Archive
Oktober 2019
M D M D F S S
« Sep    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Route der Industriekultur 2019: Exkursion zu historischen HEAG-Gebäuden

Depot Kranichstein geöffnet

Darmstadt, 05.08.2019 (BA/gm/lsa)
Unter dem Motto „Baukultur in Darmstadt“ bietet die HEAG mobilo am Sonntag (11. August 2019) für Architektur- und Verkehrsinteressierte eine Exkursion zu historischen HEAG-Gebäuden. Die Veranstaltung erfolgt im Rahmen der Aktionstage zur Route der Industriekultur und führt zu den historischen Wagenhallen der HEAG – Beispiele Darmstädter Backsteinarchitektur – und ins Depot Kranichstein, in dem die Oldtimer-Straßenbahnen untergebracht sind.

Geleitet wird die Exkursion von Darmstadt-Kenner Klaus Honold. Die Exkursion beginnt um 11 Uhr. Treffpunkt ist die Pforte des Betriebshofs Böllenfalltor der HEAG mobilo in der Klappacher Straße 172. Die Exkursion dauert zirka zwei Stunden. Interessenten werden gebeten, sich bis Donnerstag (8. August 2019) per E-Mail unter unternehmenskommunikation@heagmobilo.de oder telefonisch montags bis freitags vormittags unter 06151 709-4470 anzumelden. Die Teilnahme kostet 10 Euro, für Kinder unter 14 Jahren 8 Euro. 

Stündliche Oldtimerfahrten
Das Depot der HEAG mobilo für historische Straßenbahnen in Darmstadt Kranichstein ist von 11 bis 18 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei. Die Arbeitsgemeinschaft historische HEAG-Fahrzeuge bietet zudem mit dem Wagen 57 (Baureihe ST3, Bj. 1925/26) und dem Beiwagen 182 (Baureihe SB6, Bj. 1951) von 10 Uhr bis 17.30 Uhr stündliche Fahrten zwischen der Haltestelle „Kongresszentrum“ gegenüber des darmstadtiums und der Haltestelle „Kranichstein Bahnhof“. Die historischen Fahrzeuge halten zusätzlich an den Haltestellen „Schloß“, „Luisenplatz“, „Willy-Brandt-Platz“ und „Nordbad“. Der Fahrpreis für eine Einzelfahrt beträgt für Erwachsene 2,70 Euro, für Kinder bis 14 Jahre 1,60 Euro.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.