Archive
April 2019
M D M D F S S
« Mrz    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930  

Bundespolizei sucht Zeugen nach Übergriff auf S-Bahn-Fahrgast

Berlin-Pankow, 20.03.2019 (BA/gm)
Nachdem ein S-Bahn-Fahrgast am vergangenen Wochenende durch unbekannte Täter angegriffen und mit einem Messer verletzt wurde, sucht die Bundespolizei nun nach Zeugen.

Wie die Bundespolizei bereits bekannt gab, wurde am vergangenen Freitag gegen 22 Uhr ein Fahrgast Opfer einer Gewalttat in einer Ringbahn zwischen den Bahnhöfen Greifswalder Straße und Prenzlauer Allee. Drei bzw. vier Männer stiegen in den Zug und gaben sich als Fahrkartenkontrolleure aus. Ein 26-jähriger irakischer Reisender, der Zweifel über die Wahrheit dieser Behauptung äußerte, wurde zunächst durch die Männer geschlagen. Schließlich wurde der in Lichtenberg wohnhafte Mann mit einem Messer im Gesicht verletzt. Mitreisende brachten die Angreifer dazu, ihr Handeln zu unterlassen. Diese flüchteten am Bahnhof Prenzlauer Allee aus der Bahn. Das Opfer erlitt u.a. eine Schnittwunde über dem Auge und musste ambulant in einem Krankenhaus versorgt werden. 

Die Bundespolizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung und sucht nun nach Zeugen. Wer hat am Freitag, 15. März 2019 gegen 22 Uhr die Tat in der S 42 zwischen den Bahnhöfen Greifswalder Straße und Prenzlauer Allee die Tat und/oder Täter beobachtet? Hinweise nimmt die Bundespolizei unter der kostenfreien Hotline 0800 / 6888000 und unter 030 / 20622 93 60 entgegen.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.