Archive
Juli 2018
M D M D F S S
« Jun    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  

Archiv für 1. Juli 2018

Schöner reisen im Douglas Beauty-ICE

Deutsche Bahn und Douglas bieten wieder Beauty-Service im ICE • Kostenlose kosmetische Behandlungen während der Bahnfahrt • Für alle Reisenden und ohne Voranmeldung

Berlin, 01.07.2018 (BA/gm)
Gleich zwei Douglas Beauty-ICE nehmen am kommenden Dienstag, 3. Juli 2018 ihre Fahrt zur Fashion Week nach Berlin auf: Der eine startet in Hamburg, der andere in München. Die Deutsche Bahn (DB) und Douglas setzen damit ihre Kooperation rund um die Themen Beauty und Reisen fort. Gemeinsam bieten sie im Douglas Beauty-ICE Reisenden während der Fahrt individuelle kosmetische Behandlungen an – kostenfrei und ohne Voranmeldung.

Nach seiner erfolgreichen Jungfernfahrt im April 2018 haben Fahrgäste damit erneut die Möglichkeit, mit dem Douglas Beauty-ICE komfortabel und entspannt zu reisen und sich dabei etwas Gutes zu tun.  Diesen Beitrag weiterlesen »

VVV-Bilanz 2017: Bus und Bahn kommen gut an

LR Rauch: Mehr Fahrgäste öffentlich unterwegs, elektronische Services werden intensiv genutzt

Bregenz, 01.07.2018 (BA/gm)
Mobilitätslandesrat Johannes Rauch und Verkehrsverbund-Geschäftsführer Christian Hillbrand zogen am vergangenen Freitag in der HTL Bregenz eine positive VVV-Bilanz: 2017 verzeichneten die Partner im Verkehrsverbund Vorarlberg (VVV) wieder einen spürbaren Zuwachs beim Verkauf von Jahreskarten und Einzelfahrscheinen. Einen wesentlichen Anteil der Fahrgäste machen Schülerinnen und Schüler aus.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Sicher durch die Sommerferien

DB AG und Bundespolizei appellieren an Kinder und Jugendliche: Bahnanlagen sind kein Abenteuer-spielplatz! • Jeder Unfall ist einer zu viel • Selfies im Gleis und Klettern auf abgestellte Züge sind nicht cool, sondern lebensgefährlich • Kostenloses Informations- und Unterrichtsmaterial online abrufbar

Berlin, 01.07.2018 (BA/gm)
Endlich – in Berlin, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern haben die lang ersehnten Sommerferien begonnen! Zeit, sich zu verabreden, die Seele baumeln zu lassen und Abenteuer zu erleben. „Gerade unsere Anlagen, Züge und Gleise üben auf junge Menschen oft eine große Faszination aus und wecken die Neugierde. Es ist uns daher ein wichtiges Anliegen, jetzt zum Ferienbeginn noch einmal auf das richtige Verhalten an Bahnanlagen aufmerksam zu machen, damit aus Spaß nicht plötzlich bitterer Ernst wird“, betont Markus Krittian, Eisenbahnbetriebsleiter der DB Netz AG. „Jeder Unfall ist einer zu viel – und durch das Befolgen einiger einfacher Regeln zu vermeiden.“  Diesen Beitrag weiterlesen »

In 40 Dienststellen der ÖBB-Postbus GmbH finden Betriebsversammlungen statt

In den frühen Morgenstunden wird es zu Verspätungen kommen

Wien, 01.07.2018 (BA/gm)
Am 2.Juli 2018 findet in 40 Postbusdienststellen Österreichweit Betriebsversammlungen statt. Den Mitarbeitern der ÖBB-Postbus GmbH werden die Auswirkungen der Änderung des Arbeitszeitgesetzes mitgeteilt. Mit der Änderung verschlechtern sich die Rahmenbedingungen der täglichen und wöchentlichen Arbeitsstunden sowie die Bezahlung der geleisteten Arbeit.

„Wir bitten unsere Fahrgäste um Verständnis dafür, dass es am morgigen Montag zu Verspätungen kommt. Aber auch ein Großteil unserer Fahrgäste ist von der Änderung des Arbeitszeitgesetzes betroffen“ sagt Robert Wurm, Zentralbetriebsratsvorsitzender der ÖBB-Postbus GmbH.

Waffenverbotszone im Dortmunder Hauptbahnhof

Bundespolizei zieht erste Bilanz

Dortmund, 01.06.2018 (BA/gm)
Vom 29. Juni bis 01. Juli 2018 richtete die Bundespolizei erstmals in Nordrhein-Westfalen eine Waffenverbotszone im Dortmunder Hauptbahnhof ein. Grund war der Anstieg von Gewaltstraftaten im vergangenen Jahr von 18,7 %.

In den vergangen zwei Tagen hat die Bundespolizei jeweils von 18.00 Uhr bis 07.00 Uhr verstärkt Personen im Dortmunder Hauptbahnhof kontrolliert. Grund hierfür war die Einrichtung einer Waffenverbotszone.  Diesen Beitrag weiterlesen »

National Express: Marcel Winter zum zusätzlichen Geschäftsführer ernannt

Köln, 01.07.2018 (BA/gm)
Personelle Umstrukturierung: Marcel Winter, bisher Leiter Marketing, Vertrieb und Verwaltung, wurde zum zusätzlichen Geschäftsführung bestellt.

Die National Express Rail GmbH freut sich über einen weiteren Geschäftsführer: Ab sofort unterstützt Marcel Winter, bisher Pressesprecher und Leiter der Abteilungen Marketing, Vertrieb und Verwaltung die operative Führung des Unternehmens und wird die Bereiche des täglichen Betriebs auf den Linien RB 48 (Rhein-Wupper-Bahn) und RE 7 (Rhein-Münsterland-Express) sowie das Qualitäts- und Kundenmanagement zusammenführen.  Diesen Beitrag weiterlesen »

EVG kritisiert: Das ist nicht nur Lohnraub und Sozialdumping der übelsten Sorte

Frankfurt a. M., 01.07.2018 (BA/gm)
Der Vorsitzende der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft, Alexander Kirchner, hat der österreichischen Verkehrs- und Dienstleistungsgewerkschaft vida, „viel Stärke und Mut in ihrem Kampf gegen die geplanten unsozialen Belastungen der österreichischen Bundesregierung“ gewünscht. Am gestrigen Samstag gab es in Wien eine Großdemonstration gegen Pläne der Regierung, einen zwölf Stunden-Arbeitstag, eine 60-Stunden-Arbeitswoche sowie mehr Arbeit an Wochenenden und Feiertagen möglich zu machen. „Das ist nicht nur Lohnraub und Sozialdumping der übelsten Sorte, das ist ein Rückschritt in das dunkelste soziale Mittelalter“, kritisierte Kirchner in einer Solidaritätserklärung der EVG mit der vida.  Diesen Beitrag weiterlesen »