Archive
Oktober 2021
M D M D F S S
« Sep    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Archiv für 14. Oktober 2021

Unbekannte legen Einkaufswagen in Gleise

Bundespolizei ermittelt wegen gefährlichen Eingriffs in den Bahnverkehr

Marl, 14.10.2021 (BA/gm)
Am gestrigen Mittwochabend (13. Oktober 2021) platzierten Unbekannte einen Gegenstand auf den Gleisen der Strecke zwischen Wuppertal Hauptbahnhof und Haltern am See Bahnhof. Eine S-Bahn kollidierte mit einem Einkaufswagen.

Gegen 19:30 Uhr alarmierte der Lokführer der S 9 (Fahrtrichtung Hagen Hauptbahnhof nach Recklinghausen Hauptbahnhof) die Bundespolizei. Er musste aufgrund eines Gegenstandes im Gleisbereich, nahe dem Lipper Weg in Marl, eine Schnellbremsung einleiten. Kurz zuvor kollidierte der Zug mit einem in der Strecke abgelegten Einkaufswagen, welcher sich unter dem Zug verkeilte.   Diesen Beitrag weiterlesen »

Hanau: Personenunterführung am Hauptbahnhof wird nicht gesperrt!

Hanau, 14.10.2021 (BA/gm)
Entgegen der ursprünglichen Ankündigung wird die Personenunterführung in Höhe des Bahnsteigs 102/103 am Hanauer Hauptbahnhof am kommenden Wochenende vom 15. bis 17. Oktober 2021 nicht gesperrt. Auf Grund einer Neuplanung können die Arbeiten vor Ort halbseitig ausgeführt werden. Auch im weiteren Verlauf des Projektes sind nach derzeitigem Stand keine Sperrungen der der Personenunterführung geplant, teilt Hanau Infrastruktur Service mit.

Ursprünglich war die Sperrung wegen des weiteren barrierefreien Ausbaus der Gleise geplant. Eine Bus-Shuttleservice sollte die hinteren Gleise und der Nordseite des Hauptbahnhofs (Haupteingang) herstellen. Doch das ist jetzt nicht mehr nötig.

Unbekannter Täter schlägt Scheibe in S28 ein

Düsseldorf/Neuss, 14.10.2021 (BA/gm)
Ein unbekannter Mann stritt sich am vergangenen Dienstagmittag (12. Oktober 2021), um 13.25 Uhr, in der S28 auf dem Weg vom Kaarster Bahnhof nach Düsseldorf Friedrichstadt mit einem anderen Reisenden (25). Im Rahmen dieser Auseinandersetzung kam es zur Entglasung einer Trennwand des Zuges. Der Tatverdächtige flüchtete. Die Bundespolizei ermittelt.  Diesen Beitrag weiterlesen »

S 6: Instandsetzungsarbeiten auf der Zielgeraden

Nach Schadensbeseitigung im Höseler Tunnel fährt S-Bahn ab Samstag, 16. Oktober 2021 wieder plan-mäßig

Düsseldorf, 14.10.2021 (BA/gm)
Bei einer planmäßigen Begehung Mitte September 2021 waren Schäden im Gewölbe des Höseler Tunnels festgestellt worden, die eine sofortige Sperrung der Strecke der S 6 zwischen Ratingen und Essen-Kettwig notwendig machten.

Experten der Deutschen Bahn (DB) haben gemeinsam mit Geologen Untersuchungen durchgeführt und die notwendigen Reparaturarbeiten durchgeführt. Die notwendigen Instandsetzungssarbeiten befinden sich nun auf der Zielgeraden.

Ursache der Schäden ist nach Einschätzung der Fachleute der Starkregen Mitte Juli dieses Jahres.

Die DB hatte seitdem Busse eingesetzt und bittet die Fahrgäste um Verständnis für die entstandenen Unannehmlichkeiten.

50 Jahre U-Bahn München: Sonderausstellung und U-Bahn-Tag im MVG Museum

München, 14.10.2021 (BA/gm)
Aus Anlass des 50-jährigen Bestehens der Münchner U-Bahn bietet die Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) im MVG Museum im Stadtbezirk Ramersdorf-Perlach zwei Sonderveranstaltungen: Am Samstag, 16. Oktober 2021, wird im Rahmen der „Langen Nacht der Museen“ eine Foto-Ausstellung der Münchner Fotografin Verena Kathrein eröffnet, die bis Ende 2021 zu sehen ist. Am Sonntag, 17. Oktober 2021, gibt es im MVG Museum einen Extra-Öffnungstag rund um die U-Bahn.  Diesen Beitrag weiterlesen »