Archive
August 2020
M D M D F S S
« Jul    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

Corona-Virus: MVB fährt weiter nach angepasstem Samstagsfahrplan

Magdeburg, 19.04.2020 (BA/gm)
Die Magdeburger Verkehrsbetriebe GmbH & Co. KG (MVB) behält in Abstimmung mit der Landeshauptstadt Magdeburg den derzeit gültigen Fahrplan bei. Die Nachfrageentwicklung wird weiter beobachtet.

Auch in der kommenden Woche werden die Straßenbahnen und Busse der MVB montags bis freitags nach einem verbesserten Samstagsfahrplan fahren. Da die Schulen und Kitas noch nicht öffnen, geht das Unternehmen davon aus, dass das Grundangebot weiterhin ausreichend ist. „Wir beobachten die kommenden Tage genau, wie sich das Fahrverhalten der Magdeburgerinnen und Magdeburger entwickelt und werden bei Bedarf kurzfristig nachsteuern, wie wir es bereits bei der Linie 9 getan haben“, so MVB-Geschäftsführerin Birgit Münster-Rendel. 

Das Unternehmen empfiehlt seinen Fahrgästen, sich an die Empfehlung der Bundesregierung zu halten und eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. „Wir tun alles für die Sicherheit unserer Fahrgäste und unserer eigenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Die tägliche Desinfektion unserer Fahrzeuge, auch tagsüber an den Linienendpunkten, führen wir weiter fort. Wochentags öffnen bei den Straßenbahnen bis 21 Uhr automatisch die Türen, damit unnötige Kontakte mit dem Türöffner vermieden werden. Mit dem Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung kann zusätzlich jeder Fahrgast einen Beitrag zur Prävention vor einer Ansteckung leisten“, sagt Birgit Münster-Rendel.

Fahrplan
Konkret fahren die Straßenbahn- und Buslinien wochentags nach einem verbessertem Samstagsfahrplan. In der Zeit von 4.30 Uhr bis 8 Uhr wird der Takt bei den Straßenbahnlinien von 30- auf 20-Minuten-Takt verdichtet. Die Straßenbahnlinie 9 fährt zusätzlich zwischen 6 Uhr und 10 Uhr alle 10 Minuten. Die Buslinien fahren mindestens zwei Mal die Stunde. Ab 8 Uhr gilt dann der reguläre Samstagsfahrplan mit 20-Minuten-Takt bis 11 Uhr, danach setzt der 15-Minuten-Takt ein. Im Nachtverkehr gibt es keine Änderungen. Keine Fahrplanänderungen gibt es zudem am Wochenende.

Die aktuellen Fahrpläne sind online unter mvbnet.de, in der elektronischen Fahrplanauskunft (insa.de, INSA-App, easy.GO-App) und an den digitalen Fahrgastinformationssystemen an den Haltestellen zu finden. An den Haltestellen selbst sind nur die alten Fahrpläne ausgehängt, da es der MVB personell nicht möglich ist, Aktualisierungen kurzfristig auszuhängen. Fahrgäste sollten sich daher an der Spalte „Samstag“ im Fahrplan orientieren, da hier ab 8 Uhr die korrekten Zeiten aufgeführt sind. Die zusätzlichen Fahrten sind nicht aufgeführt.

Fahrgäste, die über kein Internet und über kein Smartphone verfügen, bietet die MVB an, den persönlichen Fahrplan in einen der geöffneten MVB-Häuschen auszudrucken. Alternativ kann der Fahrplan auch an der kostenfreien Service-Hotline der MVB unter 0800 – 548 1245 erfragt werden.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.