Archive
Dezember 2019
M D M D F S S
« Nov    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  

Bisher unbekannte Täter werfen Stein auf Regionalbahn

Zersplitterte Zugscheibe

Halle, 27.09.2019 (BA/gm)
Am gestrigen Donnerstagnachmittag (26. September 2019) gegen 15:45 Uhr bewarfen bisher unbekannte Täter die Regionalbahn, die vom Hauptbahnhof Halle Richtung Eisleben fuhr, vermutlich mit einem Stein. Durch den Steinwurf wurde eine Scheibe in einem Wagon beschädigt. Hinter der Scheibe befanden sich vier Reisende, die glücklicherweise mit dem Schrecken davonkamen. Die Scheibe zersplitterte vollständig in sich. Die Bahn wurde nach der Fahrt zur Reparatur in die Werkstatt Sangerhausen gebracht. 

Der Tatort lässt sich auf die Straßenüberführung in der Paul-Suhr-Straße, Halle-Angersdorf/Halle Südstadt festlegen. Die Bundespolizei hat die Ermittlungen wegen des gefährlichen Eingriffs in den Bahnverkehr aufgenommen und benötigt die Hilfe der Bevölkerung.

Wer hat zur Tatzeit an der Straßenüberführung in der Paul-Suhr-Straße, Halle-Angersdorf/Halle Südstadt Personen gesehen und kann Aussagen dazu treffen? Sachdienliche Hinweise werden in der Bundespolizeiinspektion Magdeburg (Tel.: 0391 / 565490), unter der kostenfreien Bundespolizei-Hotline (Tel.: 0800 / 6888 000) oder bei jeder anderen Polizeidienststelle entgegengenommen.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.