Archive
August 2020
M D M D F S S
« Jul    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

Hirschfelder Neiße-Bahnbrücke ist keine Fußgängerbrücke

Hirschfelde (bei Zittau), 01.09.2018 (BA/gm)
Wieder hat die Bundespolizei jemanden kostenpflichtig darüber belehren müssen, weil er diese grenzüber-schreitende Bahnbrücke als Fußweg für den schnellen Grenzübertritt nutzen wollte. 

Am 29. August 2018 kontrollierte eine Streife des Bundespolizeireviers Zittau gegen 17:50 Uhr eine 57-jährige Polin, als sie gerade über diese Brücke auf polnisches Hoheitsgebiet gehen wollte. Zwar dürfen EU-Bürger die Staatsgrenze an jeder Stelle überschreiten – aber nicht über diese Bahnbrücke. Diese weißt keinen Fußweg auf und der Zutritt ist nur Bahnpersonal gestattet. Aufgrund des Geländers gibt es im Falle einer Zugüberfahrt für den Fußgänger keine Möglichkeit den Gleisbereich zu verlassen.

Die Bundespolizei weist ausdrücklich auf die Gefahren im Bahnbereich hin und hat gegen die Frau ein Ordnungswidrigkeitenverfahren einleiten müssen. Sie wurde in polnischer Sprache belehrt und wird die Grenze zukünftig hoffentlich an geeigneter Stelle überschreiten.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.