Archive
Januar 2018
M D M D F S S
« Dez    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Archiv für 4. Januar 2018

Aktualisierung: Sturmtief Burglind hat Auswirkungen auf den Bahnverkehr

Stuttgart, 04.01.2018 (BA/gm)
Das Sturmtief „Burglind“ hat in den kommenden Tagen noch Auswirkungen auf den Eisenbahnverkehr in Südbaden. Betroffen sind die Abschnitte folgender Strecken:

Schwarzwaldbahn
Der Streckenabschnitt Hornberg – Hausach ist für Züge wieder eingleisig befahrbar.

Zwischen Villingen und Donaueschingen kann der Zugverkehr ab dem heutigen Donnerstagabend (4. Januar 2018) 21 Uhr, ebenfalls wieder auf einem Gleis aufgenommen werden.

Die Schwarzwaldbahn bleibt im Abschnitt Villingen – Hornberg (Schwarzwald)- wie bereits angegeben – bis voraussichtlich zum Betriebsbeginn am kommenden Samstag (6. Januar 2018) gesperrt.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Streckenunterbrechung Berninalinie

Chur, 04.01.2018 (BA/gm)
Die Berninalinie der Rhätischen Bahn (RhB) ist zwischen Pontresina und Poschiavo wegen Lawinengefahr gesperrt. Es verkehren Bahnersatzbusse. Reisende werden gebeten, mehr Reisezeit einzuplanen.

ÖAMTC fordert klare Regeln für Digitalisierung im Auto

Sensible Daten müssen Eigentum der Fahrzeugnutzer bleiben

Wien, 04.01.2018 (BA/gm)
Ab Ende März 2018 müssen alle neu genehmigten Pkw-Modelle in der Europäischen Union mit dem automatischen Notrufsystem eCall ausgestattet sein. Dabei handelt es sich um ein passives System, das nur im Notfall aktiv wird. „Neben dem Plus an Sicherheit für alle Verkehrsbeteiligten gibt es unsererseits allerdings auch datenschutzrechtliche Bedenken“, hält der Chef der ÖAMTC-Interessenvertretung, Bernhard Wiesinger, fest. „Denn eCall bedeutet auch, dass die Hersteller zusätzliche Informationstechnik in die Autos einbauen müssen. Diese Technologie kann auch für andere Zwecke als den automatischen Notruf genutzt werden.“  Diesen Beitrag weiterlesen »

Januar 2018: MVG Museum an zwei Sonntagen geöffnet

München, 04.01.2018 (BA/gm)
Das MVG Museum hat wieder geöffnet: Die Ausstellung rund um die Entwicklung des Münchner Nahverkehrs kann am Sonntag, 7. Januar, und am Sonntag, 14. Januar 2018, jeweils von 11 bis 17 Uhr besichtigt werden.

Auf insgesamt rund 5.000 Quadratmetern gibt das MVG Museum mit über 20 Trambahnen, Omnibussen und Arbeitsfahrzeugen sowie vielen weiteren Exponaten und Schautafeln einen guten Überblick über 150 Jahre Nahverkehr in München. Große und kleine ÖPNV-Fans haben die Möglichkeit, Technik und Geschichte hautnah zu erleben.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Bahnhof Berlin Zoo bleibt für den Regional- und Fernverkehr weiterhin gesperrt

Brand hat Kommunikations- und Stromkabel zerstört • Reparaturarbeiten werden längere Zeit dauern

Berlin, 04.01.2018 (BA/gm)
Der Brand in einem Technikraum im Bahnhof Zoo am Silvestertag hat große Schäden angerichtet. Bei der Begutachtung der Anlagen durch Fachleute, hat sich gezeigt, dass diverse Kabel durch das Feuer in Mitleidenschaft gezogen wurden. Das betrifft u.a. die Stromversorgung der Regional- und Fernverkehrsbahnsteige, als auch die Zugzielanzeiger und die Lautsprecheranlage im Bahnhof Zoo.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Berlin: Wellness-Wochende für Nord-Süd-Tunnel

S-Bahn-Sperrung zwischen Schöneberg/Südkreuz und Gesundbrunnen • Fahrinfo-Apps bieten Alternativrouten

Berlin, 04.01.2017 (BA/gm)
Mit einem XXL-Instandhaltungsprogramm wird der Nord-Süd-Tunnel der Berliner S-Bahn alljährlich am ersten Januarwochenende für die Herausforderungen des neuen Jahres fit gemacht.

Wo sonst bis zu 250 Züge täglich in dichtem Takt die Berliner Innenstadt unterqueren, machen sich Gleisbauer, Techniker und Reinigungskräfte von Freitagabend bis Montagfrüh ans Werk, die Infrastruktur auf Vordermann zu bringen. Rund 54 Stunden stehen zur Verfügung, um Gleise, Weichen, Stromschienen, Bahnsteige und Aufzüge zu warten. Pünktlich zum Berufsverkehr am Montagmorgen ist die Aktion beendet.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Ruhrbahn testet Abfahrtscountdown

Innovationsbus erhält neues Feature

Essen, 04.01.2018 (BA/gm)
Im Testbetrieb ist der Innovationsbus „1703“ mit WLAN, USB-Ladebuchsen und mobilem Ticketautomaten seit Ende Oktober 2017 auf verschiedenen Linien unterwegs. Jetzt kommt ein neues Feature hinzu: ein Abfahrtscountdown am Fahrzeug zeigt dem Fahrgast an der Endhaltestelle die verbleibende Zeit bis zur geplanten Abfahrt an. Die Anzeige erfolgt im Innenraum des Fahrzeugs auf dem TFT-Bildschirm und auf dem LED-Außenanzeiger als Countdown im Wechsel mit der Zielanzeige.  Diesen Beitrag weiterlesen »