Archive
September 2018
M D M D F S S
« Aug    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Einstiegslotsen für pünktlichere S-Bahnen

S-Bahn Rhein-Neckar: DB Regio Mitte testet Einsatz von Einstiegslotsen am Hauptbahnhof Heidelberg zur Verbesserung der Abfahrtspünktlichkeit

Stuttgart, 13.06.2018 (BA/gm)
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Deutschen Bahn werden in den nächsten zwei Wochen (bis 22. Juni 2018) nachmittags zur Hauptverkehrszeit zwischen 13.00 und 19.00 Uhr am Hauptbahnhof Heidelberg als Einstiegslotsen für die S-Bahn-Züge im Einsatz sein. Sie sollen dabei helfen, dass sich die Türen der Züge rechtzeitig schließen, wenn der Zeitpunkt zur Abfahrt erreicht ist. Ihre Aufgabe ist es außerdem, die Fahrgäste möglichst gleichmäßig am Bahnsteig zu verteilen, damit alle Türen genutzt werden und sich keine Warteschlangen bilden. 

Um die Pünktlichkeit zu verbessern, setzt die DB Regio Mitte als Betreiber der S-Bahn Rhein-Neckar an vielen verschiedenen Stellen an. In der Kalenderwoche 25 (18. bis 22. Juni 2018) testet sie gezielt ein Bündel an Maßnahmen bezogen auf die Linien S1 bis S4.

Mit dem Pilotversuch von Einstiegslotsen am Hauptbahnhof Heidelberg, der am 12. Juni nachmittags startet und zunächst bis zum 22. Juni 2018 befristet ist, testet DB Regio Mitte den Baustein, die Haltezeitüberschreitungen an Stationen zu verringern. Darüber hinaus sollen Erfahrungen zur Kundenakzeptanz dieser Maßnahme in der Metropolregion Rhein-Neckar gesammelt werden.

Mit dem Einsatz von so genannten „Einstiegslotsen“ an wichtigen Stationen haben u.a. die S-Bahn Rhein-Main und S-Bahn Stuttgart bereits gute Erfahrungen gemacht und den Einsatz nach erfolgreichen Pilotversuchen dauerhaft fortgesetzt.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.