Botschafterin für norwegische Literatur im Ausland.

Der Literaturzug fährt am Montag, 14. Oktober 2019, zunächst von Berlin nach Köln. Die Kronprinzessin wird einer Gruppe von Schulkindern der John-F.-Kennedy-Schule Berlin, der Nelson-Mandela-Schule und der Berlin Brandenburg International School aus norwegischen Kinderbüchern vorlesen. Begleitet wird sie zudem von den norwegischen Autorinnen und Autoren Anna Fiske, Jostein Gaarder, Maria Paar und Svein Nyhus. Am 15. Oktober 2019 reist Kronprinzessin Mette-Marit dann gemeinsam mit 19 norwegischen Autoren(komplette Liste s.u.) im Literaturzug von Köln nach Frankfurt, um dort bei der Eröffnung der Buchmesse zu sprechen.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Große DB Ausbildungsmesse im Dresdner Hauptbahnhof

Deutsche Bahn als Veranstalter der DB Ausbildungsmesse im Dresdner Hauptbahnhof • Mehr als 30 Arbeitgeber präsentieren sich

Dresden, 02.10.2019 (BA/gm)
Am 5. Oktober 2019 zwischen 10 Uhr und 15 Uhr veranstaltet die Deutsche Bahn (DB) erstmalig eine eigene Ausbildungsmesse im Dresdner Hauptbahnhof. Neben der DB als Initiator der Aktion präsentieren sich mehr als 30 regionale Arbeitgeber, um über vielfältige Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten zu informieren.

Unter dem Motto „Du bist am Zug“ zeigt die DB, was sie zu einem der attraktivsten Arbeitgeber des Landes macht: Mehr als 50 verschiedene Ausbildungs- und Studiengänge bilden die Basis für eine starke Schiene. Dazu wird die Deutsche Bahn in den kommenden Jahren insgesamt 100.000 neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter einstellen.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Magdeburg: Historischer Straßenbahnverkehr zum Rathausfest

6. Oktober 2019, Sonntag, 11:35 – 16:55 Uhr

Historischer Straßenbahnverkehr zum Rathausfest

Magdeburg, 01.10.2019 (BA/gm)
2019 ist für die Magdeburger das Jahr vieler Veränderungen, auf die es sich immer wieder neu einzustellen gilt. Das Rathausfest findet in diesem Jahr erstmals vom 4. bis zum 6. Oktober statt. Und auch bei den traditionell zum Rathausfest auf der Linie 77 verkehrenden historischen Straßenbahnen gibt es Veränderungen: Diese fahren am Sonntag, dem 6. Oktober 2019, nicht von der Hartstraße ab.

Am 6. Oktober 2019 fahren die historischen Straßenbahnen von der Haltestelle Alter Markt (mittleres Gleis vor dem Karstadt-Kaufhaus) ab. Sie verkehren auf der Linie 77 über den Strombrückenzug, Heumarkt, Jerichower Platz und das Messegelände in den Herrenkrug. Nach kurzem Aufenthalt geht es auf umgekehrter Strecke wieder zurück zum Alten Markt. Die alten Bahnen verkehren als Solowagen im 20-Minuten-Takt. Eine Rundfahrt dauert 45 Minuten.  Diesen Beitrag weiterlesen »

[IGEB] Fahrgast-Sprechtag Fernverkehr fällt aus

Berlin, 01.10.2019 (BA/gm)
Der für den 1.10.2019 angekündigte Fahrgastsprechtag DB Fernverkehr mit Robert Ohler wurde vom Referenten leider kurzfristig abgesagt.

Ein neuer Termin steht noch nicht fest. Wir informieren Sie, wenn es einen neue Termin für die Veranstaltung gibt.

S-Bahn Berlin feat. Romano: Exklusives Konzert im S-Bahnwerk Schöneweide

Große Aktion mit Gewinnspiel und Freifahrten

Berlin, 30.09.2019 (BA/gm)
Romano: der blonde Köpenicker mit den geflochtenen Zöpfen ist ein echter Berliner — wie die S-Bahn auch. Zwei, die zusammenpassen. Daher wird Romano am 26. Oktober 2019 ein exklusives Konzert im S-Bahnwerk Schöneweide geben. Damit auch möglichst viele Menschen davon erfahren, hat sich die S-Bahn eine besondere Aktion ausgedacht.

Am morgigen Dienstag (1. Oktober 2019) werden ab 10:00 Uhr lebensgroße Romano-Aufsteller an den S-Bahnhöfen Ostkreuz und Köpenick verteilt. Der Aufsteller ist Teil eines Gewinnspiels und 7-Tage-Karte zugleich: Die Romano-Figur gilt im Zeitraum vom 1. Oktober bis 8. Oktober 2019 3:00 Uhr als Fahrausweis im Tarifbereich AB.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Wuppertal: Busumleitung am Vohwinkel-Tag

Wuppertal, 26.09.2019 (BA/gm)
Wegen der Sperrung der Kaiserstraße zum Vohwinkel-Tag am kommenden Samstag (28. September 2019) wird die Buslinie 631 zwischen 5 Uhr morgens und ca. 20 Uhr umgeleitet. Die Busse fahren in beiden Richtungen zwischen Lienhardplatz und Schulzentrum West über Westring, Ludwig-Richter-Straße und Vohwinkeler Straße. Die Haltestelle Lützowstraße entfällt ganz. Für die Haltestellen Bruch und Brucher Straße sind Ersatzhaltestellen auf der Umleitungsstrecke eingerichtet. Durch die Umleitung kann es zu Verspätungen kommen.

Beim Vohwinkel-Tag sind die WSW mit dem MobiMobil und dem Tafelwassermobil vertreten.

EVG Thüringen zum Klimaproblem: Gemeinsam weiter Druck machen!

Klimaschutz ist die Zukunftsfrage schlechthin

Berlin, 26.09.2019 (BA/gm)
Die Thüringer EVG unterstützt ausdrücklich den Erfurter Aktionstag von Fridays-for-future am 27. September 2019. „Die Bundesregierung ist mit ihrem Klimapaket weit hinter den Möglichkeiten und Notwendigkeiten zurückgeblieben“, sagte der Thüringer Landesvorsitzende Mario Noack. „Deshalb gibt es nur eine Konsequenz: nämlich weiter gemeinsam Druck zu machen, denn es geht schließlich um DIE Zukunftsfrage schlechthin“.  Diesen Beitrag weiterlesen »

HEAG mobilo: Erster Job-Infotag für Fachkräfte aus Technik und Handwerk

Darmstädter Verkehrsunternehmen wächst und geht neue Wege bei der Mitarbeitersuche

Darmstadt, 25.09.2019 (BA/gm/sir)
Um als Arbeitgeber besser sichtbar zu werden, geht das Darmstädter Verkehrsunternehmen HEAG mobilo im Personalmarketing neue Wege: Am Samstag, den 19. Oktober 2019, öffnet der kommunale ÖPNV-Dienstleister von 11 bis 16 Uhr seine Tore zum ersten Job-Infotag speziell für berufserfahrene Fachkräfte aus Technik und Handwerker.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Mit der Fahrkarte doppelten Karussell-Spaß erleben

Magdeburger Herbstmesse 2019

Magdeburg, 24.09.2019 (BA/gm)
Die Magdeburger Verkehrsbetriebe GmbH & Co. KG (MVB) bietet in Zusammenarbeit mit den Schaustellern am Freitag, den 27. September 2019 wieder den MVB-Messetag auf der Magdeburger Herbstmesse an. Für alle Fahrgäste bedeutet das: einmal zahlen, zweimal fahren.

Mittlerweile ist der MVB-Messetag zur alljährlichen Tradition geworden. Fahrgäste erhalten bei Vorlage ihrer entwerteten Fahrkarte oder ihrer Zeitkarte (wie z.B. Wochen- und Monatskarten) oder eines MVB-Gutscheins jede zweite Fahrt in den Fahrgeschäften der Schausteller umsonst.  Diesen Beitrag weiterlesen »

5. UIC-Kongress für Bahnschulung 2019 in Rabat in Marokko

Motto „Unite, Inspire, Connect“

Paris, 22.09.2019 (BA/gm)
Die 5. Ausgabe des internationalen Kongresses für Bahnschulung (WCRT – World Congress on Rail Training) wird vom 9. bis 11. Oktober 2019 gemeinsam vom Internationalen Eisenbahnverband UIC, den marokkanischen Eisenbahnen ONCF, dem Bahnschulungsinstitut IFF, der Hochschule Mohammadia für Ingenieurwesen, den französischen Eisenbahnen SNCF und den italienischen Eisenbahnen FS in Rabat in Marokko organisiert.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Fahrgast-Sprechtag S-Bahn Berlin und Fernverkehr

Berlin, 22.09.2019 (BA/gm)
Am kommenden Dienstag den 24. September 2019 von 19 bis 21 Uhr hat der Berliner Fahrgastverband IGEB Herrn Peter Buchner, Chef der S-Bahn-Berlin GmbH, eingeladen und diskutiert mit ihm und dem Publikum über die aktuelle Lage der S-Bahn, die ersten Probefahrten der neuen S-Bahn-Baureihe 483/484 im Netz und das Redesign der Baureihe 481 …

  • Moderation: Christfried Tschepe (IGEB-Vorsitzender).
  • Ort: DB-Kantine Nordbahnhof, Caroline-Michaelis-Str. 5-11, Haus A, 10115 Berlin, nahe S-Bf Nordbahnhof und U-Bf Naturkundemuseum.

Diesen Beitrag weiterlesen »

„Bahnhofspoet NRW 2019“ gesucht

Beim Poetry-Slam in den Einkaufsbahnhöfen in NRW kürt das Publikum den besten Wortakrobaten

Düsseldorf, 20.09.2019 (BA/gm)
Von 4. Oktober bis 10. Oktober 2019 suchen die Einkaufsbahnhöfe in NRW erstmalig den „Bahnhofspoet NRW“. 24 Poetry-Slammerinnen und -Slammer kämpfen mit kreativer Lyrik um die Gunst des Publikums und den Einzug ins Finale. Der Eintritt ist frei.

Die Vorrunden des Poetry-Slams finden jeweils um 17 Uhr in den Einkaufsbahnhöfen in Münster (Westf) (04.10.2019), Duisburg (05.10.2019), Düsseldorf (06.10.2019), Wuppertal (07.10.2019), Bochum (08.10.2019) und Essen (09.10.2019) statt. Pro Bahnhof treten vier Poetry-Slammerinnen und -Slammer auf, die das Publikum mit romantischer Liebeslyrik, überspitzter Gesellschaftskritik oder selbstironischen Alltagsgeschichten begeistern und überzeugen möchten. Denn das Publikum entscheidet mit seinem Applaus über den Gewinner. Die Sieger der Vorrunden dürfen sich am Donnerstag, 10. Oktober 2019 im Finale in Köln beweisen und haben die Chance auf den Titel „Bahnhofspoet NRW 2019“.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Warum es sich lohnt, vom Pkw aufs Bahnfahren umzusteigen

Autofreier Sonntag (22. September 2019)

Vom Pkw aufs Bahnfahren umsteigen

Regensburg, 20.09.2019 (BA/gm)
In den siebziger Jahren haben viele Menschen ihren Pkw am autofreien Sonntag in der Garage stehen lassen, weil es die Bundesregierung angesichts der Erdölkrise so verlangt hat. Heute steht der 22. September 2019 ganz im Zeichen des Umweltschutzes und der Verkehrswende. Aber was sind die Alternativen zum Pkw? agilis hat den Faktencheck gemacht und vier Experten gefragt, warum es sich heutzutage lohnt, den Autoschlüssel gegen ein Zugticket zu tauschen.  Diesen Beitrag weiterlesen »

München: Bus- und Tram-Umleitungen in der Maxvorstadt

Klimaprotest am Freitag, 20. September 2019

München, 19.09.2019 (BA/gm)
Wegen einer Demonstration leitet die Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) am morgigen Freitag (20. September 2019) von ca. 12 Uhr bis voraussichtlich 14 Uhr die Tramlinien 27 und 28 sowie die Buslinien 58/68, 100 und 153 zeitweise um. Die Klimaschutz-Bewegung „Fridays for Future“ hat zum „Klimastreik“ aufgerufen und rechnet in München mit 10.000 Teilnehmern, die sich um 12 Uhr am Königsplatz treffen.  Diesen Beitrag weiterlesen »