Archive
Januar 2021
M D M D F S S
« Dez    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Mit Schreckschusspistole im Dortmunder Hauptbahnhof

Bundespolizei stellt Waffe bei 18-Jährigem sicher

Dortmund, 11.01.2021 (BA/gm)
Am gestrigen Sonntagmorgen (10.Januar 2021) kontrollierten Bundespolizisten einen jungen Mann im Dortmunder Hauptbahnhof. Hierbei fanden sie eine Schreckschusspistole mit Munition auf.

Gegen 2:00 Uhr viel Bundespolizisten im Dortmunder Hauptbahnhof ein junger Mann auf. Bei der Kontrolle des 18-Jährigen nahmen sie auch seine Umhängetasche in Augenschein. Hierbei entdeckten sie eine, glücklicher Weise nicht geladene, Schreckschusswaffe. 

Da der Dortmunder zudem nicht im Besitz eines kleinen Waffenscheins war, wurde er zur Wache der Bundespolizei am Hauptbahnhof gebracht. Hier fanden die Beamten noch vier weitere Patronen für die Waffe auf. Die Munition und die Waffe stellten die Einsatzkräfte sicher.

Gegen den bisher polizeilich unbekannten Mann leitete die Bundespolizei ein Strafverfahren wegen des Verstoßes gegen das Waffengesetz ein. Anschließend konnte er die Wache ohne Waffe und Munition verlassen.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.