Archive
Januar 2018
M D M D F S S
« Dez    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Archiv für 10. Januar 2018

VAG Mitfahrer-App geht an den Start

Nürnberg, 10.01.2018 (BA/gm)
Ab sofort bietet die VAG Verkehrs-Aktiengesellschaft Nürnberg ihren Fahrgästen mit der VAG Mitfahrer-App ein neues digitales Angebot. Die Idee hinter der App: Sie verbindet Fahrgäste, die noch kein Ticket haben, mit denen, die auf ihrer Fahrkarte eine sonst ungenutzte Mitnahmemöglichkeit haben. Die Mitfahrer-App geht als sogenannte Beta-Version an den Start – das bedeutet sie wird in der Praxis optimiert, Feedback der Kunden ist ausdrücklich erwünscht.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Verein der Projektpartner fordert ICE-Halte am zukünftigen Flughafenbahnhof

Planungen des DB Fernverkehr werden abgelehnt und müssen überarbeitet werden

Stuttgart, 10.01.2018 (BA/gm)
Mit großem Erstaunen und großer Verärgerung hat Georg Brunnhuber, Vorsitzender des Vereins Bahnprojekt Stuttgart–Ulm e.V., die Aussagen des Fernverkehrs innerhalb der Antwort des Verkehrsministeriums auf die Landtagsanfrage zur Kenntnis genommen. „Die Aussagen sind eine nicht nachvollziehbare Abkehr von allen bisher getroffenen Aus- und Zusagen“, so Brunnhuber in einer ersten Reaktion. „Ich kann mir nicht vorstellen, dass die Projektpartner diesen Vorschlag eines Betriebskonzepts, denn mehr kann es nicht sein, gutheißen und akzeptieren.“  Diesen Beitrag weiterlesen »

Gefährlicher Eingriff in den Bahnverkehr

Bundespolizei hat Ermittlungen aufgenommen

Hamburg, 10.01.2018 (BA/gm)
Nach jetzigem Sachstand der Bundespolizeiinspektion Hamburg verspürte ein Triebfahrzeugführer (m.48) am 08.01.2018 gegen 18.13 Uhr an seinem Triebfahrzeug eines RE-Zuges auf der Fahrt von Hamburg nach Ahrensburg auf Höhe der Straßenbrücke Höltigbaum (HH-Rahlstedt) einen Schlag. Umgehend leitete der Triebfahrzeugführer bei ca. 120 km/h eine Schnellbremsung ein; indem Zug befindliche Fahrgäste (ca.200) wurde nach jetzigem Sachstand nicht verletzt.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Einen Monat nach Start der Strecke Berlin – München: DB zieht erste positive Bilanz

Fahrgastzahl mehr als verdoppelt • Betriebliche Qualität stabil

Berlin, 10.01.2018 (BA/gm)
Die Deutsche Bahn (DB) zieht einen Monat nach Eröffnung der neuen Schnellfahrstrecke Berlin – München eine erste positive Bilanz: Mehr Reisende konnten gewonnen werden, die betriebliche Qualität ist nach den anfänglichen Schwierigkeiten stabil.  Diesen Beitrag weiterlesen »

WESTbahn: Weiterhin alle Reisenden ab 60 Jahren günstig unterwegs

Die Privatbahn behält die unternehmenseigene Altersgrenze unverändert bei

Wien, 10.01.2018 (BA/gm)
In ihrer Presseaussendung vom 2. Januar 2018 fordert die Arbeiterkammer Wien eine Neu-Regelung der Senioren-Ermäßigung beim öffentlichen Verkehr. Hintergrund dazu ist, dass mit Beginn des Jahres das Anspruchsalter für eine entsprechende Ermäßigung bei zahlreichen österreichischen Verkehrsverbünden und –unternehmen auf 63 Jahre angehoben wurde. Bis 2022 soll die gesetzlich geregelte schrittweise Anhebung auf 65 Jahre abgeschlossen sein.  Diesen Beitrag weiterlesen »