Archive

Archiv für 2. Januar 2019

Zeugen gesucht: Unbekannter schlägt auf Bahnmitarbeiter ein

Berlin-Schöneberg, 02.01.2019 (BA/gm)
Am vergangenen Mittwochmorgen griff ein Unbekannter zwei Triebfahrzeugführer der S-Bahn auf dem Bahnhof Berlin-Südkreuz mit Schlägen an. Die Bundespolizei sucht nun nach Zeugen.

Gegen 4 Uhr schlug ein Mann zwei wartende Triebfahrzeugführer der S-Bahn Berlin GmbH gegen den Kopf und Oberkörper. Zuvor stieg der bislang unbekannte Täter mit einer Personengruppe aus einer S-Bahn der Linie 42, stürzte und geriet mit seinem Bein zwischen die sich schließenden S-Bahntüren. Mit Hilfe seiner Begleiter konnte er sich befreien. Als er die Bahnmitarbeiter erblickte, griff er diese unvermittelt von hinten an. Die Opfer mussten sich anschließend in ärztliche Behandlung begeben.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Verbindung zwischen Hoyerswerda und Cottbus wird zum PlusBus

Neuer Fahrplan für Buslinie 800

Dresden, 02.01.2019 (BA/gm)
Seit dem 1. Januar 2019 gilt auf der Buslinie 800 zwischen Cottbus und Hoyerswerda ein neuer Fahrplan. Zusätzliche Fahrten und bessere Anschlüsse machen die Linie zum ersten länderübergreifenden PlusBus in Deutschland.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Technische Vorschriften für Hardware-Nachrüstungen bei PKW

Berlin, 02.01.2019 (BA/gm)
Die von Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer angekündigten technischen Vorschriften für Hardware-Nachrüstungen bei Pkw liegen nun vor. Damit definiert der Bund die Anforderungen für wirksame Systeme.

Scheuer: Jetzt ist die Nachrüstindustrie am Zug, wirksame Systeme zu entwickeln, mit denen alle Grenzwerte und Vorschriften eingehalten werden. Sofern diese erfüllt sind, wird das Kraftfahrt-Bundesamt schnellstmöglich die Genehmigung erteilen, damit die Nachrüst-Systeme zeitnah auf dem Markt angeboten werden können.  Diesen Beitrag weiterlesen »