Archive

Archiv für 30. August 2018

Essen: Hier geht die Lutzi ab!

Gutschein-Aktion zum NRW-Tag und weiteren Veranstaltungen

Essen/Mülheim, 30.08.2018 (BA/gm)
Dieses Wochenende ist in Essen und Mülheim schwer was los! Dafür gibt es bei der Ruhrbahn eine besondere Gutschein-Aktion.

Zwei Städte, viele Veranstaltungen, ein Ticket: Mit dem 24-/48-StundenTicket mit bis zu 5 Personen kann ab der Entwertung beliebig häufig hin und her gefahren werden. Die Ruhrbahn verschenkt an diesem Wochenende 3 Euro an alle Besucher, die vom 31. August bis 2. September 2018 ein 24- oder 48-Stunden-Ticket über die Ruhrbahn App ZÄPP kaufen. Einfach den Gutscheincode „HappyWE“ einlösen. Weitere Informationen finden Sie auf gutschein.ruhrbahn.de  Diesen Beitrag weiterlesen »

Baufortschritt am Boßlertunnel

Sprengungen beim Bau der Verbindungsbauwerke erforderlich

Stuttgart, 30.08.2018 (BA/gm)
Im Juni 2018 hat Tunnelvortriebsmaschine „Käthchen“ beim Bau des Boßlertunnels den Vortrieb der zweiten Röhre des Tunnels fertiggestellt. In einem nächsten Schritt werden nun die Verbindungsbauwerke, die beide Tunnelröhren in einem Abstand von rund 500 Metern verbinden, gebaut. Die insgesamt 17 Verbindungsbauwerke dienen später als Rettungsweg zwischen den beiden Tunnelröhren.   Diesen Beitrag weiterlesen »

MVB verlost Wochenkarten zur Europäischen Mobilitätswoche

Magdeburg, 30.08.2018 (BA/gm)
Die Magdeburger Verkehrsbetriebe GmbH & Co. KG (MVB) verlost Wochenkarten für die Europäische Mobilitätswoche vom 16. bis 22. September 2018.

Die Europäische Mobilitätswoche (EMW) steht 2018 unter dem Motto „Mix & Move – Sei flexibel!“. Damit rückt das Thema Multimodalität in den Vordergrund und die Handlungsaufforderung, verschiedene Verkehrsmittel im urbanen Raum zu nutzen. Dabei geht es sowohl um die Nutzung unterschiedlicher Verkehrsmittel für verschiedene Wege als auch darum, mehrere Verkehrsmittel für einen Weg zu kombinieren.  Diesen Beitrag weiterlesen »

DGB Gewerkschaften setzen Stabilisierung des Rentenniveaus durch

Die EVG begrüßt mehrheitlich den Koalitionskompromiss zur gesetzlichen Rentenversicherung

Frankfurt a. M., 30.08.2018 (BA/gm)
Die EVG begrüßt mehrheitlich den Koalitionskompromiss zur gesetzlichen Rentenversicherung. Die für die Sozialpolitik zuständige stellvertretende EVG Vorsitzende Regina Rusch-Ziemba erklärte dazu: „Der bislang gesetzlich vorgeschriebene Sinkflug der Renten ist endlich gestoppt. Das ist das Ergebnis des Drucks, den die Mitgliedsgewerkschaften des DGB über viele Jahre gegenüber der Politik aufgebaut haben“.

Rusch-Ziemba betonte: „Die Stabilisierung des Rentenniveaus ist ein großer Schritt gegen die zunehmende Altersarmut. Es freut mich sehr, dass sich diese Erkenntnis jetzt in allen Regierungsparteien durchgesetzt hat.“  Diesen Beitrag weiterlesen »

WSW erneuern Mobilitäts-App

Wuppertal, 30.08.2018 (BA/gm)
Die WSW haben ihre Mobilitäts-App „WSW move“ grundlegend überarbeitet und Fahrplanauskunft und Ticketshop in der mobilen Anwendung wieder vereint. Neben dem schnellen Einstieg in die App direkt zur Fahrplanauskunft werden die einzelnen Verbindungsauskünfte nun noch schneller geladen. Die integrierte Kartenfunktion ermöglicht auch für eventuelle Fußwege eine schnelle und bequeme Orientierung.  Diesen Beitrag weiterlesen »