Archive
Dezember 2019
M D M D F S S
« Nov    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  

Graffiti von 35qm an S-Bahn gesprüht

Düsseldorf/Dormagen, 16.01.2019 (BA/gm)
Unbekannte Täter besprühten am vergangenen Montagmorgen (14. Januar 2019) um 5.45 Uhr eine S-Bahn 30702 im Abstellbahnhof Dormagen. Als der Triebfahrzeugführer (54) dies bemerkte, fuhr er aus dem Bahnhof hinaus und unterbrach damit die weitere Tatausführung. Es entstand ein hoher Sachschaden. 

Leider war es schon fast zu spät als der Lokführer die Tat bemerkte. Denn zwei Schriftzüge mit rund 15qm und 20qm waren bereits aufgesprüht. Bei dieser Größe an Graffiti handelt es sich um einen Sachschaden von rund 6.000 Euro.

Der 54-Jährige fuhr erst um 5.35 Uhr in den Abstellbahnhof ein. Wenige Minuten später sichtete er an seinem Zug drei bis vier Personen mit Sprühdosen in den Händen. Nach Rücksprache mit seiner Zentrale verließ er den Abstellbahnhof und fuhr direkt nach Düsseldorf, um den Zug dort reinigen zu lassen. Die Bundespolizei nahm den Schaden auf und hat die Ermittlungen wegen der Sachbeschädigung eingeleitet.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.