Archive
April 2018
M D M D F S S
« Mrz   Mai »
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30  

Archiv für 22. April 2018

Vergaberechtsnovelle: Gewerkschaft über verpflichtende Qualitätskriterien erfreut

vida-Hebenstreit: Sozialpartnerkampagne „Sag ja zur Bahn in rot-weiß-rot“ war erfolgreich – auch Direktvergabemöglichkeit bleibt erhalten

Wien, 22.04.2018 (BA/(gm)
„Erfreut“ zeigt sich vida-Vorsitzender Roman Hebenstreit über den Beschluss der Vergaberechtsnovelle im Nationalrat. Die Vergaberechtsnovelle bringe verpflichtende Qualitätskriterien bei personenbezogenen Gesundheits- und Sozialdienstleistungen, bei Bewachung und Reinigung sowie beim Straßen-personenverkehr. „Bedeutend ist auch, dass es nunmehr die Wahlmöglichkeit der öffentlichen Kommunen zwischen der bewährten Direktvergabe von Eisenbahnverkehrsleistungen und Ausschreibungen mit einem entsprechenden Rechtschutz weiterhin gibt“, betont der vida-Gewerkschafter. In Summe stelle der Beschluss der Vergaberechtsnovelle einen wichtigen Schritt in Richtung Bekämpfung von Lohn- und Sozialdumping sowie Sicherung heimischer Betriebe und Arbeitsplätze dar, so Hebenstreit.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Bahn-Nostalgie in Thüringen: nächster Einsatz zur Walpurgisnacht

Leipzig, 22.04.2018 (BA/gm)
Jedes Jahr am 30. April findet die traditionelle Walpurgisnacht im Bodetal statt. Zehntausende Gäste treffen sich, darunter verkleidete Hexen und Teufel, um das Frühlingsspektakel in der Nacht zum 1. Mai zu feiern.

Der Dampfzug „Walpurgis-Nachtexpress“ bringt alle Gäste am späten Abend von Erfurt nach Thale, wo auf dem Hexentanzplatz ein mystisches Programm mit Live-Musik, Lasershow und Höhenfeuerwerk stattfindet.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Wiener Linien: Rätselrallye „Mister Y“ in Bus, Bim und U-Bahn

Richtiges Codewort bis 27. Mai 2018 einsenden und iPhone X gewinnen

Wien, 22.04.2018 (BA/gm)
Am morgigen Montag (23. April 2018) startet in den Wiener Öffis die Rätselrallye rund um „Mister Y“. Jetzt sind die Öffi-Fahrgäste gefragt: Wer die Hinweise, die Mister Y in den Öffis hinterlassen hat, richtig deutet und das Rätsel bis 27. Mai 2018 löst, kann ein nagelneues iPhone X gewinnen!

So funktioniert die Rätselrallye
Die Wiener Linien werden wieder von einem Öffi-Schurken herausgefordert: Mister Y, ein Ganoven-Kollege des bereits bekannten Mister X, hat ein kniffliges Rätsel übermittelt. Gesucht wird ein „misteryöses“ Objekt in Wien. Verschlüsselte Hinweise auf den Überkopf-Innenplakaten in vielen Wiener-Linien-Fahrzeugen weisen den Hobby-Detektiven den Weg.  Diesen Beitrag weiterlesen »

DB steht uneingeschränkt zu S21

Behauptungen, der Konzern ziehe das Projekt in Zweifel, sind haltlos • Anders lautende Medienberichte weist die Bahn entschieden zurück

Berlin, 22.04.2018 (BA/gm)
In einer nicht öffentlichen Sitzung des Verkehrsausschusses des Deutschen Bundestags am Mittwoch, 18.04.2018, haben der Vorstandsvorsitzende der Deutschen Bahn, Dr. Richard Lutz und Infrastrukturvorstand Ronald Pofalla die Abgeordneten ausführlich über die Termin- und Kostensituation des Projektes informiert.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Zukunftspapier für den ÖPNV in Westmecklenburg unterzeichnet

Schwerin, 22.04.2018 (BA/gm)
Das Land Mecklenburg-Vorpommern, die Landeshauptstadt Schwerin und die Landkreise Nordwestmecklenburg und Ludwigslust-Parchim wollen ihre Zusammenarbeit im Bereich des Öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) sowie im Schienenpersonennahverkehr (SPNV) intensivieren und optimieren. Zu diesem Zweck haben Landesverkehrsminister Christian Pegel, Nordwestmecklenburgs Landrätin Kerstin Weiss, ihr Amtskollege in Ludwigslust-Parchim Rolf Christiansen und Schwerins Oberbürgermeister Rico Badenschier eine Kooperationsvereinbarung unterzeichnet.  Diesen Beitrag weiterlesen »