Archive
November 2023
M D M D F S S
« Okt   Dez »
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930  

Archiv für 3. November 2023

Bauarbeiten führen zu Fahrplanabweichungen im Netz Chiemgau-Inntal

Holzkirchen, 03.11.2023 (BA/gm)
Bauarbeiten der DB Netz AG bedeuten vom 8. bis 16. November 2023 auf der Strecke München – Rosenheim – Kufstein / Salzburg Fahrplanänderungen, den Ausfall einiger Haltestellen und einzelner Verbindungen sowie Schienenersatzverkehr mit Bussen.

Die DB Netz AG führt Bauarbeiten durch, die von Mittwoch, 8., bis Donnerstag, 16. November 2023, Auswirkungen auf die Zugverbindungen der BRB im Netz Chiemgau-Inntal haben. Auf der Strecke München – Rosenheim – Kufstein / Salzburg kommt es ganztags in beiden Richtungen zu Fahrplanänderungen, dem Ausfall der Haltestellen Grafing, Aßling, Ostermünchen und Großkarolinenfeld, zu Ausfällen einzelner Verbindungen zwischen München Hauptbahnhof und Rosenheim und zwischen Rosenheim und Traunstein sowie zu Schienenersatzverkehr (SEV) mit Bussen zwischen Grafing und Rosenheim und zwischen Prien am Chiemsee und Traunstein. Die Busse und Züge fahren teilweise zu anderen Zeiten als die Züge im Standardfahrplan.

Wie gewohnt finden Fahrgäste auf der Webseite (www.brb.de) Sonderfahrpläne zum Download. Im Sonderfahrplan nicht aufgeführte Zugverbindungen fahren an allen Tagen ohne Abweichung nach dem Regelfahrplan. Zudem gibt es auf der Webseite auch die Möglichkeit zum Abonnieren eines Newsletters mit individueller Streckenauswahl zur aktuellen und zuverlässigen Information über Großstörungen und Baustellen.

„Geschichte(n) auf der Ringbahn“: Stadtrundfahrten mit dem Dampfzug

Am Sonnabend ist Berlins letzte Dampflok auf der Ringbahn unterwegs • Stadtrundfahrt der besonderen Art im nostalgischen Personenzug

Berlin, 03.11.2023 (BA/gm)
Am morgigen Sonnabend (4. November 2023), schicken die Dampflokfreunde Berlin ihre Dampflok und den nostalgischen Personenzug aus Großvaters Zeiten auf die Stadtrundfahrt der besonderen Art. „Geschichte(n) auf der Ringbahn“ erzählt der Stadtführer über kleine und große Sehenswürdigkeiten an der Ringbahn-Strecke und unterhält die Fahrgäste mit Anekdoten von Berlin und seiner Eisenbahn.

Abfahrt am Sonnabend, 4. November 2023, um 9.50 Uhr, 12.48 Uhr und 15.50 Uhr.

Fahrkarten gibt es unter www.berlin-macht-dampf.com sowie direkt im Zug. Die Fahrt kostet 45 Euro, Kinder von 6-14 Jahren zahlen 19 Euro. Für Gruppen ab sechs Personen und Familien gibt es Ermäßigungen.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Direkt ans Gleis: DB und Stadt eröffnen neuen Zugang am Ulmer Hauptbahnhof

Stufenfrei und ohne Umwege zum „Bayerischen Bahnhof“ und zum Gleis 1 • Investition von rund 175.000 Euro

Stuttgart, 03.11.2023 (BA/gm)
In Ulm kann man künftig um den Hauptbahnhof herum: Reisende erreichen den sogenannten „Bayerischen Bahnhof“ und das Gleis 1 seit dem gestrigen Donnerstag (2. November 2023) direkt vom Bahnhofsvorplatz aus auf einem neu gebauten Weg. Die Stadt Ulm und die Deutsche Bahn (DB) eröffneten jetzt den neuen Zugang.

Statt zu den Gleisen 1, 25, 27 und 28 den Umweg über das Bahnhofsgebäude nehmen zu müssen, gelangen Reisende nun stufenfrei direkt links am IntercityHotel vorbei ans Gleis.

Der zusätzliche Bahnsteigzugang wurde von der DB und der Stadt Ulm gemeinsam finanziert. Die Kosten betragen rund 175.000 Euro.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Zeugenaufruf der Bundespolizei

Bisher unbekannte Täter entwenden Gleisbaumaschinen im Wert von rund 20.000 Euro

Halle/Saale, 03.11.2023 (BA/gm)
Durch einen Mitarbeiter der Deutschen Bahn wurde am 1. November 2023, gegen 06:00 Uhr morgens festgestellt, dass durch bisher unbekannte Täter am Haltepunkt Halle-Ammendorf vier Gleisbaumaschinen entwendet wurden. Hierbei handelt es sich um sogenannte Schraubmaschinen, die für anstehende Bauarbeiten auf dem Bahngelände zwischengelagert wurden. Das Gewicht einer solchen Baumaschine beträgt circa 92 Kilogramm. Der Diebstahl verursachte einen Schaden von circa 20.000 Euro.  Diesen Beitrag weiterlesen »