Archive
September 2020
M D M D F S S
« Aug    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930  

Kabeldiebe auf frischer Tat erwischt

Berlin-Schöneberg, 06.09.2018 (BA/gm)
In der Nacht zum heutigen Donnerstag nahmen Bundespolizisten drei Kabeldiebe in der Nähe des Bahnhofs Berlin-Südkreuz fest.

Die lettischen und ukrainischen Tatverdächtigen hatten zwischen den Bahnhöfen Priesterweg und Berlin-Südkreuz zuvor bereits 80 Meter Kupferkabel der Fahrstromversorgung der S-Bahn herausgeschnitten. Das Diebesgut hatte das Trio im Alter von 23 bis 29 Jahren schon in ihr Fahrzeug geladen, als Bundespolizisten die Männer gegen drei Uhr festnahmen. Die Beamten stellten sowohl das Diebesgut als auch das Tatfahrzeug als Beweismittel sicher. 

Bundespolizisten leiteten gegen die mutmaßlichen Kabeldiebe ein Ermittlungsverfahren wegen besonders schweren Diebstahls ein. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen werden die Beamten die Tatverdächtigen im Laufe des Tages einem Haftrichter zur Erwirkung einer Untersuchungshaft vorführen.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.