Archive
Januar 2020
M D M D F S S
« Dez    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Archiv für 10. Januar 2020

Münster Mitglied im Zukunftsnetz Mobilität NRW

Zusammenschluss von Kreisen und Kommunen • Ganzheitliche Mobilitätslösungen für Stadt und Umland

Münster, 10.01.2020 (BA/gm)
Die Stadt Münster ist nun Mitglied im Zukunftsnetz Mobilität NRW. Stadtbaurat Robin Denstorff und Mathis Perkert, Leiter der Koordinierungsstelle Westfalen im Zukunftsnetz, unterzeichneten eine entsprechende Rahmenvereinbarung. Lars Kraehnke begleitete das Aufnahmeverfahren als Ansprechpartner für das Netzwerk im Amt für Mobilität und Tiefbau.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Gleiserneuerungsarbeiten im “Hoffnungsthaler Tunnel”

Auf der Oberbergischen Bahn (RB 25) zwischen Rösrath und Overath/Engelskirchen • Gesamtarbeiten vom 16. Januar bis 21. Februar 2020 • Streckensperrung zwischen Engelkirchen/Overath und Rösrath vom 25. Januar bis 16. Februar 2020 • Schienenersatzverkehr mit Bussen für die RB 25

Düsseldorf, 10.01.2020 (BA/gm)
Die Deutsche Bahn (DB) führt auf der Strecke der Oberbergische Bahn im “Hoffnungsthaler Tunnel” Gleiserneuerungsarbeiten durch. In der Zeit vom 16. bis 24.01.2020 finden nächtliche Vorarbeiten statt, die keine Beeinträchtigung des Bahnverkehrs beinhalten.

Die Hauptarbeiten erfordern jedoch die Sperrung der Strecke und werden in der Zeit von Samstag, 25.01.2020, 0.51 Uhr, bis Montag, 17.02.2020, 3 Uhr, durchgeführt. In dieser Zeit kommt es zu Haltausfällen bei den Zügen der Regional-Bahn-Linie RB 25 zwischen Engelkirchen/Overath und Rösrath. Alternativ fahren Busse im Schienenersatzverkehr (SEV).  Diesen Beitrag weiterlesen »

EVG führt Urabstimmung über Verhandlungsstand mit Keolis/eurobahn durch

Frankfurt a. M., 10.01.2020 (BA/gm)
EVG und Keolis/eurobahn haben am gestrigen späten Donnerstagabend ein Verhandlungsergebnis erzielt, das der Geschäftsführende Vorstand der EVG und die zuständige Tarifkommission als akzeptabel bezeichnet haben. In den schwierigen Verhandlungen konnten neben einer Steigerung der Tabellenentgelte, mehr vom EVG-Wahlmodell auch der Abschluss eines Zeitguthabentarifvertrages und die Erhöhung der arbeitgeberfinanzierten betrieblichen Altersvorsorge erreicht werden.  Diesen Beitrag weiterlesen »

S-Bahn Berlin erreicht 2019 Pünktlichkeits-Ziel von 96 Prozent

Erfolg der Qualitätsoffensive: Zugausfälle maßgeblich verringert • Zusatzbudget für Bahnhöfe

Berlin, 10.01.2020 (BA/gm)
S-Bahn PLUS – so lautet der Name der Qualitätsoffensive der S-Bahn Berlin. Diese startete im Juli 2018. Jetzt hat die S-Bahn eines der wichtigsten Ziele des umfassenden Programms erreicht: Die durchschnittliche Pünktlichkeit 2019 betrug 96,1 Prozent und lag damit über der in den Verträgen mit den Ländern Berlin und Brandenburg vereinbarten Zielmarke.

Ein weiterer Erfolg: Die Zugausfälle sind 2019 gegenüber dem Vorjahr um 39 Prozent zurückgegangen – ohne Berücksichtigung der baubedingten Ausfälle, die lange im Vorhinein geplant und durch Ersatzverkehre abgefedert wurden. Die Bauaktivitäten haben sich im vergangenen Jahr erhöht, was von unseren Fahrgästen viel Geduld erforderte. Investitionen in die Infrastruktur sind jedoch unverzichtbar, um sie auf Dauer in Schuss zu halten.  Diesen Beitrag weiterlesen »