Archive
September 2019
M D M D F S S
« Aug    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30  

Archiv für die Kategorie „Veranstaltungen“

DB Fahrzeuginstandhaltungswerk Dessau feiert 90 Jahre

Leipzig, 24.08.2019 (BA/gm)
Das DB Fahrzeuginstandhaltungswerk Dessau feiert in diesem Jahr sein 90-jähriges Bestehen. Anlässlich des Jubiläums veranstaltet das Werk am 31. August 2019 einen Tag der offenen Tür und lädt alle Interessierten von 10 bis 16 Uhr in das Werk in der Peterholzstraße 15 in 06849 Dessau-Roßlau ein.

Neben Lokmitfahrten, Werk- und Produktionsvorführungen erwartet die Besucher ein buntes Bühnen- und Kinderprogramm, Ausstellungen von historischen Eisenbahnuniformen und Modelleisenbahnen sowie verschiedenen Eisenbahnsouvenirs. In Kooperation mit dem Dessau-Roßlauer Briefmarkenverein wird am 31. August ein Sonderpostamt mit Sonderstempel eingerichtet.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Sonderverkehr mit historischen Straßenbahnen zum Sudenburg-Fest

Magdeburg, 23.08.2019 (BA/gm)

Sonderverkehr mit historischen Straßenbahnen

Am morgigen Samstag (24. August 2019) kommt es zum Sonderverkehr mit historischen Straßenbahnen zum Sudenburg- Fest.

Wenn in Sudenburg gefeiert wird, gehören das Museumsdepot am Ambrosiusplatz und die historische Straßenbahn unbedingt dazu. Das Stadtbild rund um die Halberstädter Straße mit seinen in das Denkmalverzeichnis der Stadt Magdeburg aufgenommenen Gebäuden ist in seiner Ursprünglichkeit bemerkenswert. Etwas abseits vom Touristenmagnet Hasselbachplatz gelegen ist es vielen Initiativen und bürgerschaftlichem Engagement zu verdanken, dass das historische Erbe an der »Halber« lebendig erhalten wird. Das ist ein Grund zum Feiern, finden die Magdeburger Verkehrsbetriebe GmbH & Co. KG (MVB) und die Mitglieder des Vereins IGNah e.V.  Diesen Beitrag weiterlesen »

VMS-Busschulen starten wieder

Abc-Schützen werden fit für Straßenverkehr • Startschuss an Grundschule Callenberg • VMS-weit jährlich 6000 Kinder in Busschule • Regional noch freie Termine

Callenberg/Chemnitz, 23.08.2019 (BA/gm)
Ojeeeeee … Ein mitfühlendes Seufzen entringt sich den Kehlen von 22 Abc-Schützen, als der orangefarbene Verkehrskegel unterm mächtigen Bus-Vorderrad eingeklemmt wird. Überfahren wurde der „Gummi-Hut“ allerdings aus gutem Grund: im Dienste der Verkehrserziehung!

Hinterm Steuer des Iveco sitzt Mike Pitsch, Busfahrer und Busschullehrer in Personalunion. Er hat das drastische Vorführbeispiel bei den Steppkes der 1b der Grundschule Callenberg gewählt, um zu zeigen: „Das kann passieren, wenn ihr zu nah an der Straße steht!“  Diesen Beitrag weiterlesen »

Anruf-Sammel-Taxi (AST) in der Stadt Cuxhaven

Vorstellung der ab September 2019 gültigen Neukonzeption

Cuxhaven, 21.08.2019 (BA/gm)
Die KVG und die Stadt Cuxhaven laden gemeinsam alle Interessierten zu einer öffentlichen Informationsveranstaltung zur Vorstellung der Neukonzeption des Anruf-Sammel-Taxis (AST) am Montag, den 02.09.2019, um 18.00 Uhr, in die Bürgerhalle des Rathauses, Rathausplatz 1, ein.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Traditionelles Sommerfest im DB Museum Halle (Saale)

Traditionelles Sommerfest zeigt Raritäten aus sieben Jahrzehnten Eisenbahngeschichte • Zahlreiche Highlights am 24. und 25. August 2019 • Vorführungen historischer Fahrzeuge • DB Regio öffnet am Samstag Werkhalle • Viele Aktionen und Programmpunkte speziell für Kinder und Familien

Vorführungen historischer Fahrzeuge

Halle/Berlin, 20.08.2019 (BA/gm)
Mit einer aufwendigen und aufsehenerregenden Fahrzeugschau laden das DB Museum in Halle (Saale) und die eng mit dem Standort verbundene Traditionsgemeinschaft Bw Halle P e.V. zum gemeinsamen diesjährigen Sommerfest ein. Unter dem Motto „Von der Reichsbahn zur DB AG“ stehen einzigartige Lokomotiven vergangener Jahrzehnte im Mittelpunkt.

Gefeiert wird am Wochenende vom 24. und 25. August 2019, jeweils von 10 bis 18 Uhr. Familien mit Kindern erhalten eine besonders günstige Familienkarte für 10 Euro.

Dr. Oliver Götze, Direktor DB Museum: „Unsere Sommerfeste gehören zu den Highlights im Kalender vieler Eisenbahnfans. Dank der Unterstützung vieler, zeigen wir in Halle ein ganzes Wochenende lang Raritäten und Legenden der Schiene, die sonst nur sehr selten zu sehen sind. Mit einem umfangreichen Kinderprogramm richten wir in diesem Jahr zudem den Fokus noch stärker auf Familien.“  Diesen Beitrag weiterlesen »

Berlin: Bunte Schatten und eine virtuelle Zeitreise mit der Eisenbahn

Lange Nacht der Museen in der Ladestraße des Deutschen Technikmuseums und im Science Center Spectrum • 31. August 2019, 18 bis 2 Uhr

Berlin, 20.08.2019 (BA/gm)
Fernschreiber rattern, der LED-Laufsteg leuchtet und das Universal-Druckluftorchester macht ordentlich Dampf: Zur Langen Nacht der Museen am 31. August 2019 bieten das Deutsche Technikmuseum und das Science Center Spectrum in Berlin von 18 Uhr bis 2 Uhr ein spannendes Programm in der Ladestraße des Museums (Zugang über Möckernstraße 26). Große und kleine Besucherinnen und Besucher können dabei aus über 30 Programmpunkten auswählen. Die Bandbreite der Aktionen reicht von analog bis digital, von alter Technik bis Hightech. So können die Lange-Nacht-Schwärmer etwa geheime Botschaften aus Morsezeichen in Form von Holzperlen auf eine Kette auffädeln, mit verrückten Dingen Computer steuern oder zuschauen, wie fantastische Objekte aus dem 3D-Drucker entstehen. Im Spectrum warten über 150 Experimente aus den Bereichen Physik und Wahrnehmung auf die Gäste. Das Geheimnis bunter Schatten wird erkundet, und Expertinnen und Experten unterstützen beim spielerischen Erforschen und Experimentieren.  Diesen Beitrag weiterlesen »

3. Aktionstag Mobilität in Lüdenscheid

Lüdenscheid, 19.08.2019 (BA/gm/pmk)
Ganz im Zeichen der Mobilität steht der Aktionstag am Samstag, 24. August 2019, von 10 bis 14 Uhr auf dem Sternplatz in Lüdenscheid. Der Märkische Kreis wirbt in Kooperation mit der Stadt Lüdenscheid für die Nutzung alternativer Mobilitätsformen und zukunftsträchtiger Technologien. Interessierte können sich an vielen Informationsständen zeigen lassen, wie das funktionieren wird. Neben der Möglichkeit, Pedelecs und Lastenräder auszuprobieren, werden zwei Autohäuser ihre Elektro-/Hybrid-Modelle zeigen. Auch ein Brennstoffzellenfahrzeug wird vorgestellt. Insgesamt beteiligen sich 18 Aussteller an dem Aktionstag.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Vorstellungsgespräch im Wohnwagen: DB startet in Frankfurt bundesweite Job-Tour

DB-Vorstand Seiler: Wir kommen direkt zu den Bewerbern • Wohnwagen als mobile Rekrutierungsstudios • Rückmeldung noch am selben Tag • 7 Wochen, 27 Standorte, 10.000 Kilometer • Einstellungen kommen gut voran, bereits 18.000 Jobzusagen bis Ende Juli 2019

Vorstellungsgespräch im Wohnwagen.

Frankfurt a. M., 18.09.2019 (BA/gm)
Die Deutsche Bahn (DB) geht in den nächsten sieben Wochen ungewöhnliche Wege, um neue Mitarbeiter zu gewinnen. Mit drei zu mobilen Rekrutierungsstudios umgebauten Wohnwagen ist der Konzern auf großer „Job-Tour“ durch Deutschland. „Bewerberinnen und Bewerber müssen nicht mehr zur DB kommen, wir kommen zu ihnen“, sagte Personalvorstand Martin Seiler am vergangenen Freitag zum Auftakt an der Konstablerwache in Frankfurt am Main. „Mit der Job-Tour wollen wir die Menschen direkt vor Ort vom Arbeitgeber DB überzeugen: in Fußgängerzonen, vor Bahnhöfen und an großen Plätzen.“ Als Teil der neuen Strategie „Starke Schiene“ stellt der Konzern in den kommenden Jahren rund 100.000 neue Mitarbeiter ein. Die DB will mit mehr Personal robuster werden und die Qualität für die Kunden verbessern.  Diesen Beitrag weiterlesen »

SBB: Über 100 Zusatzzüge fürs Schwing- und Älplerfest

Bern, 15.08.2019 (BA/gm)
Die SBB setzt für das Eidgenössischen Schwing- und Älplerfest ESAF in Zug ab Freitag, 23. August bis und mit Sonntag, 25. August 2019 zusammen mit ihren Transportpartnern über 100 Zusatzzüge ein. 120.000 zusätzliche Sitzplätze werden vorab auch für die frühe Anreise aus allen Landesteilen angeboten. Knapp 200 Kundenbetreuerinnen und -betreuer weisen vor Ort den richtigen Weg.  Diesen Beitrag weiterlesen »

VfB Stuttgart – St. Pauli: Bahn bittet Stadionbesucher um frühzeitige Anreise

Eingeschränktes Zugangebot wegen Bahnbaustellen • S2 mit vermindertem Platzangebot

Stuttgart, 15.08.2019 (BA/gm)
Die Deutsche Bahn bittet die Stadionbesucher des Fußball-Ligaspiels VfB Stuttgart gegen FC St. Pauli am Samstag, 17. August 2019 (Anstoß: 13.00 Uhr in der Mercedes-Benz-Arena) um frühzeitige Anreise. Wegen der Weichen- und Gleiserneuerung in Stuttgart-Vaihingen sowie der Stuttgart-21-Arbeiten auf der Tunnelrampe am Hauptbahnhof gelten bei der S-Bahn weiterhin die besonderen Baufahrpläne. Das bedeutet für die Fahrgäste ein eingeschränktes Zugangebot, zusätzliche Umsteigeverbindungen, längere Fahrzeiten und geänderte Linienführungen.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Saubere Züge ziehen Fahrgäste an

InnoTrans und CMS Berlin bringen Vertreter der Mobilitäts- und Reinigungsbranche zusammen

Berlin, 14.08.2019 (BA/gm)
Die Bundesregierung möchte bis 2030 die Anzahl der Bahnreisenden verdoppeln. Saubere Bahnhöfe und Züge sind dafür essentielle Qualitätskriterien. Denn sie sind maßgeblich ausschlaggebend für die Zufriedenheit der Passagiere. Mit dem am 25. September 2019 stattfindenden Mobility Cleaning Circle bietet die InnoTrans gemeinsam mit der Internationalen Reinigungsfachmesse CMS Berlin – Cleaning.Management.Services. eine Dialogplattform, die Vertreter aus beiden Branchen zueinander bringt.

Bei dem exklusiven Networking Event treffen namhafte Vertreter der Mobility Branche auf CMS-Aussteller aus der Reinigungsindustrie. Teilnehmende Unternehmen der Mobility Branche sind unter anderem die BVG, DB Services GmbH, Deutsche Bahn AG, Hamburger Hochbahn AG, Kölner Verkehrsbetriebe AG, MÁV-Start Zrt. (Ungarn), metronom Eisenbahngesellschaft mbH, NMBS/SNCB (Belgien), Stuttgarter Straßenbahnen AG sowie Incheon Airport (Korea).  Diesen Beitrag weiterlesen »

Mehr S-Bahnen zum Dresdner Stadtfest-Wochenende

Nächtliche Züge bringen Besucher sicher nach Hause

Dresden, 13.06.2019 (BA/gm)
Zum Dresdner Stadtfest vom 16. bis 18. August 2019 erwarten die Organisatoren rund 550.000 Besucher. Zusätzliche S-Bahnen nach Meißen und Pirna sowie Busse in die Region bringen die Gäste aus dem Umland nach der Feier sicher nach Hause. Der Verkehrsverbund Oberelbe (VVO) ist mit Partnern ebenfalls vor Ort und lädt neben dem Kulturpalast zum Besuch ein.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Bürgersprechstunde und Baustellenbesichtigung in Haltingen Weil am Rhein

Stuttgart, 12.08.2019 (BA/gm)
Am 30. August 2019 findet im Info-Center Haltingen wieder eine Bürgersprechstunde statt. Beginn der Bürgersprechstunde ist 14 Uhr im Info-Center Haltingen (Güterstraße 3). Ab 15.15 Uhr besteht dann wieder die Möglichkeit die Baustelle zu besichtigen.

Für die Besichtigung am 30. August 2019 bitten wir um Anmeldung bis Mittwoch, den 28. August 2019 unter Tel. +49 721 938 2961 oder per Mail an michael.bressmer@deutschebahn.com  Diesen Beitrag weiterlesen »

100 Jahre Werkstattanlage Senftenberg

Jubiläumsfeier mit einem Tag der offenen Tür am Samstag, 17. August 2019

Berlin, 10.08.2019 (BA/gm)
Die Deutsche Bahn kann in Senftenberg auf einen Werkstattstandort mit langer Tradition zurückblicken, der am 1. März 2019 100 Jahre alt wurde. Aktuell werden an diesem Standort Elektro- sowie Diesellokomotiven und Güterwagen instandgehalten.

Eine Jubiläumsfeier mit einem Tag der offenen Tür und einem Blick hinter die Kulissen ist am Samstag, 17. August 2019 von 10 Uhr bis 14 Uhr geplant.  Diesen Beitrag weiterlesen »

„Wir müssen reden!“: Autos raus aus Berlin?

Der neue rbb-Bürgertalk geht auf dem Winterfeldtplatz in die zweite Runde

Berlin, 07.08.2019 (BA/gm)
„Autos raus aus Berlin?“ ist das Thema der zweiten Ausgabe des neuen politischen Bürgertalks vom Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb). Am Donnerstag, 15. August 2019, geht es ab 20.15 Uhr live auf dem Winterfeldtplatz in Berlin-Schöneberg und im rbb Fernsehen um die Meinung der Berlinerinnen und Berliner zum Verkehr in ihrer Stadt. Die Moderatorinnen Janna Falkenstein und Tatjana Jury empfangen als Gäste aus der Politik Antje Kapek, Fraktionsvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen im Abgeordnetenhaus, und Burkard Dregger, Fraktionsvorsitzender der CDU im Abgeordnetenhaus.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Wuppertal: Wanderung über den Ehrenberg

Wuppertal, 07.08.2019 (BA/gm)
Am kommenden Samstag (10. August 2019) laden WSW und Sauerländischer Gebirgsverein zur gemeinsamen Wandertour über den Ehrenberg ein. Start ist um 13.06 Uhr an der Haltestelle „Langerfelder Markt” (Anfahrt mit Buslinie 608 ab Oberbarmen Bf um 12.59 Uhr).

Von dort geht es über Hedtberg und Steinhauser Berg durch die Ortschaft Ehrenberg nach Oehde. Die Wanderung ist acht Kilometer lang. Alle Infos zu den Sommerwanderungen 2019 gibt es auf wsw-online.de unter „Sommer Wandertouren“ und in der Broschüre „Wuppertals Wälder und Forste entdecken“, die es kostenlos in den Mobicentern gibt.

Feierliche Übergabe der Straßenbrücke B 115 über die Bahngleise in Niesky

Deutsche Bahn und Stadt Niesky übergeben mit einem Bürgerfest am Freitag, 16. August 2019, Straßenbrücke B 115 der Öffentlichkeit

Leipzig, 07.08.2019 (BA/gm)
Die Deutsche Bahn erneuert seit rund zwölf Monaten die Straßenbrücke B 115 über die Bahnstrecke Knappenrode–Horka-Grenze D/PL in Niesky. Die Arbeiten werden Anfang August 2019 abgeschlossen sein.

Mit einem kleinen Bürgerfest möchte die Deutsche Bahn gemeinsam mit der Stadt Niesky die Fertigstellung des Bauwerks und die offizielle Freigabe am Freitag, 16. August 2019, würdigen.

Von 13 Uhr bis 16 Uhr sind Bürgerinnen und Bürger herzlich zum Bürgerfest eingeladen. Um 13 Uhr begrüßen Ulrich Mölke, Projektleiter bei der DB Netz AG, Beate Hoffmann, Oberbürgermeisterin der Großen Kreisstadt Niesky und Heike Zettwitz, Dezernentin des Landkreises Görlitz sowie Lutz Günther, Abteilungsleiter im Landesamt für Straßenbau und Verkehr, die Besucherinnen und Besucher. Anschließend erfolgt die symbolische Freigabe der Straßenbrücke.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Tunnel Rastatt: DB lädt Bürgerinnen und Bürger zur Informationsveranstaltung ein

Pläne für Weiterbau der Tunnelröhren werden vorgestellt • Neue Wegeführung entlastet vom Baustellenverkehr

Stuttgart, 06.08.2019 (BA/gm)
Die Deutsche Bahn informiert gemeinsam mit der Arbeitsgemeinschaft (ARGE) Tunnel Rastatt am 7. August 2019, 19 Uhr, im Pfarrsaal Niederbühl darüber, wie es mit den Arbeiten am Tunnel Rastatt weitergeht.

Im Rahmen der Veranstaltung stellt die Deutsche Bahn die geplanten Baumaßnahmen und das Konzept zur Reduzierung des Baulärms vor. Weiter präsentiert die Bahn eine neue Wegeführung, durch die der Ort vom Baustellenverkehr entlastet wird.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Route der Industriekultur 2019: Exkursion zu historischen HEAG-Gebäuden

Depot Kranichstein geöffnet

Darmstadt, 05.08.2019 (BA/gm/lsa)
Unter dem Motto „Baukultur in Darmstadt“ bietet die HEAG mobilo am Sonntag (11. August 2019) für Architektur- und Verkehrsinteressierte eine Exkursion zu historischen HEAG-Gebäuden. Die Veranstaltung erfolgt im Rahmen der Aktionstage zur Route der Industriekultur und führt zu den historischen Wagenhallen der HEAG – Beispiele Darmstädter Backsteinarchitektur – und ins Depot Kranichstein, in dem die Oldtimer-Straßenbahnen untergebracht sind.

Geleitet wird die Exkursion von Darmstadt-Kenner Klaus Honold. Die Exkursion beginnt um 11 Uhr. Treffpunkt ist die Pforte des Betriebshofs Böllenfalltor der HEAG mobilo in der Klappacher Straße 172. Die Exkursion dauert zirka zwei Stunden. Interessenten werden gebeten, sich bis Donnerstag (8. August 2019) per E-Mail unter unternehmenskommunikation@heagmobilo.de oder telefonisch montags bis freitags vormittags unter 06151 709-4470 anzumelden. Die Teilnahme kostet 10 Euro, für Kinder unter 14 Jahren 8 Euro.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Wiener Linien Ausflugstipp: 150 Jahre Öffis zum Anfassen

Interaktive Stationen machen Verkehrsmuseum Remise zum idealen Ausflugsziel

Wien, 05.08.2019 (BA/gm)
Sommer in Wien, das ist nie langweilig: Mit U-Bahn-Simulator, kuriosen Öffi-Geschichten, historischen Fahrzeugen und Mitmachstationen ist das Verkehrsmuseum Remise der Wiener Linien im 3. Bezirk ein ideales Ausflugsziel für die ganze Familie. Auf rund 5.500 Quadratmetern Ausstellungsfläche erhalten die Besucher spannende Einblicke in 150 Jahre Öffi-Geschichte – von der Pferdetramway bis zum modernen U-Bahn-Bau. Dank der vielen positiven Bewertungen von Besuchern, erhielt das Museum kürzlich von der weltweit größten Reiseplattform Tripadvisor das „Zertifikat für Exzellenz“.  Diesen Beitrag weiterlesen »