Archive
Dezember 2019
M D M D F S S
« Nov    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  

Hessentag 2019: DB informiert in Bad Hersfeld über das Projekt Fulda–Gerstungen

Infomobil Frankfurt RheinMain plus vom 7. bis 16. Juni 2019 vor Ort • Öffnungszeiten täglich von 10 bis 22 Uhr

Frankfurt a. M., 01.06.2019 (BA/gm)
Wenn vom 7. bis 16. Juni 2019 Hessens größtes Volksfest in Bad Hersfeld stattfindet, ist auch die DB mit dem Ausbauprogramm Frankfurt RheinMainplus dabei. Direkt am Bahnhof steht am Anfang der sogenannten „Straße der Innovation“ (Bismarckstraße/Busbahnhof) das DB-Infomobil, um die Bevölkerung vor Ort auch über das Bahnprojekt Fulda—Gerstungen zu informieren. Zehn Tage lang stehen Projektmitarbeiterinnen und -mitarbeiter jeweils zwischen 10 und 22 Uhr bereit, um Fragen zum aktuellen Planungsstand dieses Projekts zu beantworten. Zudem können individuelle Gesprächstermine während des Hessentags direkt unter www.fulda-gerstungen.de vereinbart werden. 

Das Bahnprojekt Ausbaustrecke/Neubaustrecke Fulda—Gerstungen ist ein wichtiger Bestandteil des Fernverkehrsnetzes der Deutschen Bahn. Als Teil des Korridors Frankfurt—Erfurt verbindet es die vorhandenen und bereits ausgebauten Fernverkehrsstrecken. Das Projekt hat gemeinsam mit dem Ausbau/Neubau der Strecke Frankfurt—Fulda das Ziel, zusätzliche Kapazität und Fahrzeitreduzierungen auf dem Korridor Frankfurt—Fulda—Erfurt—Berlin zu ermöglichen. Damit wird auch eine optimale Verknüpfung zum Taktknoten Erfurt geschaffen, der mit Inbetriebnahme der Hochgeschwindigkeitsverbindung München—Berlin einen zentralen Knotenpunkt im deutschen Fernverkehrsnetz darstellt. Weitere Informationen unter: www.fulda-gerstungen.de

Das Projekt Fulda–Gerstungen ist Teil des Infrastrukturentwicklungsprogramms Frankfurt RheinMainplus, das gemeinsam vom Bund, dem Land Hessen, der Stadt Frankfurt am Main, dem Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV) und der DB AG vorangetrieben wird. Weitere Informationen unter: www.FRMplus.de

Kommentieren ist momentan nicht möglich.