Archive
September 2019
M D M D F S S
« Aug   Okt »
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30  

Archiv für 21. September 2019

17-Jähriger schmiert Hakenkreuz an Treppe im Hauptbahnhof Dessau

Dessau, 21.09.2019 (BA/gm)
Am vergangenen Donnerstag (19. September 2019) informierte ein Sicherheitsmitarbeiter der Bahn die Bundespolizei in Dessau gegen 15.00 Uhr über eine Graffitistraftat der besonderen Art: Sein Kollege hatte kurz zuvor einen jungen Mann bemerkt, der am Treppenaufgang zum Westausgang des Hauptbahnhofes Dessau mit einem schwarzen Stift ein Hakenkreuz anbrachte. Er hielt den Jugendlichen fest.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Senkung der Mehrwertsteuer im Fernverkehr

DB kauft zusätzlich 30 Hochgeschwindigkeitszüge • ICE-Fahrt ab 13,40 Euro – niedrigster Preis seit der Bahnreform • Fernverkehrspreise sinken um zehn Prozent • DB-Chef Richard Lutz: „Klimafreundliche Züge für die deutschen Rennstrecken” • DB setzt mehr denn je auf Wachstum • Ende 2022 über 13.000 weitere Sitzplätze pro Tag

Berlin, 21.09.2019 (BA/gm)
Mit ihrer neuen Strategie „Starke Schiene“ setzt die Deutsche Bahn mehr denn je auf Wachstum. Nachdem die Bundesregierung heute angekündigt hat, die Mehrwertsteuer auf Fahrkarten im Fernverkehr von 19 auf 7 Prozent zu senken, treibt die DB umgehend den Ausbau ihrer Zugflotte für den Hochgeschwindigkeitsverkehr voran. Bereits ab Ende 2022 sollen 30 zusätzliche Züge auf deutschen Schnellfahrstrecken zum Einsatz kommen und mit Tempo 300 auf wichtigen Verbindungen das Angebot für die Reisenden erheblich verbessern. Die DB schreibt den Auftrag jetzt aus.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Schweizer Güterverkehrsbranche setzt sich für starke Ko-Modalität ein

Bern, 21.09.2019 (BA/gm)
Die SBB, der Schweizerische Nutzfahrzeugverband ASTAG, der Verband des öffentlichen Verkehrs VöV sowie der Verband der verladenden Wirtschaft VAP haben heute ein gemeinsames Positionspapier unterzeichnet. Darin bekräftigen die Partner ihre enge Zusammenarbeit und ihren Einsatz für die tägliche Versorgung zugunsten der Schweizer Bevölkerung und Unternehmen. Ausserdem unterstützt die Güterverkehrsbranche den Verfassungsauftrag zur Verlagerung des alpenquerenden Transitverkehrs.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Elektrifizierung Südbahn: Aushub der alten Argenbrücke

Schwerlastkran hebt Brücke an einem Stück aus • Arbeiten auf der Strecke Friedrichshafen – Lindau laufen bis Dezember 2019

Stuttgart, 21.09.2019 (BA/gm)
Im Rahmen der Elektrifizierung der Südbahn wurde am vergangenen Donnerstagabend mit dem Aushub der alten Eisenbahnbrücke über die Argen eine weitere bautechnische Herausforderung erfolgreich gemeistert. Ein Schwerlastkran hob den ca. 360 Tonnen schweren Überbau an. Dieser schwebte zeitweise über der Baustelle, wurde dann auf einem dafür vorgesehen Montageplatz abgelegt und wird anschließend zerlegt, abtransportiert und entsorgt. Parallel beginnen bereits die Arbeiten für den Einhub des rund 80 Meter langen neuen Überbaus, der voraussichtlich Mitte November 2019 stattfinden soll.  Diesen Beitrag weiterlesen »