Archive
Dezember 2017
M D M D F S S
« Nov    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

6. Dezember 2012: ICE brachte 400 Nikoläuse in den Hauptbahnhof Frankfurt

Bochum, 06.12.2017 (BA/gm)
Am 6. Dezember 2012 hatte die Deutsche Bahn ihre Kunden im Frankfurter Hauptbahnhof überrascht. Zum Gesang eines Gospelchors mit dem Weihnachts-Klassiker „Santa Claus is coming to town“ entstiegen auf Gleis 19 plötzlich 450 Nikoläuse einem regulären ICE. Sie strömten in die Bahnhofshalle und verteilten dort Süßigkeiten an die verblüften Reisenden. Es gab strahlende Gesichter bei Groß und Klein. Als Höhepunkt stieg Max Mutzke auf eine improvisierte Bühne und sang mit allen Nikoläusen den Refrain. 

Ein Film des außergewöhnlichen Ereignisses wurde noch am selben Tag auf YouTube veröffentlicht. Er wurde sofort über die sozialen Netzwerke mehrere tausende Male geteilt und erreichte so binnen einer Woche über 650.000 Aufrufe und begeisterte Kommentare.

Ausführende Agenturen waren pro event live-communication GmbH (Kreation und Inszenierung), Vogelsänger GmbH Film (Videoproduktion) und Rückenwind Service GmbH (Casting und Steuerung der Nikoläuse).

Kommentieren ist momentan nicht möglich.