Archive

Archiv für 9. Juli 2022

Remsbahn: Vorübergehend eingleisiger Zugbetrieb zwischen Grunbach und Schorndorf

Wegen kurzfristiger Instandhaltungsarbeiten leitet die Deutsche Bahn die IC-Züge der Linie Karlsruhe–Nürnberg um • Zugangebot im Regional- und S-Bahn-Verkehr ist eingeschränkt

Stuttgart, 09.07.2022 (BA/gm)
Die Deutsche Bahn (DB) führt auf der Remsbahn Stuttgart–Aalen kurzfristige Instandhaltungsarbeiten aus und hat dazu ein Streckengleis zwischen Grunbach und Schorndorf für den Zugverkehr gesperrt. Mit den für die Arbeiten benötigten Baumaschinen und Werkzeugen können gegebenenfalls zusätzlich bereits für den Herbst geplante Baumaßnahmen ausgeführt werden. Das prüft die DB zurzeit. Damit würde eine Streckensperrung im Herbst 2022 auf gleichem Abschnitt entfallen.

Zunächst bis mindestens Sonntag, 17. Juli 2022, steht für den Zugbetrieb zwischen Grunbach und Schorndorf nur ein Gleis zur Verfügung.  Diesen Beitrag weiterlesen »

NVR fördert 43 neue ÖPNV-Maßnahmen in der Region mit 75 Millionen Euro

Verbandsversammlung verabschiedet Investitionsprogramm für die Jahre 2022 bis 2026

Köln, 09.07.2022 (BA/gm)
Einstimmig hat die Verbandsversammlung des Zweckverbands Nahverkehr Rheinland (NVR) das ÖPNV-/SPNV-Investitionsprogramm für die Jahre 2022 bis 2026 verabschiedet. Verbandweit werden 43 neue Investitionsvorhaben mit aufzuwendenden Fördermitteln in Höhe von zusätzlich 75,1 Millionen Euro in den Maßnahmenkatalog des NVR aufgenommen. Nun sind die Kommunen und Verkehrsunternehmen aufgefordert, prüffähige Finanzierungsanträge zu fertigen und Baurecht herzustellen.  Diesen Beitrag weiterlesen »