Archive
September 2019
M D M D F S S
« Aug    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30  

Mit dem Märchenzug zum Märchenfilmfestival nach Annaberg-Buchholz

Spaß im Zug und im Bahnhof Annaberg-Buchholz unterer Bahnhof mit Märchenquiz, Basteln und Informationen rund um das Zugfahren

Leipzig, 28.08.2019 (BA/gm)
Zum 2. Internationalen Märchenfilm-Festivals fabulix in Annaberg-Buchholz fährt die Erzgebirgsbahn am kommenden Sonnabend (31. August 2019) wieder einen speziellen Märchenzug von Chemnitz nach Annaberg-Buchholz. Abfahrt im Chemnitzer Hauptbahnhof ist um 9:36 Uhr und um 10:48 Uhr kommt er im Bahnhof Annaberg-Buchholz unterer Bahnhof an. Der Sonderzug hält unterwegs an allen Bahnhöfen der Strecke. Für die Fahrt gilt der VMS-Tarif. Die Rückfahrt erfolgt dann individuell mit den Zügen der Erzgebirgsbahn. 

Bereits während der Fahrt, sowie bis ca. 16:00 Uhr im Bahnhof Annaberg-Buchholz, können sich alle Märchenfans im märchenhaft geschmückten Zug in eine Traumwelt entführen lassen. Lebendige Märchenfiguren und Märchenerzähler sorgen für Spannung und gute Unterhaltung während der Fahrt und im Bahnhof. Bei einem Märchenquiz oder beim Basteln können Kinder ihr Wissen und Können unter Beweis stellen oder ihrer Phantasie freien Lauf lassen.

Im Bahnhof Annaberg-Buchholz unterer Bahnhof kann man einen Blick in den Führerstand des Triebwagens werfen, einmal selbst auf dem Sitz des Triebfahrzeugführers Platz nehmen und sich die moderne Technik erklären lassen. Zudem wird eine Mitarbeiterin beim Kauf von Fahrscheinen am Automaten im Zug behilflich sein und darüber hinaus erklären, welches Fahrscheinsortiment die Automaten anbieten. So erfährt man nicht nur Wissenswertes rund um die Märchenwelt, sondern auch das Zugfahren mit der Erzgebirgsbahn.

Das Internationale Märchenfilm-Festival fabulix findet in diesem Jahr zum zweiten Mal statt. Vom 28. August bis 1. September 2019 dreht sich in der Altstadt von Annaberg-Buchholz alles um das Thema Märchen und zeigt die schönsten und neuesten Märchenverfilmungen aus der ganzen Welt.

Weitere Informationen unter www.bahn.de/erzgebirgsbahn oder Telefonnummer: 0371-493-3032.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.