Archive
Juni 2020
M D M D F S S
« Mai    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930  

Alkoholisierte Frau beschäftigt Bundespolizei und Rettungskräfte

Zwickau, 11.08.2019 (BA/gm)
Nachdem eine erheblich alkoholisierte Frau am vergangenen Freitagnachmittag im Hauptbahnhof Zwickau eine Bahnmitarbeiterin belästigte, diese beleidigte und ihr in das Gesicht spukte, wurde sie deshalb durch die hinzugerufene Bundespolizei in Gewahrsam und mit auf die Dienststelle genommen. 

Der dort festgestellte Atemalkoholwert von 3,64 Promille führte bei der Beschuldigten zum nahezu vollständigen Verlust ihrer Steuerungsfähigkeit. So versuchte sie sich mehrfach zu entkleiden, urinierte in den Verwahrraum und beleidigte die Einsatzkräfte. Auch rief sie Parolen, die den Straftatbestand „Verwenden von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen“ erfüllen.

Eine richterlich angeordnete Blutentnahme bei der 34-Jährigen durch hinzugezogene Rettungskräfte und einen Notarzt scheiterte zunächst an der Renitenz der Leipzigerin, konnte jedoch nach Androhung von Zwangsmaßnahmen in einem weiteren Versuch realisiert werden.

Der Rettungsdienst brachte sie schließlich mit Begleitung der Bundespolizei in ein Krankenhaus, entsprechende Strafanzeigen wurden erstattet.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.