Archive
Oktober 2018
M D M D F S S
« Sep    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Archiv für 9. Oktober 2018

Wuppertal: Schwebebahn-Lieferung wird fortgesetzt

Wuppertal, 09.10.2018 (BA/gm)
Am gestrigen Montag (8. Oktober 2018) kam die nächste neue Schwebebahn aus Valencia. Nach mehrmonatiger Pause wird damit die Lieferung der neuen Wagengeneration fortgesetzt. Es ist der vierzehnte Gelenktriebwagen der neuen Baureihe, den die WSW vom Hersteller Kiepe Electric erhalten.  Diesen Beitrag weiterlesen »

U2xU5: Spatenstich für neue U-Bahn-Strecken

Erste U-Bahn-Bauarbeiten für die Stationen Matzleinsdorfer Platz und Pilgramgasse starten

Wien, 09.10.2018 (BA/gm)
Verkehrsminister Norbert Hofer, Vizebürgermeisterin Maria Vassilakou, Öffi-Stadträtin Ulli Sima und Wiener-Linien-Geschäftsführer Günter Steinbauer gaben am gestriegn Montag bei der künftigen U2-Station Matzleinsdorfer Platz den offiziellen Startschuss für das Linienkreuz U2xU5.

Um den Startschacht für die Tunnelbohrmaschine herzustellen, beginnen dort die ersten Arbeiten für den neuen Südast der U2. Im Zusammenspiel mit Wiens erster vollautomatischen U-Bahn-Linie U5 wird die verlängerte U2 das gesamte Öffi-Netz spürbar entlasten und Kapazitäten für die Zukunft schaffen: „Mit dem Linienkreuz U2xU5 wird das Rückgrat des Wiener U-Bahn-Netzes gestärkt – die Strecken im Zentrum, wo sich alle Wege treffen und auch die vielen Besucherinnen und Besucher unserer Hauptstadt unterwegs sind. Wien braucht diese U-Bahn, wir alle brauchen diese U-Bahn“, so Verkehrsminister Norbert Hofer beim feierlichen Spatenstich.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Pänz op Jöck: Günstig durch die Herbstferien

Mit Bussen, Zügen und Bahnen sind Kinder und Jugendliche in ganz NRW für 30 Euro mobil

Köln, 09.10.2018 (BA/gm)
Ob zum Besuch bei Oma und Opa oder für einen Ausflug in den Freizeitpark: In den Ferien sind Pänz so günstig mobil wie nie. Auch in den Herbstferien gilt das SchöneFerienTicket NRW. Kinder und Jugendliche von 6 bis einschließlich 20 Jahren sind damit im ganzen Land zum Schnäppchenpreis unterwegs. Mit dem Nahverkehr ist der Ferienspaß schnell, bequem und preiswert erreichbar: Das SchöneFerienTicket ermöglicht seinem Inhaber im Zeitraum von Samstag, 13. Oktober, bis Sonntag, 28. Oktober 2018, beliebig viele Fahrten mit Bus, Bahn oder Zug in ganz NRW. Und kostet gerade mal 30 Euro.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Fahrplanänderungen zwischen Potsdam Hbf und Griebnitzsee

Am Mittwoch Bombenentschärfung zwischen Griebnitzsee und Potsdam Hauptbahnhof

Berlin, 09.10.2018 (BA/gm)
Am morgigen Mittwoch (10. Oktober 2018) fahren wegen der Entschärfung einer Weltkriegsbombe ab ca. 9.30 Uhr keine Züge zwischen Potsdam Hauptbahnhof und Griebnitzsee. Der Hauptbahnhof Potsdam befindet sich nicht im Sperrkreis und kann von Zügen aus Richtung Potsdam Charlottenhof angefahren werden. Die Dauer der Bombenneutralisierung kann nicht benannt werden. Die DB geht von einem Ende gegen ca. 13.30 Uhr aus.  Diesen Beitrag weiterlesen »

EVG geht gut vorbereitet in die Tarifverhandlungen

„Im Mittelpunkt stehen unsere drei Kernforderungen“

Berlin, 09.10.2018 (BA/gm)
„Die EVG geht gut vorbereitet und hoch motiviert in die Tarifverhandlungen mit der Deutschen Bahn“. Das machte EVG-Verhandlungsführerin Regina Rusch-Ziemba kurz vor Beginn der Tarifrunde 2018 deutlich. Die Verhandlungsdelegationen von EVG und DB AG werden am kommenden Donnerstag (11.10.2018) erstmal in Berlin zusammenkommen.

„Im Mittelpunkt stehen unsere drei Kernforderungen; diese umzusetzen ist der Auftrag aus unserer breit angelegten Mitgliederbefragung“, stellte Regina Rusch-Ziemba fest. Die EVG fordert für ihre mehr als 100.000 bei der DB AG beschäftigten Mitglieder 7,5 Prozent, einschließlich mehr vom EVG Wahlmodell, sie fordert Verbesserungen bei der arbeitgeberfinanzierten Altersvorsorge sowie mehr individuelle Möglichkeiten, Zeit, die auf dem persönlichen Langzeitkonto angespart wird, während des gesamten Berufslebens für persönliche Vorhaben nutzen zu können. Diese drei Kernforderungen sind wesentlicher Bestandteil einer insgesamt 36 Punkte umfassenden Forderungsliste, die dem Arbeitgeber bereits am 20. September 2018 übersandt wurde.  Diesen Beitrag weiterlesen »

10er TagesTicket macht Pendler zeitlich flexibler

DB Regio testet Mehrtageskarte für Gelegenheitspendler • Flexible Nutzung speziell für Heim- und Teilzeitarbeitende • Begleitende Befragung unterstützt Optimierung des Pilotangebots

Leipzig, 09.10.2018 (BA/gm)
Um flexiblen Beschäftigungsformen besser gerecht zu werden, testet DB Regio auf ausgewählten Strecken ein neues Pendlerangebot. Das 10er TagesTicket gilt auf den Strecken Erfurt–Göttingen, Erfurt–Kassel und Sonneberg–Coburg–Bamberg. Innerhalb einer Geltungsdauer von 30 Tagen kann das Ticket in den Nahverkehrszügen der DB ab dem ersten Geltungstag an zehn frei wählbaren Tagen ganztägig für Hin- und Rückfahrten genutzt werden.  Diesen Beitrag weiterlesen »