Archive
September 2022
M D M D F S S
« Aug    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

Archiv für 11. September 2022

C11: SEV voraussichtlich noch bis 17. September 2022

Nach Schlammflut: Reparatur der Gleise dauert bis nächstes Wochenende • Schienenersatzverkehr bis dahin im 1-Stunden-Takt • C14: Keine Fahrten zwischen Chemnitz Hbf und Technopark

Chemnitz/Stollberg, 11.09.2022 (BA/gm)
In der nächsten Woche müssen sich Fahrgäste weiterhin auf Behinderungen im Netz der City-Bahn Chemnitz einstellen. Betroffen sind C11 (Chemnitz-Stollberg) und C14 (Mittweida-Thalheim).

C11: Ab Montag hat die City-Bahn Chemnitz (CBC) regulären Schienenersatzverkehr zwischen Altchemnitz Schule und Neukirchen Klaffenbach bestellt. In diesem Abschnitt hatte eine Schlammflut die Gleise unterspült.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Sondertreffen der EU-Energieminister

Bahnindustrie fordert schnell wirksame Notinstrumente, um industrielle Substanz zu schützen

Berlin, 11.09.2022 (BA/gm)
Zum Sondertreffen der Energieminister der Europäischen Union fordert der Verband der Bahnindustrie in Deutschland (VDB) e.V. praxisnahe und schnelle Maßnahmen, um der Energiekrise rasch entgegenzuwirken. „Exponentiell steigende Energiepreise und eine abrupte Gasnotlage könnten auch für die Bahnindustrie teils desaströse Folgen haben. Drastisch höhere Energiekosten, zudem teils galoppierende Materialkosten und die Lieferkettenengpässe – dies bedroht massiv bahnindustrielle Substanz. Die Politik ist aufgerufen, schnell wirksame Notinstrumente zu finden, damit wir keine Unternehmen verlieren. Europa braucht resiliente Zukunftsindustrien“, sagte VDB-Hauptgeschäftsführer Dr. Ben Möbius.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Für die Verkehrswende: VAG investiert in 26 Avenios von Siemens Mobility

Vier Straßenbahnen in der Inbetriebnahme • Erster Zug voraussichtlich bis Weihnachten im Fahrgast-betrieb

Der Avenio

Nürnberg, 11.09.2022 (BA/gm)
In den nächsten Monaten wird die VAG Verkehrs-Aktiengesellschaft 26 neue Straßenbahnzüge des Typs Avenio von Siemens Mobility in Betrieb nehmen. Vier neue Bahnen sind bereits in Nürnberg und schon regelmäßig bei Inbetriebnahme- und Fahrschulfahrten in der Stadt zu sehen. Vor Weihnachten soll das erste Fahrzeug Fahrgäste mitnehmen.

„Unsere neuen Straßenbahnen sind ein wichtiger Baustein für die Verkehrswende in Nürnberg. Wir werden bereits im nächsten Jahr die Straßenbahnlinien 10 (Dutzendteich – Plärrer – Am Wegfeld) und 11 (Gibitzenhof – Hauptbahnhof – Mögeldorf) auf bestehenden Trassen in Betrieb nehmen. Wir schaffen so neue und schnelle Direktverbindungen und bieten zudem auf stark nachgefragten Abschnitten durch die Überlagerung der Linien mindestens einen Fünf-Minuten-Takt. Dafür brauchen wir einen Teil der neuen Flotte“, erläutert Tim Dahlmann-Resing, VAG-Vorstand Technik und Marketing. Geplant seien aber auch Streckenverlängerungen durch Neubau, wofür weitere Fahrzeuge benötigt werden. Ziel sei es, so Dahlmann-Resing, dass der ÖPNV in Nürnberg bis zum Jahr 2030 rund 200 Millionen Fahrgäste pro Jahr befördert. Das entspricht einer Steigerung um 30 Prozent im Vergleich zum Jahr 2019. Trotz der Einbrüche der Fahrgastzahlen während der Corona-Pandemie hält die VAG an diesem Ziel fest.  Diesen Beitrag weiterlesen »

SAR: Bedeutende Wachstumspläne für den Eisenbahnsektor in Saudi-Arabien

Ambitionierte Wachstumspläne für Personen- und Gütertransport in den nächsten 5-7 Jahren • Strategische Partnerschaften für Know-how, Spitzentechnologie und Infrastrukturinvestitionen • Schiene als Wegbereiter der Vision 2030, das Königreich zu einem führenden globalen Logistik-Drehkreuz zu machen

Riad, 11.09.2022 (BA/gm)
Saudi Arabia Railways (SAR) nimmt 2022 an der InnoTrans-Messe in Berlin teil. Erstmals seit 2018 bietet die weltgrößte Schienenverkehrsmesse SAR die Gelegenheit, der internationalen Eisenbahngemeinschaft ihre aktuellen Pläne für das hochmoderne Personen- und Güterbahnnetz in Saudi-Arabien vorzustellen. Die nationale Eisenbahngesellschaft will ihr bestehendes Netz in den nächsten 5-7 Jahren erheblich ausbauen und sucht nach potenziellen Partnern, die sich dieser Reise anschließen möchten.

Die SAR beabsichtigt, den Ausbau der saudischen Eisenbahninfrastruktur von derzeit rund 5.000 km auf eine Gesamtlänge von etwa 8.000 km voranzutreiben, einschließlich des milliardenschweren Vorzeigeprojekts „Land Bridge“. Die Land Bridge wird sich über mehr als 1.300 km von Ost nach West erstrecken und erstmals die Häfen des Königreichs vom Arabischen Golf bis zum Roten Meer verbinden. Sie ermöglicht in Zukunft eine Kapazität von über 3 Millionen Passagieren und 50 Millionen Tonnen Fracht pro Jahr.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Kleine Änderungen zu Schuljahresbeginn auf den VAG-Buslinien

Ticket digital erwerben

Nürnberg, 11.09.2022 (BA/gm)
Zu Beginn des neuen Schuljahres treten ab Dienstag, 13. September 2022 auf einigen Buslinien der VAG Ver-kehrs-Aktiengesellschaft Nürnberg kleinere Änderungen in Kraft.   Diesen Beitrag weiterlesen »