Archive
März 2019
M D M D F S S
« Feb    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

24 S-Bahnscheiben zerstört

Zeugen gesucht

Strausberg, 31.01.2019 (BA/gm)
Nachdem bisher unbekannte Personen am vergangenen Dienstagabend mehrere Scheiben einer S-Bahn zerstörten, sucht die Bundespolizei nun nach Zeugen.

Gegen 21:15 Uhr beobachtete eine Zeugin auf dem S-Bahnhof Hegermühle vier Kinder bzw. Jugendliche, wie diese mehrere Scheiben einer S-Bahn der Linie S5 einschlugen und wählte daraufhin den Notruf. 

Als die alarmierten Einsatzkräfte der Polizei Brandenburg und der Bundespolizisten am Tatort eintrafen, waren die Täter bereits geflüchtet. Insgesamt wurden 24 Scheiben an zwei Waggons beschädigt. Einsatzkräfte fanden in einem S-Bahnwagen unter einem Sitz einen Nothammer. Ob es sich dabei um ein Tatwerkzeug handelt, ist derzeit Gegenstand der Ermittlungen.

Die Beamten leiteten ein Ermittlungsverfahren wegen gemeinschädlicher Sachbeschädigung gegen die unbekannten Kinder bzw. Jugendlichen ein.

Die Bundespolizei sucht weitere Zeugen, die sachdienliche Angaben zu der genannten Tat oder der Identität beteiligter Personen geben können. Hinweise nimmt die Bundespolizeiinspektion Berlin-Ostbahnhof unter der Rufnummer 030 / 2977790 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen. Zudem kann auch die kostenlose Servicenummer der Bundespolizei (0800 / 6 888 000) genutzt werden.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.