Archive
Dezember 2017
M D M D F S S
« Nov    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Archiv für 7. Dezember 2017

Zugunglück in Meerbusch: Staatsanwaltschaft und Bundespolizei ermitteln

Unfallursache noch unklar

Meerbusch/Düsseldorf, 07.12.2017 (BA/gm)
Nach dem Zugunglück am 5. Dezember 2017 in Meerbusch nahm die Bundespolizei noch in der selben Nacht unverzüglich die Ermittlungen auf. Es wurde eine besondere Aufbauorganisation mit mehreren Einsatzabschnitten gebildet. Die Gleise wurden gesperrt, Beweismittel gesichert und eine Presseanlaufstelle eingerichtet. Sowohl an der Bahnstrecke, den Schienenfahrzeugen als auch in den beteiligten Stellwerken wurden Spuren und Beweise gesichert.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Neuer Zugfahrplan bringt besseres Angebot im Raum Jessen

Fahrplan 2018 tritt am 10. Dezember in Kraft

Magdeburg, 07.12.2017 (BA/gm)
Zum Fahrplanwechsel der Eisenbahnen am kommenden Sonntag (10. Dezember 2017) verbessert sich das Angebot im Raum Jessen. Der neue Fahrplan bietet gute Fahrtmöglichkeiten in alle Richtungen.

Angebotslücke geschlossen
Die Angebotslücke zwischen Lutherstadt Wittenberg und Falkenberg zur Mittagszeit wird geschlossen; künftig fahren auf der Gesamtstrecke mindestens zweistündlich Züge, und zwar täglich. Etwa stündlich verkehren Züge montags bis freitags zwischen ca. 05.30 Uhr und 08.30 Uhr sowie ca. 12.30 Uhr und ca. 18.30 Uhr zwischen Lutherstadt Wittenberg und Annaburg; sie orientieren sich mittags an den Schul- und Berufsschulzeiten.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Mehr Zugfahrten auf S-Bahn-, RE- und RB-Linien im VRR

Ab 10.Dezember 2017: Zusätzliche SPNV-Leistungen abends und nachts

Gelsenkirchen, 07.12.2017 (BA/gm)
Ab dem Fahrplanwechsel am 10. Dezember 2017 profitieren Fahrgäste auf insgesamt 25 Linien des Schienenpersonennahverkehrs (SPNV) von zusätzlichen Zugfahrten im gesamten Verbundgebiet des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr (VRR). Der VRR erweitert im Bereich der S-Bahn-, RE- und RB-Verkehre seine Leistungen im Spätverkehr um rund eine Million zusätzliche Zugkilometer. Montags bis freitags und an Wochenenden wird der Betrieb teilweise bis deutlich nach Mitternacht ausgeweitet. Die Maßnahmen sind Bestandteil des Nahverkehrsplans 2017, mit dem der VRR den SPNV in der Region ausgestaltet.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Braunschweig: Arbeitskreis Ringgleis tagt mit Bürgerbeteiligung

Braunschweig, 07.12.2017 (BA/gm)
Die Stadt Braunschweig lädt zur 17. Sitzung des „Gesamtstädtischen Arbeitskreis Ringgleis“ am Mittwoch, 13. Dezember 2017, um 18 Uhr, in den Raum A 1.63 im Rathaus Altbau, Platz der Deutschen Einheit 1, ein.

Die Verwaltung gibt den teilnehmenden Bürgerinnen und Bürgern einen Überblick über aktuelle Entwicklungen am Ringgleis und informiert über die Teilfreigabe eines weiteren Ringgleisabschnittes im Norden sowie über die geplante Freigabe weiterer Abschnitte im neuen Jahr. Es werden Varianten der Ringgleisführung für den Abschnitt Ebertallee bis Georg-Westermann-Allee vorgestell.t

Trimedialer MDR-Thementag „Mit Tempo 300 durch Mitteldeutschland“

Leipzig, 07.12.2017 (BA/gm)
Die neue ICE-Strecke „Leipzig/Halle – Nürnberg“ ist fertig: Am Freitag, 8. Dezember 2017, berichtet der MDR live sowie in seinen tagesaktuellen TV- und Hörfunksendungen von der offiziellen Eröffnung der Bahntrasse – direkt vom zentralen ICE-Knoten in Erfurt. Dazu gibt es ein Online-Spezial.

Mit der Fertigstellung des letzten Teilstücks „Erfurt – Bamberg“ geht nunmehr die aus- bzw. neugebaute ICE-Schnellstrecke „München – Berlin“ offiziell in Betrieb. Damit verkürzt sich die Reisezeit für viele Zugreisende deutlich. Denn der ICE-Sprinter wird ab Fahrplanwechsel Mitte Dezember 2017 weniger als vier Stunden für die Fahrt von München nach Berlin brauchen.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Neuer Fahrplan ins Müglitztal

Direktzüge von und nach Dresden • Eilbus 372 mit zusätzlichen Fahrten

Dresden, 07.12.2017 (BA/gm)
Der Fahrplanwechsel im Verkehrsverbund Oberelbe (VVO) bringt in diesem Jahr neben kleinen Änderungen im Busverkehr in der Region vor allem neue Angebote im Müglitztal. Der Regionalverkehr Dresden (RVD), die Städtebahn Sachsen, die Mitteldeutsche Regiobahn (MRB) und die DB Regio AG ändern ihre Fahrpläne am 10. Dezember 2017.  Diesen Beitrag weiterlesen »