Archive
Oktober 2019
M D M D F S S
« Sep    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Archiv für die Kategorie „Verkehrsmeldungen“

Bocholt: Kostenlose StadtBus-Fahrten an Samstagen ab November 2019

Bocholt, 15.10.2019 (BA/gm)
Ab dem 1. November 2019 können die Bocholterinnen und Bocholter an Samstagen für die Dauer von einem Jahr kostenlos mit den StadtBus- und TaxiBus-Linien der StadtBus Bocholt GmbH und auf der Linie 61 zwischen Bocholt und Liedern fahren. Die Kosten trägt die Stadt Bocholt. Das Pilotprojekt läuft für die Dauer von einem Jahr, also bis zum 31. Oktober 2020.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Westfrankenbahn führt Modernisierungsarbeiten auf der Tauberbahn durch

Fahrplanänderungen zwischen Bad Mergentheim und Crailsheim ab Mitte Oktober bis Anfang November 2019

Stuttgart, 14.10.2019 (BA/gm)
Die Westfrankenbahn modernisiert ab Mitte Oktober 2019 den Bahnhof Schrozberg. Dabei werden Signalanlagen und Bahnsteige erneuert. Künftig ist der Bahnhof Schrozberg barrierefrei erreichbar. Im Zuge dieser Maßnahmen werden auch die beiden Bahnübergänge in Schrozberg auf zeitgemäße Technik umgerüstet und ein neues elektronisches Stellwerk (ESTW) in Betrieb genommen. Die Steuerung des Stellwerks erfolgt von Niederstetten. Für die Fahrdienstleiter wurde ein moderner Arbeitsplatz im alten Bahnhofsgebäude eingerichtet. Das Gebäude wurde vom Eigentümer denkmalkonform mit ökologischen Baustoffen umfangreich saniert.

Die Streckensperrung wird für weitere Arbeiten entlang der südlichen Tauberbahn genutzt.  Diesen Beitrag weiterlesen »

WSW tauschen Schwebebahn-Fahrschiene in Vohwinkel aus

Wuppertal, 11.10.2019 (BA/gm)
Von Montag, 14. Oktober, bis Freitag, 18. Oktober 2019, tauschen die WSW an der Schwebebahn-Endhaltestelle in Vohwinkel die Fahrschiene der Kehre aus. In dieser Zeit müssen die Bahnen die Kehre am Ende der Wagenhalle nutzen. Dies kann zu Verzögerungen im Betrieb führen.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Herbstferien in NRW beginnen

Ruhrbahn passt Fahrplanangebot an

Essen, 10.10.2019 (BA/gm)
Während der Herbstferien in NRW vom 14. Oktober 2019 bis 25. Oktober 2019 passt die Ruhrbahn ihr Fahrplanangebot bei Bus und Tram an. Alle Fahrplanänderungen gelten bis auf wenige Ausnahmen (siehe unten) jeweils montags bis freitags.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Einschränkungen für metronom: Bombenentschärfung am 12.10.2019 in Göttingen

Uelzen, 10.10.2019 (BA/gm)
Am Samstag, den 12.10.2019, findet im Stadtgebiet Göttingen eine Bombenentschärfung statt. Die metronom Züge können den Bahnhof Göttingen im Zeitraum 07:08 Uhr bis voraussichtlich 18:00 Uhr nicht anfahren. Der letzte metronom ab Göttingen fährt um 07:07 Uhr nach Hannover Hbf. Der letzte metronom ab Hannover Hbf fährt um 05:36 Uhr nach Göttingen.

Alle nachfolgenden Züge enden/beginnen in Nörthen-Hardenberg. Zwischen Nörthen-Hardenberg und Göttingen werden wir einen Schienenersatzverkehr einrichten.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Geänderte Laufwege im Bahnhof Tübingen ab 9. Oktober 2019

Stuttgart, 09.10.2019 (BA/gm)
Im Zuge des Umbau des Europaplatzes wird das Bahnhofsvordach abgerissen. Diese Arbeiten beginnen am Donnerstag, 10. Oktober 2019, und dauern etwa zwei Wochen. In dieser Zeit müssen der Haupteingang zum Bahnhof und der mittlere Eingang, die beide unter dem Bahnhofsvordach liegen, für jeweils rund eine Woche gesperrt werden. Das Bahnhofsgebäude und die Gleise bleiben aber erreichbar über den östlichen Ausgang mit der Rampe und über das Gleis 1.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Bauarbeiten bedeuten Fahrplanänderungen beim Meridian

Holzkirchen, 08.10.2019 (BA/gm)
Bauarbeiten der DB Netz AG bedeuten vom 18. bis 20. Oktober 2019 Änderungen in den Fahrplänen des Meridian auf der Strecke Rosenheim – Holzkirchen.

Die DB Netz AG erneuert zwischen 18. und 20. Oktober 2019 Gleise und dies hat Auswirkungen auf die Zugverbindungen des Meridian auf der Strecke Rosenheim – Holzkirchen. Die Zugstrecke zwischen Holzkirchen und Kreuzstraße kann nicht befahren werden und dort verkehren Busse im Schienenersatzverkehr.

Der Meridian bietet wie gewohnt auf seiner Webseite (www.meridian-bob-brb.de) Sonderfahrpläne zum Download an.

Bauarbeiten zwischen Osnabrück und dem Ruhrgebiet

Bündelung von Baumaßnahmen • Einschränkungen im Zugverkehr vom 14. Oktober bis 14. Dezember 2019

Hannover, 07.10.2019 (BA/gm)
Die Deutsche Bahn setzt die Modernisierung der Infrastruktur weiter fort. Im Zeitraum von Montag, 14. Oktober bis Samstag, 14. Dezember 2019 werden zwischen Osnabrück und dem Ruhrgebiet zahlreiche Baumaßnahmen gebündelt. Für die Arbeiten am Elektronischen Stellwerk Osnabrück werden Signalfundamente gesetzt, Signale aufgestellt und zahlreiche Kabelverlegungen und Tiefbauarbeiten durchgeführt. Weiterhin werden entlang der Strecke auf über 10 Kilometern Oberleitungen, Gleise und Weichen erneuert.

Allein für das neue Elektronische Stellwerk Osnabrück investiert die DB über 175 Millionen Euro. Weitere Millionen fließen in Erneuerung der Oberleitungen, Gleise und Weichen.

Parallel wird die Erneuerung der Eisenbahnüberführung „Klöntrupstraße“ in Osnabrück fortgesetzt. Die alten Brückenteile werden abgebrochen und die neuen Rahmenbauwerke werden eingeschoben.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Sanierungsarbeiten an der Höllentalbahnbrücke

Stuttgart, 05.10.2019 (BA/gm)
Die Deutsche Bahn führt in den Nachtstunden Sanierungsarbeiten an der Höllentalbahnbrücke und der Hauptbahnbrücke über die B 31 a durch. Begonnen wird in der Nacht vom Sonntag 6. auf Montag 7. Oktober 2019. Die Arbeiten werden voraussichtlich am 22. Oktober 2019 abgeschlossen sein.

Die Arbeitszeiten sind jeweils von 22 Uhr bis 6 Uhr morgens. Während dieser Zeiten wird jeweils eine Fahrspur der B 31 gesperrt. Eine nächtliche Sperrung des Dreisamuferradweg (FR1) ist aus Sicherheitsgründen vom 6. bis 11.Oktober 2019 zwingend notwendig. Die Umleitung des Radverkehrs erfolgt über die Beschilderung der bestehenden Hochwasserumleitung.

Tagsüber wird es keine Beeinträchtigungen an der B 31 und am FR1 geben.

Stadtbahnverkehr Vahrenwalder Straße in Hannover

Hochbahnsteigsanierung abgeschlossen

Hannover, 05.10.2019 (BA/gm)
Die Sanierungsarbeiten am Hochbahnsteig „Vahrenwalder Platz“ werden kommende Woche abgeschlossen. Ab Dienstagvormittag, 8. Oktober 2019, gegen 11.00 Uhr, geht der Hochbahnsteig wieder in Betrieb und garantiert somit einen barrierefreien Einstieg in die Stadtbahnlinien 1, 2 und 8 am Vahrenwalder Platz.

Haltestelle „Alter Flughafen“ wird verlegt
Wegen der aktuell laufenden Gleisbauarbeiten im weiteren Streckenverlauf auf der Vahrenwalder Straße, muss auf der Stadtbahnlinie 1 die Haltestelle „Alter Flughafen“ verlegt werden. Ab Montag, 7. Oktober 2019, bis voraussichtlich Montag, 14. Oktober 2019, befindet sich der Stadtbahnhalt auf der anderen Seite der Überfahrt.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Endspurt am Petersbergtunnel

Verkehrseinschränkungen auf der Moselstrecke zwischen 9. November und 14. Dezember 2019 • Bündelung von Tunnel-, Gleis- und Brückenarbeiten • Zeitweiser Ausfall auf den Linien RE1, RB81 und RB82 • Ersatzverkehr mit Bussen

Frankfurt a. M., 29.09.2019 (BA/gm)
Aufgrund von umfangreichen Bauarbeiten auf der Moselstrecke kommt es zwischen Samstag, 9. November, und Samstag, 14. Dezember 2019, zu Beeinträchtigungen im Zugverkehr der Linien RE1, RB 81 und RB 82 zwischen Trier und Koblenz.

Im Rahmen der Vollsperrungen bringt die Deutsche Bahn die Arbeiten am Petersbergtunnel zwischen Cochem und Bullay zum Abschluss. Zunächst werden die Einrichtungen der vor Ort angewendeten „Tunnel-im-Tunnel-Methode“ zurückgebaut. Dank des innovativen Prinzips konnte der eingleisige Bahnbetrieb in den vergangenen Jahren auch während der umfassenden Erneuerung aufrechterhalten werden. Nach Gleis- und Oberleitungsarbeiten sowie signal- und sicherungstechnischen Maßnahmen ist die Strecke dann wieder zweigleisig befahrbar.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Darmstadt: Warnstreik beeinträchtigt Busbetrieb

Darmstadt, 26.09.2019 (BA/gm/lsa)
Wegen eines eintägigen Warnstreiks der Gewerkschaft Verdi entfallen am morgigen Freitag (27. September 2019) alle Stadtbuslinien in Darmstadt und einzelne Buslinien im Landkreis Darmstadt-Dieburg, im Landkreis Groß-Gerau und im Landkreis Bergstraße. Betroffen sind vor allem die Buslinien im HEAG Verkehrskonzern.

Der Streik ist laut Verdi auf einen Tag befristet. Die Fahrgäste werden gebeten, bis auf weiteres auf andere Verkehrsmittel auszuweichen. Die Straßenbahnen verkehren voraussichtlich regulär.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Wuppertal: Busumleitung am Vohwinkel-Tag

Wuppertal, 26.09.2019 (BA/gm)
Wegen der Sperrung der Kaiserstraße zum Vohwinkel-Tag am kommenden Samstag (28. September 2019) wird die Buslinie 631 zwischen 5 Uhr morgens und ca. 20 Uhr umgeleitet. Die Busse fahren in beiden Richtungen zwischen Lienhardplatz und Schulzentrum West über Westring, Ludwig-Richter-Straße und Vohwinkeler Straße. Die Haltestelle Lützowstraße entfällt ganz. Für die Haltestellen Bruch und Brucher Straße sind Ersatzhaltestellen auf der Umleitungsstrecke eingerichtet. Durch die Umleitung kann es zu Verspätungen kommen.

Beim Vohwinkel-Tag sind die WSW mit dem MobiMobil und dem Tafelwassermobil vertreten.

Brückenarbeiten zwischen Köln und Kall

Eisenbahnüberführung “Eifelwall” wird erneuert • Arbeiten vom 5. bis 27. Oktober 2019 • Zugausfälle und Fahrplanänderungen bei RE 12, RE 22 und RB 24

Düsseldorf, 25.09.2019 (BA/gm)
Die Deutsche Bahn (DB) führt bis Ende Dezember 2019 an der Eisenbahnüberführung (Eü) “Eifelwall” umfangreiche Sanierungen durch.

Die Arbeiten an der über einhundert Jahre alten Brücke erfordern die zeit- und teilweise Sperrung der Strecke und frühen bei den Zügen der Regional-Express-Linien RE 12 und RE 22 und der Regional-Bahn-Linie RB 22 zu Haltausfällen und Fahrplanänderungen.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Iserlohn: Nächtliche Sperrung des Lasbecker Weges

Einbau der Behelfsbrücke über die DB-Gleisanlagen

Iserlohn, 20.09.2019 (BA/gm)
Bei der Mitte August 2019 gestarteten gemeinsamen Maßnahme „Erneuerung Straßenüberführung Lasbecker Weg“ der Stadt Iserlohn und der DB Netz AG wird die Brücke über die Gleisanlagen der Deutschen Bahn im Ortsteil Lasbeck neu gebaut. Bevor das neue Brückenbauwerk entstehen kann (Baubeginn im Frühjahr 2020), muss eine Behelfsbrücke errichtet werden, damit die einzige Zufahrt nach Lasbeck während des Brückenneubaus gewährleistet bleibt.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Stellwerksstörung in Lüdenscheid-Brügge behoben

Zugverkehr wird wieder aufgenommen • Es kann noch zu Verzögerungen kommen

Düsseldorf, 20.09.2019 (BA/gm)
Die Stellwerksstörung zwischen Overath und Meinerzhagen ist behoben. Die ersten Züge der Linie RB 25 haben den Betrieb seit 13 Uhr wieder aufgenommen. Vereinzelt kann es noch zu Verspätungen kommen.

Für die entstandenen Unannehmlichkeiten bittet die Deutsche Bahn die Reisenden um Entschuldigung.

Keine Zugfahrten zwischen Meinerzhagen und Overath möglich

Stellwerksstörung in Lüdenscheid-Brügge führt zu Einschränkungen im Zugverkehr • Ersatzverkehr mit Taxen ist eingerichtet

Düsseldorf, 20.09.2019 (BA/gm)
Aufgrund einer Stellwerksstörung sind derzeit keine Zugfahrten der Linie RB 25 möglich. Betroffen ist der Abschnitt zwischen Meinerzhagen und Overath. Techniker der DB arbeiten mit Hochdruck daran, die Störung zu beheben. Derzeit geht die Deutsche Bahn davon aus, dass die Störung bis mindestens in den frühen Nachmittag andauern wird.

Die Züge der Linie RB 25 fahren daher von Köln kommend nur bis Overath. Ab Overath stehen Taxen zur Verfügung, mit denen Reisende bis nach Lüdenscheid fahren können.

Für die entstandenen Unannehmlichkeiten bittet die Deutsche Bahn die Reisenden um Entschuldigung.

Einschränkungen im Bahnverkehr zwischen Düren und Aachen Hbf

Am Samstag, 21. September 2019: Fahrplanänderungen und Zugausfälle • Linien RE 9, RE 1, RB 20

Düsseldorf, 19.09.2019 (BA/gm)
Die Deutsche Bahn führt am Samstag, 21. September 2019 Bahnsteigarbeiten für die ABS 4 in Eschweiler durch. Aufgrund der Bauarbeiten fahren die Züge der Linie RE 1 ab Aachen Hbf, bzw. in der Gegenrichtung ab Düren mit geänderten Fahrzeiten. Die Züge der Linie RE 9 verkehren nicht zwischen Düren und Aachen Hbf. Auf diesem Streckenabschnitt können Fahrgäste auf die Züge der Linie RE 1 ausweichen oder auf den Schienenersatzverkehr mit Schnellbussen.  Diesen Beitrag weiterlesen »

München: Bus- und Tram-Umleitungen in der Maxvorstadt

Klimaprotest am Freitag, 20. September 2019

München, 19.09.2019 (BA/gm)
Wegen einer Demonstration leitet die Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) am morgigen Freitag (20. September 2019) von ca. 12 Uhr bis voraussichtlich 14 Uhr die Tramlinien 27 und 28 sowie die Buslinien 58/68, 100 und 153 zeitweise um. Die Klimaschutz-Bewegung „Fridays for Future“ hat zum „Klimastreik“ aufgerufen und rechnet in München mit 10.000 Teilnehmern, die sich um 12 Uhr am Königsplatz treffen.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Hannover: Busverkehr in der Innenstadt wird teilweise eingestellt

FridaysForFuture Sternmarsch

Hannover, 19.09.2019 (BA/gm)
Am morgigen Freitag (20. September 2019) veranstaltet die Organisation FridaysForFuture einen Sternmarsch durch Hannover. Wegen der Groß-Demonstration werden nach Rücksprache mit der Polizei mehrere ÜSTRA Buslinien von ca. 12.30 Uhr, bis voraussichtlich 15.00 Uhr eingestellt.

Die Buslinien 100/200, 120, 121, 128 und 134 sind betroffen
Während des Sternmarsches werden die Buslinien 100/200, 120, 121, 128 und 134 eingestellt. Je nach Ablauf und Ende der Demonstration kann es auch noch am Nachmittag zu weiteren Änderungen im Betrieb kommen.

Die oberirdischen Stadtbahnlinien 10 und 17 bleiben auf der regulären Strecke.