Archive
August 2019
M D M D F S S
« Jul    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  

Archiv für die Kategorie „Verkehrsmeldungen“

Weniger Ersatzverkehr entlang der Städtebahn-Strecken

Parallele Busfahrten auf RB 34 und RB 72 laufen schrittweise aus

Dresden, 22.08.2019 (BA/gm)
Seit vergangenen Montagmorgen rollen die Züge der insolventen Städtebahn Sachsen (SBS) wieder auf den Bahnstrecken von Dresden nach Kamenz (RB 34) sowie von Heidenau nach Altenberg (RB 72). Ab dem kommenden Wochenende rollt auch der WanderExpress (RE 19) wieder planmäßig zwischen Dresden und dem Osterzgebirge. Zur Absicherung des Schülerverkehrs sind derzeit noch parallel Ersatzbusse unterwegs, deren Einsatz nun schrittweise endet. Auf den beiden Linien von Dresden nach Königsbrück (RB 33) sowie von Pirna nach Neustadt und Sebnitz (RB 71) sind die Busse weiterhin im Einsatz, bis auch dort wieder Züge rollen.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Kassel: Gleisbauarbeiten in der Korbacher Straße

Kassel, 22.08.2019 (BA/gm)
Aufgrund von Gleisbauarbeiten wird die Korbacher Straße im Abschnitt zwischen Auf der Dönche und Heinrich-Plett-Straße von Freitag, 23. August, 20 Uhr, bis Dienstag, 27. August 2019, 17 Uhr, für den Verkehr voll gesperrt werden.

Während der Vollsperrung der Korbacher Straße wird der Verkehr in beide Richtungen über die Obere Bornwiesenstraße und die Heinrich-Plett-Straße umgeleitet.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Station „Kröpcke“ in Hannover: Test der Brandmeldeanlage

Hannover, 16.08.2019 (BA/gm)
Am kommenden Dienstag (20. August 2019) und Mittwoch (21. August 2019) wird die Brandmeldeanlage samt der Sprachalarmierung in der Station „Kröpcke“ gewartet und getestet. An diesen Tagen werden jeweils im Zeitraum von 6.30 bis 18.00 Uhr Alarmierungssignale und –ansagen auf der Verteilerebene und den Bahnsteigen zu hören sein, in denen alle aufgefordert werden, die Station zu verlassen.

Die Fahrgäste werden gebeten dieser Aufforderung nicht zu folgen und Ruhe zu bewahren. Vor jedem Probealarm gibt es eine Durchsage mit entsprechendem Hinweis. Mitarbeiter der protec stehen den Fahrgästen als Ansprechpartner zur Verfügung.

Das PlusBus-Netz im Verkehrsverbund Oberelbe wächst

Ab 19. August2019 öfter von Dresden nach Sebnitz und nach Hetzdorf

Dresden, 15.09.2019 (BA/gm)
Das Netz der PlusBus-Linien im Verkehrsverbund Oberelbe (VVO) wird zum Schuljahresbeginn erweitert. Neben zusätzlichen Fahrten auf der Linie 261 Dresden – Sebnitz wird auf der bereits bestehenden PlusBus-Linie 333 der dichte Takt bis Hetzdorf verlängert. Damit bringen zwölf Linien im VVO die Fahrgäste gemäß der sachsenweit einheitlichen Standards im Stundentakt an ihre Ziele.  Diesen Beitrag weiterlesen »

VfB Stuttgart – St. Pauli: Bahn bittet Stadionbesucher um frühzeitige Anreise

Eingeschränktes Zugangebot wegen Bahnbaustellen • S2 mit vermindertem Platzangebot

Stuttgart, 15.08.2019 (BA/gm)
Die Deutsche Bahn bittet die Stadionbesucher des Fußball-Ligaspiels VfB Stuttgart gegen FC St. Pauli am Samstag, 17. August 2019 (Anstoß: 13.00 Uhr in der Mercedes-Benz-Arena) um frühzeitige Anreise. Wegen der Weichen- und Gleiserneuerung in Stuttgart-Vaihingen sowie der Stuttgart-21-Arbeiten auf der Tunnelrampe am Hauptbahnhof gelten bei der S-Bahn weiterhin die besonderen Baufahrpläne. Das bedeutet für die Fahrgäste ein eingeschränktes Zugangebot, zusätzliche Umsteigeverbindungen, längere Fahrzeiten und geänderte Linienführungen.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Umbauarbeiten im Zuge von Stuttgart 21

Fahrplanänderungen bei der S-Bahn

Stuttgart, 10.08.2019 (BA/gm)
Bei der Realisierung von Stuttgart 21 wird die Ferienzeit für Umbauarbeiten an der bestehenden S-Bahn-Rampe im Bereich der Pariser Höfe genutzt.

Wegen der Arbeiten müssen an den kommenden drei Wochenenden Gleise gesperrt werden. Die Gleissperrungen finden von Freitag, 9. August, bis Montag, 12. August 20ß19, von Freitag, 16. August, bis Montag, 19. August 2019, und von Freitag, 23. August, bis Montag, 26. August 2019, jeweils in der Zeit von Freitag, 22.30 Uhr, bis Montag, 4.10 Uhr statt. Die Fahrgäste der S-Bahn müssen sich auf längere Fahrzeiten und Umsteigeverbindungen einstellen. Informationen über die geänderten Linienführungen gibt es auf der Internetseite der S-Bahn Stuttgart unter der Rubrik „Baustellen“ (www.s-bahnstuttgart.de).  Diesen Beitrag weiterlesen »

Züge auf der Donautalbahn sollen zum Schuljahresbeginn wieder fahren

Deutsche Bahn arbeitet mit Hochdruck an schneller Beseitigung von Beeinträchtigungen an der Infrastruktur • Betriebsqualität auf der Donautalbahn wird stabilisiert

Stuttgart, 09.08.2019 (BA/gm)
Auf der Donautalbahn (Ulm – Sigmaringen – Donaueschingen) ist die Schieneninfrastruktur aktuell beeinträchtigt. Die Deutsche Bahn arbeitet mit Hochdruck an der schnellen Beseitigung der vorhandenen Infrastruktureinschränkungen. Viele Maßnahmen, etwa die Beseitigung von sogenannten Langsamfahrstellen sind in Planung oder laufen bereits und sind teils auch schon erfolgt. Ein besonderer Schwerpunkt ist die Gleiserneuerung in den Bahnhöfen Rottenacker und Munderkingen. Ziel ist es, die Betriebsqualität des Regionalverkehrs auf der Donautalbahn nachhaltig zu stabilisieren.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Beseitigung von Sturmschäden auf der Strecke Rastatt – Muggensturm – Karlsruhe

Angepasstes Betriebskonzept für Güterverkehr und AVG-Stadtbahnen

Stuttgart, 08.08.2019 (BA/gm)
Die Beseitigung der Sturmschäden auf der Strecke Karlsruhe-Ettlingen-Malsch-Rastatt geht in beiden Richtungen zügig voran.

Seit dem heutigen Donnerstagabend 18.00 Uhr ist das Gleis Rastatt-Ettlingen-Karlsruhe wieder frei. Dieses Gleis wird aber aktuell ausschließlich vom Güterverkehr genutzt. Die Strecke Karlsruhe–Ettlingen–Malsch-Rastatt wird voraussichtlich ab Freitag, 9. August 2019, gegen Mittag wieder frei, sodass die Stadtbahnen der Linie S71/S81 ab dann wieder normal verkehren können.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Modernisierung des Bahnhofs Buchen im Odenwald

Stuttgart, 08.08.2019 (BA/gm)
Von Mitte August bis Ende Oktober 2019 modernisiert die Westfrankenbahn die Station Buchen (Odenwald). Dabei wird der Bahnsteig auf einer Länge von 123 Meter erneuert und auf 55 Zentimeter erhöht. Der Bahnsteig wird mit LED-Beleuchtung ausgestattet, erhält ein neues Wetterschutzhaus und ein taktiles Leitsystem für Blinde und Sehschwache.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Einschränkungen zwischen Karlsruhe – Rastatt wegen Sturmschäden

Strecke Karlsruhe–Ettlingen–Rastatt bis Freitag, 9. August 2019, 6.00 Uhr, gesperrt

Stuttgart, 07.08.2019 (BA/gm)
Aufgrund von Sturmschäden kommt es zwischen Karlsruhe und Rastatt zu Einschränkungen im Bahnverkehr. Die Bahnstrecke Karlsruhe–Ettlingen–Rastatt ist seit dem gestrigen Dienstagabend gesperrt. Die Strecke Karlsruhe-Durmersheim ist seit 9.00 Uhr in beiden Richtungen wieder befahrbar.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Iserlohn: Neubau der Brücke Lasbecker Weg über die DB-Gleisanlagen

Maßnahme startet Mitte August 2019

Iserlohn, 07.08.2019 (BA/gm)
Mitte August 2019 startet die gemeinsame Maßnahme „Erneuerung Straßenüberführung Lasbecker Weg“ der Stadt Iserlohn und der DB Netz AG, bei der die Brücke über die Gleisanlagen der Deutschen Bahn im Ortsteil Lasbeck neu gebaut wird.

Die Stadt Iserlohn hat die Firma Meyer-Tochtrop Bauunternehmen GmbH aus Meschede mit der Ausführung der Arbeiten für die Errichtung der Behelfsbrücke beauftragt. Diese wird ab Montag, 12. August 2019, mit der Vorbereitung der Baustelle beginnen.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Darmstadt: Straßenbahnen und Busse fahren ab Montag wieder regulär

Darmstadt, 04.08.2019 (BA/gm/lsa)
Die Bauarbeiten in der Nieder-Ramstädter Straße sowie an der Haltestelle „Schloß“ sind fast abgeschlossen. Von Montag (12.08.2019) an fahren die Straßenbahnen und Busse in der Darmstädter Innenstadt wieder regulär. Auch auf der Linie 9 sind dann wieder Straßenbahnen im Einsatz.

Die HEAG mobilo hatte in den Sommerferien die Gleisanlage im Bereich des Betriebshofs Böllenfalltor erneuert. Zur Förderung der Biodiversität wurde zudem ein Teil der Rasenfläche in der Nieder-Ramstädter Straße durch trockenheitsverträgliche und insektenfreundliche Dickblattgewächse (Sedum) ersetzt.

Deutsche Bahn modernisiert Bahnhof Taucha

Leipzig, 31.07.2019 (BA/gm)
Die Deutsche Bahn nahm am gestrigen Dienstag (30. Juli 2019) den bauzeitlichen Bahnübergang am Bahnhof Taucha außer Betrieb.

Damit wird auch die Führung des Fuß- und Radverkehrs im Bereich Portitzer Straße geändert. Die Fußgänger und Radfahrer können die neue Unterführung über den Abzweig Graßdorfer Weg an Kaufland vorbei ohne Wartzeiten an den Gleisen benutzen. Die neue Wegführung ist ausgeschildert.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Bochum-Wattenscheid: Verschiedene Bauphasen im August 2019

Ab Montag, 5. August 2019 Einschränkungen im Bahnverkehr aufgrund Modernisierungsarbeiten ˖ S 1 verkehrt durchgehend planmäßig

Düsseldorf, 31.07.2019 (BA/gm)
Von Montag, 5. August, 0:01 Uhr bis Montag, 26. August 2019, 5:00 Uhr (Ferienende) sorgen Modernisierungsarbeiten am Bahnhof Bochum-Wattenscheid für den Rhein-Ruhr-Express sowie Gleisarbeiten an der Schieneninfrastruktur für Voll- und Teilsperrungen auf den Regionalbahngleisen zwischen Bochum-Wattenscheid und Essen Hbf bzw. Dortmund Hbf und Bochum Langendreer.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Dieselnetz: VVO kündigt Verkehrsvertrag

Suche nach neuem Betreiber und Notvergabe geplant

Dresden, 28.07.2019 (BA/gm)
Gemäß den Bestimmungen des Verkehrsvertrages hat der Verkehrsverbund Oberelbe (VVO) nach 72 Stunden ohne Zugbetrieb sein Sonderkündigungsrecht wahrgenommen und den Vertrag mit der Städtebahn Sachsen gekündigt.

Seit den frühen Morgenstunden des 25. Juli 2019 stand der Betrieb auf den Strecken zwischen Dresden, Kamenz und Königsbrück, durch das Müglitztal nach Altenberg sowie zwischen Pirna und Sebnitz still. Der VVO nimmt jetzt Kontakt mit geeigneten Eisenbahn-Unternehmen auf, damit nach einer Notvergabe schnellstmöglich der Zugverkehr auf den Strecken des Dieselnetzes wieder aufgenommen wird.

Derzeit fahren auf den vier Strecken des Dieselnetzes Busse. Fahrgäste können sich über die Fahrpläne unter www.vvo-online.de informieren. Die InfoHotline 0351 / 852 65 55 ist täglich bis 19 Uhr erreichbar.

Ersatzfahrplan für VVO-Dieselnetz ab 29. Juli 2019

Zusätzlicher Express-Bus zwischen Dresden und Kamenz

Dresden, 27.07.2019 (BA/gm)
Nach der Betriebseinstellung der Städtebahn Sachsen (SBS) hat der Verkehrsverbund Oberelbe (VVO) mit den regionalen Busunternehmen einen umfangreichen Ersatzverkehr organisiert. Ab sofort sind die Fahrpläne für die Woche ab dem 29. Juli 2019 für die Strecken zwischen Dresden, Kamenz und Königsbrück, durch das Müglitztal nach Altenberg sowie zwischen Pirna und Sebnitz auf der VVO-Internetseite verfügbar.

Auf der Strecke Dresden – Königsbrück fahren die Busse im Stundentakt zwischen Königsbrück und Dresden – Klotzsche. Dort haben die Fahrgäste Anschluss an die S-Bahn S 2 zum Hauptbahnhof.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Ersatzfahrplan für VVO-Dieselnetz

Gemeinsamer Einsatz der Unternehmen und des Verbundes

Dresden, 26.07.2019 (BA/gm)
Am gestrigen Donnerstagmorgen hat die Städtebahn Sachsen (SBS) ihren Betrieb eingestellt. Das Unternehmen befährt im Auftrag des Verkehrsverbundes Oberelbe (VVO) die Eisenbahnstrecken zwischen Dresden, Kamenz und Königsbrück, durch das Müglitztal nach Altenberg sowie zwischen Pirna und Sebnitz. Gemeinsam mit den Verkehrsunternehmen hat der VVO in den vergangenen Stunden umfangreichen Ersatzverkehr organisiert. „Wir danken der Regiobus Bautzen, dem Regionalverkehr Sächsische Schweiz – Osterzgebirge, Müller-Bus-Reisen, Puttrich-Reisen, dem Busunternehmen Gendritzki, der Firma Reise Wünsche sowie allen Subunternehmen für die schnelle und unkomplizierte Hilfe“ betonte Lutz Auerbach, Leiter der Verkehrsabteilung im VVO.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Zuverlässiger Betrieb im Dieselnetz hat höchste Priorität

VVO setzt sich nach Betriebseinstellung der Städtebahn Sachsen für Fahrgäste und Personal ein

Dresden, 25.07.2019 (BA/gm)
Am heutigen Donnerstagmorgen hat die Städtebahn Sachsen (SBS) ihren Betrieb eingestellt. Das Unternehmen befährt im Auftrag des Verkehrsverbundes Oberelbe (VVO) die Eisenbahnstrecken zwischen Dresden, Kamenz und Königsbrück, durch das Müglitztal nach Altenberg sowie zwischen Pirna und Sebnitz. Der VVO hat kein Verständnis für die Betriebseinstellung und erwartet, dass die Städtebahn Sachsen den Verkehr wieder aufnimmt und die Verpflichtungen des Verkehrsvertrages erfüllt. Derzeit organisiert der VVO gemeinsam mit den regionalen Busunternehmen für die Fahrgäste mit Hochdruck ein Ersatzkonzept.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Bahnhof Zella-Mehlis erhält drei Aufzüge

Arbeiten zur Errichtung von drei Aufzügen beginnen

Leipzig, 25.07.2019 (BA/gm)
Am kommenden Montag (29. Juli 2019) beginnen in Zella-Mehlis die Arbeiten zur Errichtung von drei Aufzügen, mit denen die Reisenden künftig vom Zugang am Empfangsgebäude und durch die Personenunterführung stufenfrei zu den Bahnsteigen 3/4 und 5 gelangen können. Im Sommer 2020 sollen die Aufzüge in Betrieb genommen werden. Der Freistaat Thüringen und die Deutsche Bahn investieren 1,8 Millionen Euro in das Bauvorhaben.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Arbeiten auf der Ammertalbahn zwischen Tübingen und Herrenberg

Fahrplanänderungen zwischen Tübingen◄►Herrenberg von Ende Juli bis Anfang November 2019• Züge werden durch Busse ersetzt

Stuttgart, 25.07.2019 (BA/gm)
Ab 27. Juli 2019 gehen die Arbeiten im Ammertal im Hinblick auf die Anpassung der Infrastruktur für die Regionalstadtbahn weiter. Die Maßnahme wird in den Sommerferien in zwei Bauphasen unterteilt. Ab 11. September 2019 schließt sich dann nahtlos die dritte Bauphase an. Auf Grund der umfangreichen Baumaßnahmen muss die Strecke gesperrt werden.  Diesen Beitrag weiterlesen »