Archive
September 2020
M D M D F S S
« Aug    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930  

Archiv für 8. September 2020

Graffitischmierereien an den Bahnhöfen in Bautzen und Wilthen

Wilthen/Bautzen, 08.09.2020 (BA/gm)
Unbekannte Graffitisprayer sprühten in den letzten Tagen an den Bahnhöfen in Bautzen und Wilthen. Am 4. September 2020 dokumentierten Bundespolizisten gegen 17:00 Uhr einen Tatort in Wilthen. Sechs neue Graffiti-Zeichnungen und Schriftzüge befinden sich auf einer Hauswand des Lokschuppens. Die vorletzte Augustwoche konnte bisher als Tatzeitraum ermittelt werden. Die Gesamtfläche beträgt etwa 5,4 Quadratmeter.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Ideenaustausch online im NASA-Fahrgastforum

Neues Thema ist Fahrplanauskunft INSA

Magdeburg, 08.09.2020 (BA/gm)
Neue Runde, neues Thema – das NASA-Fahrgastforum Sachsen-Anhalt diskutiert ab sofort über die Fahrplanauskunft INSA. Nutzer können bis zum 21. September 2020 Wünsche und Ideen beisteuern, sagen, was ihnen an der Auskunftsplattform wichtig ist und was sie ändern würden. Die NASA gibt selbst Anregungen, beispielsweise zur Nutzeroberfläche oder möglichen Buchungssystemen, die kommentiert werden können.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Wuppertal: 40 neue Azubis bei WSW und AWG

Wuppertal, 08.09.2020 (BA/gm)

40 neue Azubis bei WSW und AWG

40 junge Menschen haben am 1. September 2020 mit ihrer Ausbildung bei den WSW und ihren Tochterunternehmen begonnen. Darunter sind auch vier Nachwuchskräfte, die ihre Ausbildung bei der AWG absolvieren. Trotz der Corona-Krise haben die WSW ihr Ausbildungsangebot nicht reduziert. Einschränkungen gab es nur in der letzten Bewerbungsphase. So konnten ab März zunächst keine persönlichen Vorstellungsgespräche stattfinden. Diese wurden aber rechtzeitig vor Ausbildungsbeginn nachgeholt, so dass alle Ausbildungsplätze zum 1. September 2020 besetzt waren.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Modernisierung des deutschen Eisenbahnnetzes durch Digitalisierung und ETCS-Ausrüstung

Köln, 08.09.2020 (BA/gm)
Im Zuge der allgemeinen Zielsetzung der Schaffung eines einheitlichen europäischen Eisenbahnraums hat die EU-Kommission einen rechtsverbindlichen Rahmen zur Einführung und Umsetzung von ERTMS mit dem Kernbaustein ETCS als einheitlichem interoperablem Zugsicherungssystem gesetzt. Die aktuellen europäischen Vorgaben sehen für Deutschland eine Ausrüstungspflicht von europäischen Verkehrskorridoren mit ETCS auf einer Länge von etwa 3.250 km bis 2030 und von rund 16.000 km bis 2050 vor.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Kinder spielen auf dem Dach des Halberstädter Bahnhofs

Halberstadt, 08.09.2020 (BA/gm)
Am vergangenen Sonntag (6. September 2020) gegen 15:00 Uhr wurde den Beamten des Bundespolizeireviers Halberstadt durch einen Mitarbeiter der Leitstelle eines Verkehrsunternehmens mitgeteilt, dass sich auf dem Dach des Halberstädter Bahnhofes spielende Kinder befinden.

Sofort eilte eine Streife zum Gefahrenort und konnte hier zwei Jungen im Alter von 13 Jahren von dem Dach in 6 Metern Höhe holen. Ihre Beweggründe hier zu spielen, teilten sie den Bundespolizisten nicht mit.

Nach eindringlicher Belehrung, in welche Gefahr sich die Jungen durch ihr Handeln begeben hatten, wurden die Erziehungsberechtigten der Jungen informiert. Diese holten ihre Kinder wenig später ab.