Archive
Dezember 2021
M D M D F S S
« Nov    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Neu gestaltetes Bahnhofsumfeld am Zukunftsbahnhof Heilbronn

Stuttgart, 05.10.2020 (BA/gm)
Am Zukunftsbahnhof Heilbronn hat die Deutsche Bahn (DB) den Außenbereich für Reisende und Besucher neu gestaltet. Ab sofort können Kinder die Wartezeit bis zur Zugabfahrt an Spielgeräten verbringen. Für mehr Grün und eine angenehmere Atmosphäre sorgen Bepflanzungen und Holzpalisaden.

Am Heilbronner Bahnhof entsteht so ein modernes Umfeld, in dem sich jeder Gast willkommen fühlen soll. Attraktive Bahnhöfe sind ein wichtiger Baustein, um den Verkehrsträger Schiene weiter zu stärken und so zur Verkehrswende beizutragen. 

Seit Sommer 2020 verfügt der Zukunftsbahnhof bereits über digitale Angebote und einen neuen Wartebereich. Dazu gehören neue Loungemöbel für einen komfortablen Aufenthalt inklusive Lademöglichkeiten für Mobiltelefone und Notebooks, kostenloses WLAN und ein Monitor, der beispielsweise mit Denksportaufgaben bespielt wird. Vor dem Bahnhof befindet sich außerdem eine Fahrrad-Service-Station, an der Radfahrer Reifen aufpumpen oder kleinere Reparaturen durchführen können.

Wie alle Zukunftsbahnhöfe wird auch der Heilbronner Bahnhof mit 100 Prozent Ökostrom betrieben. Insgesamt investiert die DB knapp 1 Million Euro in den Bahnhof Heilbronn. Täglich besuchen den Bahnhof Heilbronn etwa 14.000 Gäste.

Zwei von bundesweit 16 Zukunftsbahnhöfen gibt es in Baden-Württemberg: Heilbronn und Renningen. Die DB testet hier neue Konzepte und Services, um die Zufriedenheit der Reisenden und Bahnhofsbesucher zu erhöhen. Befragungen haben ergeben, dass sich Reisende am Bahnhof Heilbronn vor allem eine bequemere Wartesituation wünschen. Reisende und Besucher können ihre Meinung zu den Zukunftsbahnhöfen hier teilen oder per QR-Code im Bahnhof.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.