Archive
September 2017
M D M D F S S
« Aug    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930  

Archiv für 5. September 2017

Stellwerksausfall: Kein Zugverkehr zwischen Overath und Meinerzhagen

Düsseldorf, 05.09.2017 (BA/gm)
Aufgrund einer Beschädigung eines Lichtwellenleiterkabels bei Bauarbeiten ist das elektronische Stellwerk in Brügge, das den Zugverkehr von Overath bis Meinerzhagen steuert, seit ca. 15 Uhr ausgefallen. Deshalb können keine Züge fahren. Die Deutsche Bahn ist dabei, einen Busnotverkehr aufzubauen. Bisher konnten aber erst 3 Busse zum Einsatz kommen. Es wird versucht zum morgigen Betriebsstart weitere Busse einzusetzen.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Bahnprojekt Wunderlinie

Start der Baugrunduntersuchungen am Bahnhof Ihrhove und entlang der Strecke

Hamburg, 05.09.2017 BA/gm)
Von Montag, 11.September bis Ende Oktober 2017 werden für das Projekt Wunderline Baugrundbohrungen am Bahnhof Ihrhove und entlang der Strecke bis zur niederländischen Grenze durchgeführt. Diese sind eine wichtige Voraussetzung für die weiteren Planungsschritte.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Greenpeace unterstützt „Sag ja zur Bahn in Rot Weiß Rot“

Sozialpartnerinitiative • Heimische Bahnen sind zentrale Hebel zur Erreichung der Klimaziele

Wien, 05.09.2017 (BA/gm) –
Die Leistungen der heimischen Bahnen vor den Vorhang holen, das wollen die Sozialpartner im Eisenbahnbereich im Rahmen ihrer gemeinsamen Kampagne „Sag Ja zur Bahn in Rot Weiß Rot“. Bahnen in ganz Österreich haben sich der Initiative bereits angeschlossen. Mit Greenpeace ist nun auch eine starke Stimme für die Bedeutung des Schienenverkehrs als Klimaschützer mit an Bord.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Anschluss des Knotens Leipzig an die Schnellfahrstrecke Berlin – München

Endspurt mit Ersatzverkehren, Umleitungen und Fahrzeitänderungen

Leipzig, 05.09.2017 (BA/gm)
Um alle neuen Gleisverbindungen mit der neuen Schnellfahrstrecke Berlin – Leipzig – München zu ihrer Inbetriebnahme im Dezember 2017 herzustellen, sind in den kommenden Wochen umfangreiche Bauarbeiten im Bahnknoten Leipzig notwendig. Diese Arbeiten können nur bei ruhendem Zugverkehr ausgeführt werden. Das betrifft vier Bereiche im Umfeld des Hauptbahnhofs, in denen neue Gleis- und Oberleitungsverbindungen mit neuer Stellwerkstechnik in Betrieb genommen werden.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Spitzentreffen im Kanzleramt: Mehr Geld für saubere Luft in Städten

Berlin, 05.09.2017 (BA/gm)
Der Bund unterstützt die Kommunen bei der Umsetzung von Verkehrskonzepten und der Umrüstung des öffentlichen Nahverkehrs mit weiteren 500 Millionen Euro. Eine Koordinierungsstelle von Bund, Ländern und Kommunen soll die Gelder verteilen. Das ist das Ergebnis eines Treffens am gestrigen Montag zur Luftreinhaltung im Kanzleramt.

„Wir sind alle der Meinung, dass wir pauschale Fahrverbote für einzelne Antriebsarten oder Kfz-Typen ablehnen und deshalb alles denkbar Mögliche unternehmen wollen, um solchen Fahrverboten vorzubeugen.“ So fasste Bundeskanzlerin Angela Merkel den breiten Konsens des Treffens mit Vertretern der Kommunen und den Ministerpräsidenten der Länder nach den Gesprächen im Kanzleramt zusammen.  Diesen Beitrag weiterlesen »

VOR Top-Jugendticket: Ein MUSS in jeder Schultüte

Für 60 Euro ein Jahr in ganz Wien, Niederösterreich und dem Burgenland öffentlich unterwegs

Wien, 05.09.2017 (BA/gm)
Am besten am VOR webshop unter shop.vor.at kaufen: VOR-Jugendticket und Top-Jugendticket bieten günstige, sichere und komfortable Mobilität für Schüler und Lehrlinge bis 24 Jahre!

Gleich zwei gute Nachrichten für 470.000 Schüler und Schülerinnen in Wien, Niederösterreich und dem Burgenland: Kommenden Montag ist Schulbeginn und die VOR Top-Jugendtickets ermöglichen weiterhin für nur 60 Euro die Nutzung sämtlicher Öffis im VOR –ein ganzes Jahr über, auch in den Ferien! Gerade für junge Menschen in Ausbildung ist das Top-Jugendticket die einfachste und günstigste Art unterwegs zu sein. Damit stehen SchülerInnen und Lehrlingen Bus und Bahn nicht nur für den Weg zur Schule oder Lehrstelle zu Verfügung, sondern auch für viele Aktivitäten in der Freizeit. Jugendtickets können von Schüler und Lehrlingen unter 24 Jahren genutzt werden.  Diesen Beitrag weiterlesen »