Archive
September 2018
M D M D F S S
« Aug    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Weiter geht’s mit „metronom tut gut(es)“

Gemeinsam für Niedersachsen 15+1 Projekte werden von metronom 2018 gefördert

Uelzen, 19.05.2018 (BA/gm)
„Zum Dank für weitere 15 Jahre metronom in Niedersachsen, Hamburg und Bremen fördern wir auch in diesem Jahr 15 Projekte.“ erklärt Pressesprecher Björn Pamperin den Hintergrund der Aktion.

Bis zum 30. April 2018 hatten gemeinnützige Vereine, Initiativen oder engagierte Menschen entlang der metronom Strecke die Möglichkeit, sich um eine Förderung für ihr Projekt zu bewerben. Bis zu 3.000 EUR spendiert metronom, wenn man die Frage „Was kann Ihren Ort noch schöner oder lebenswerter machen? Was brauchen die Menschen in Ihrem Ort dringend? Wo kann etwas ganz Besonderes geschaffen werden?“ beantworten konnte. 

Nun stehen die Gewinner fest – die besten Projekte der metronom Ortszugabe wurden aus über 120 Einsendungen von der Jury ausgewählt und können nun direkt umgesetzt werden. Insgesamt hat die Jury, bestehend aus Mitarbeitern des metronom, der Aufgabenträger und weiteren Experten, wieder 15 Projekte + 1 Bonusprojekte ausgewählt, welche der genannten Intention der Aktion am besten entsprachen.

Unter den ausgewählten Projekten sind zum Beispiel ein Wünsche-Wagen in Celle, Kletterspaß mit Handicap in Göttingen oder ein Kinderzirkus aus Hannover.

„Wir möchten Danke sagen für weitere 15 Jahre metronom in Niedersachsen, mehr als 100 Mio. gefahrene Kilometer und mehr als 120.000 Fahrgäste täglich.“ erklärt Pressesprecher Björn Pamperin den Hintergrund des Engagements. „Wichtig ist uns, dass die ausgewählten Projekte das Leben der Menschen in der Region schöner machen, Not lindern oder einen besonderen Ort schaffen, der beständig ist.“

„Wir sind begeistert von der Vielzahl der guten Ideen und freuen uns, dass wir unseren Beitrag dazu leisten können, um das Leben in Niedersachsen noch schöner zu machen“, freut sich Pamperin.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.