Archive
Januar 2018
M D M D F S S
« Dez    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Archiv für 11. Januar 2018

DB Schenker reduziert Treibhausgasintensität bis 2030 um mindestens 40 Prozent

Fokus liegt auf Ausstieg aus den fossilen Kraftstoffen

Essen, 11.01.2018 (BA/gm)
DB Schenker wird den spezifischen Ausstoß seiner Treibhausgase bis 2030 um mindestens 40 Prozent gegenüber 2006 reduzieren. Damit trägt die Logistiktochter in den kommenden Jahren maßgeblich zum neuen Klimaziel des DB-Konzerns bei, das eine spezifische Absenkung der Treibhausgase im gleichen Zeitraum weltweit um mindestens die Hälfte vorsieht. Derzeit entfallen knapp zwei Drittel der Gesamtemissionen des Konzerns auf DB Schenker. Mit der Absenkung in dem Geschäftsfeld trägt der Logistiker entsprechend zur Zielerreichung im Gesamtkonzern bei.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Kundencenter am Bahnhof Köln-Mülheim bleibt geöffnet

Nahverkehr Rheinland setzt sich erfolgreich für Fortführung des Reisezentrums ein

Köln, 11.01.2018 (BA/gm)
Der Bestand des Kundencenters am Bahnhof Köln-Mülheim ist für die nächsten Jahre gesichert. Der Nahverkehr Rheinland hat sich nun erfolgreich dafür eingesetzt, dass das Kundencenter geöffnet bleibt.

Bisher wurde das Kundencenter als Ausbildungs-Kundencenter von DB Vertrieb betrieben. Da die DB Vertrieb jedoch mittlerweile ihre Auszubildenden in den jeweiligen Kundencentern vor Ort ausbildet und nicht mehr zentral in speziellen Ausbildungs-Kundencentern, plante die DB das Kundencenter mit Ablauf des Jahres 2017 zu schließen. Da der Nahverkehr Rheinland das Kundencenter an dem stark frequentierten Bahnhof aber behalten wollte, wurden seit Sommer 2017 Verhandlungsgespräche über die Fortführung der Verkaufsstelle geführt.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Titisee – Seebrugg und Löffingen – Neustadt ab Montag wieder befahrbar

Stuttgart, 11.01.2018 (BA/gm)
Die Aufräum- und Reparaturarbeiten auf den durch das Sturmtief „Burglind“ betroffenen Streckenabschnitten Titisee – Seebrugg (Dreiseenbahn) und Löffingen – Neustadt (Höllentalbahn) laufen auf Hochtouren.

Nach derzeitigem Stand können die Züge auf beiden Strecken ab Montag, 15. Januar 2018 (Betriebsbeginn), wieder planmäßig verkehren.Bis zur Wiederaufnahme des Zugverkehrs sind weiterhin Ersatzbusse im Einsatz.

Die Bahn empfiehlt allen Reisenden, sich vor Fahrtantritt auf www.bahn.de/aktuell, in der Reiseauskunft auf m.bahn.de, in der DB Navigator-App und bei www.bahn.de/Reiseauskunft zu informieren.

Informationen zu Rolltreppen und Aufzügen in VRS-Fahrplanauskunft integriert

Die Daten von DB-Stationen können ab sofort abgerufen werden

Köln, 11.01.2018 (BA/gm)
Die Fahrplanauskunft des Verkehrsverbundes Rhein-Sieg bietet ab sofort einen neuen Service an: Von sämtlichen Stationen der DB im Verbundgebiet wird der Betriebszustand der Rolltreppen und Aufzüge angezeigt. „Wir freuen uns, dass wir unseren Fahrgästen die Möglichkeit bieten können, für mobilitätseingeschränkte Personen Wege zeigen und erleichtern zu können. Dadurch ist ein weiterer wichtiger Schritt in Richtung Barrierefreiheit vollzogen“, so VRS-Geschäftsführer Dr. Norbert Reinkober.  Diesen Beitrag weiterlesen »

DB informierte über Bahnprojekt

Informationsveranstaltung zum Bahnprojekt Hamburg/Bremen – Hannover

Hamburg, 11.01.2018 (BA/gm)
Am gestrigen Mittwoch (10. Januar 2018) fand in Hannover die mittlerweile dritte von der DB organisierte Informationsveranstaltung zum Bahnprojekt Hamburg/Bremen–Hannover statt. Projektleiter Matthias Hudaff stellt im Rahmen der Veranstaltung den aktuellen Stand des Projekts vor und gibt einen Ausblick auf die nächsten Planungsschritte.  Diesen Beitrag weiterlesen »