Archive
November 2018
M D M D F S S
« Okt    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

Nach Sturmtief Burglind: Weiterhin Strecken für den Zugverkehr gesperrt

Die Strecken Seebrugg – Titisee und Löffingen – Neustadt blieben weiterhin für den Zugverkehr gesperrt

Stuttgart, 08.01.2018 (BA/gm)
Die Folgen des Sturmtiefs „Burglind“ haben immer noch Auswirkungen auf den Eisenbahnverkehr in Südbaden in den kommenden Tagen.

Betroffen sind die Abschnitte folgender Strecken:

Drei-Seen-Bahn
Der Streckenabschnitt Seebrugg – Titisee bleibt voraussichtlich bis zum Betriebsschluss Mittwoch, 10. Januar 2018, weiterhin gesperrt.

Höllentalbahn
Wegen Hangrutsch und Gleisunterspülung auf der Strecke zwischen Neustadt (Schwarzwald) und Löffingen bleibt der Abschnitt mindestens bis Mittwoch, 24. Januar 2018, gesperrt.  

Die Deutsche Bahn sieht auf den gesperrten Strecken weiterhin einen Ersatzverkehr mit Bussen vor.

Die Bahn empfiehlt allen Reisenden, sich vor Fahrtantritt auf www.bahn.de/aktuell, in der Reiseauskunft auf m.bahn.de, in der DB Navigator-App und bei www.bahn.de/Reiseauskunft zu informieren.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.