Archive
Oktober 2018
M D M D F S S
« Sep    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Zusätzliche Züge zur Leipziger Buchmesse 2018

Vom 15. bis 18. März 2018 mit zusätzlichem Halt von Nah- und Fernverkehrszügen am Messegelände

Leipzig, 09.03.2018 (BA/gm)
Das Mitteldeutsche S-Bahnnetz erweitert ihr Angebot mit Extrafahrten, zusätzlichen Halten am Messegelände und Aufstockung der Fahrzeugkapazitäten zur Leipziger Buchmesse vom 15. bis 18. März wie folgt: 

  • Die S-Bahnen der Linie S 5 (Leipzig/Halle Flughafen–Leipzig Hbf–Altenburg–Zwickau) werden im Zeitraum von 9 und 19 Uhr nach Halle (Saale) Hbf verlängert, dadurch besteht eine halbstündliche Reisemöglichkeit zwischen Halle (Saale) Hbf und Leipzig Messe.
  • Auf den S-Bahn Linien S 5/S 5X (Halle (S) Hbf–Leipzig/Halle Flughafen–Leipzig Hbf–Altenburg–Zwickau) und S 6 (Leipzig Messe–Leipzig Hbf–Borna–Geithain) werden die Fahrzeugkapazitäten aufgestockt.
  • Einige Züge der Linie RE 13 (Magdeburg–Leipzig) halten zusätzlich in Leipzig Messe.
  • Durch den erhöhten Fahrzeugeinsatz auf den Messelinien kommt es zu Kapazitätseinschränkungen auf der S-Bahn Linie S 3 (Halle-Trotha–Halle Hbf–Schkeuditz–Leipzig–Markkleeberg-Gaschwitz).

Und mit dem RE 50 „Bücherwurm“ der Saxonia-Linie geht’s am 17. und 18. März 2018 umsteigefrei von Dresden zur Leipziger Messe. Abfahrt in Dresden Hbf um 8.39 Uhr mit Halt in Dresden Mitte, Dresden-Neustadt, Coswig (Dresden), Priestewitz, Riesa, Oschatz und Wurzen. Ankunft in Leipzig Messe um 10.21 Uhr. Zurück nach Dresden fährt der „Bücherwurm“ um 18.27 Uhr. Er hält an denselben Bahnhöfen wie auf der Hinfahrt.

Darüber hinaus halten ausgewählte ICE-/IC-Züge direkt am Leipziger Messebahnhof. So können auch Fernreisende unter anderem aus Berlin, Hamburg, Erfurt, Frankfurt (Main), Dresden und München die Leipziger Buchmesse bequem ohne weiteren Umstieg erreichen. Alle Reiseverbindungen sind bereits in den Reiseauskunftssystemen www.bahn.de/reiseauskunft ersichtlich.

Mehr Informationen unter www.leipziger-buchmesse.de

Kommentieren ist momentan nicht möglich.