Archive
Dezember 2017
M D M D F S S
« Nov    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Archiv für 1. Dezember 2017

Sonderregelung für neues VMS-Fahrplanbuch „Stadt Chemnitz und Umland“

Chemnitzer Stadtverkehr erscheint in gesonderter Broschüre

Chemnitz, 01.12.2017 (BA/gm)
In der Ausgabe der neuen Fahrplanbücher für die Fahrplanperiode 2017/18 gibt es in diesem Jahr für das Fahrplanbuch „Stadt Chemnitz und Umland“ eine Sonderregelung: Aufgrund der umfangreichen Bauarbeiten an der Zentralhaltestelle enthält das Fahrplanbuch keine Fahrplantabellen für den Stadtverkehr Chemnitz, sondern lediglich eine Information zu den Linienwegen des neuen Netzes „2017+“ und das entsprechende Taktschema. Außerdem abgedruckt sind wie in den Vorjahren die Fahrpläne aller innerhalb des Stadtgebietes verkehrenden Regionalbuslinien sowie der Eisenbahnen des Nahverkehrs.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Nürnberg: VAG verstärkt Angebot im Advent

Info-Mobil berät am Hauptbahnhof • Ticket-Tipp

Nürnberg, 01.12.2017 (BA/gm)
Die VAG Verkehrs-Aktiengesellschaft bietet auch in diesem Jahr an den Adventswochenenden mehr Fahrten auf der U-Bahn-Linie U1 als normalerweise samstags und sonntags. Die U1 fährt an den Adventssamstagen, 2., 9., 16. und 23. Dezember 2017, jeweils von 9.00 bis 20.00 Uhr im Innenstadtbereich doppelt so oft. Die U2 (Röthenbach – Flughafen) ist durchgängig mit Langzügen unterwegs, sodass das Mehr an Stadtbummlern – die erfahrungsgemäß in der Adventszeit unterwegs sind – bequem an- und abreisen kann. Der Einsatz der Langzüge hat sich bereits in der Adventszeit der beiden vergangenen Jahre bewährt.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Gemeinsam gegen Taschendiebe

Grenzüberschreitende Kampagne für mehr Sicherheit im Zug

Karlsruhe/Offenburg, 01.12.2017 (BA/gm)
In einer grenzüberschreitenden Präventionsaktion gehen Bundespolizei und die Schweizer Transportpolizei der SBB in der Vorweihnachtszeit erneut gemeinsam gegen international agierende Taschendiebe vor. Auf Bahnstrecken in Deutschland und der Schweiz erklären gemischte Teams den Reisenden, wie sie die Tricks der Taschendiebe erkennen und sich wirksam vor ihnen schützen können. Die gemeinsame Kampagne wurde bereits in den zurückliegenden Jahren zum Sommerferienstart und während der Adventszeit mehrfach mit großem Erfolg durchgeführt.  Diesen Beitrag weiterlesen »

„Verheimlicht Schwarz-Blau die alten Bahn-Zerschlagungspläne der ÖVP?“

Infrastrukturminister: Verkehrspläne von ÖVP und FPÖ bringen kaum Neues – Verkehrssicherheit wird ignoriert

Wien, 01.12.2017 (BA/gm)
„Jahrelang trommelt die ÖVP für die Zerschlagung unseres öffentlichen Verkehrssystems. Gerade zu verdächtig erscheinen jetzt die schwarz-blauen Pläne zum Verkehrsbereich, in denen die Zukunft der Direktvergabe auf der Schiene mit keinem Wort erwähnt wird. Drüberschummeln heißt aber nicht, dass das Verbot der Direktvergabe und das Zerstören unserer heimischen Eisenbahnbetriebe, wie es Kurz und Co seit Jahren fordern, vom Tisch sind“, warnt Infrastrukturminister Jörg Leichtfried angesichts der von Gernot Blümel (ÖVP) und Norbert Hofer (FPÖ) präsentierten Ergebnisse der Koalitionsverhandlungen zum Thema Verkehr und Infrastruktur.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Zwei Güterzugwaggons in Bremen entgleist

Streckenoberbau beschädigt • Personenverkehr gering betroffen

Zwei Güterzugwaggons in Bremen entgleist

Bremen, 01.12.2017 (BA/gm)
In Bremen sind zwei Güterzugwaggons entgleist. Rund 1500 Meter der Strecke und zwei Weichen müssen erneuert werden. Oberleitungsmasten wurden nicht beschädigt.

Der Unfall ereignete sich in der Nacht zum vergangenen Donnerstag gegen 01:13 Uhr. Der Güterzug 88963 bestand aus 49 Waggons, die mit Kohlen beladen waren – er befand sich auf der Fahrt von Wilhelmshaven über Oldenburg und Bremen nach Minden und gehört zu einem privaten Eisenbahnunternehmen.  Diesen Beitrag weiterlesen »