Archive
Oktober 2019
M D M D F S S
« Sep    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Glasscheibe im Abteil zerstört

Bahnmitarbeiter beobachten Sachbeschädigung in S-Bahn • Bundespolizei ermittelt gegen 24-jährigen Tatverdächtigen

Dortmund, 08.10.2019 (BA/gm)
Alkohol gepaart mit Zerstörungswut könnte das Motiv einer Sachbeschädigung in einer S-Bahn sein, die sich am frühen vergangenen Sonntagmorgen (6. Oktober 2019) in einer S-Bahn ereignete.

Ein Bahnmitarbeiter hatte die Bundespolizei über die Sachbeschädigung informiert. Nach Angaben des 56-jährigen Zeugen hatte dieser beobachtet, wie der 24-jährige Dortmunder die Scheibe in einem Waggon zerstörte, als die S-Bahn auf dem Weg von Dorstfeld zum Hauptbahnhof war. 

Nach Ankunft der S-Bahn nahmen Bundespolizisten den Tatverdächtigen in „Empfang“ und brachten ihn zur Wache. Dort gab der Dortmunder, mit dem Sachverhalt konfrontiert, die Tat zu.

Gegen den mit 1,7 Promille alkoholisierten 24-Jährigen leitete die Bundespolizei eine Strafanzeige wegen Sachbeschädigung ein.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.