Archive
September 2018
M D M D F S S
« Aug    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Vandalismus in der Silvesternacht

Löbau/Neugersdorf, 02.01.2018 (BA/gm)
Eine Verglasung der Gleisunterführung am Löbauer Bahnhof und die Eingangstür der Neugersdorfer Sparkasse fielen in der Nacht zum 1. Januar 2018 unbekannten Vandalen zum Opfer. 

Um 03:10 Uhr stellten Beamte der Bundespolizei Ebersbach bei einer Streifenfahrt durch Neugersdorf die zersplittterte Eingangstür der dortigen Sparkassenfilliale fest. In unmitelbarer Nähe lag ein Pflasterstein, bei dem es sich aller Wahrscheinlichkeit nach um das Tatwerkzeug handelt. Dem Schadensbild nach zu urteilen hatte der Täter den Stein wohl mehrfach gegen die Drehtür geworfen. Ein gewaltsamer Zutrittsversuch kann fast ausgeschlossen werden. Die Landespolizei hat die Ermittlungen übernommen.

Eine Bundespolizeistreife kontrollierte um 09:40 Uhr den Löbauer Bahnhof. Vor dem Fahrstuhlschacht lag eine herausgetretene und zersplitterte Scheibe der Wetterschutzverglasung zur Gleisunterführung. Es wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Sachbeschädigung eingeleitet.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.