Archive
Dezember 2021
M D M D F S S
« Nov    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Deutschland sucht seinen Lieblings-Eisenbahner

Bundesweite Online-Abstimmung startet mit großer Beteiligung • Jeder kann mitwählen

Berlin, 16.02.2021 (BA/gm)
Die Abstimmung über Deutschlands beliebtesten Eisenbahner hat mit großer Beteiligung der Zugkunden begonnen. „Machen Sie mit bei unserer bundesweiten Online-Abstimmung über die Eisenbahner und Eisenbahnerinnen, die ihre Kunden am meisten fasziniert haben“, sagteDirk Flege, Geschäftsführer des gemeinnützigen Verkehrsbündnisses Allianz pro Schiene, am heutigen Dienstag in Berlin. „Seit Anfang der Woche ist die Stimmabgabe freigeschaltet. Und bereits am ersten Tag haben wir ein ungewöhnlich starkes Interesse vieler Zugreisenden bemerkt, die mit ihrer Stimme ihren Eisenbahner oder ihre Eisenbahnerin mit Herz unterstützen möchten“, so Flege. Wer seine Stimme abgeben möchte, kann dies hier (www.eisenbahner-mit-herz.de/voting) tun. 

Alle Geschichten stammen von begeisterten Zugfahrern
Bis Ende Januar 2021 hat die Allianz pro Schiene Geschichten von begeisterten Zugreisenden gesammelt. Aus diesen Vorschlägen der Kunden wählt eine Jury die Bundes- und Landessieger beim Eisenbahner mit Herz aus. Zusätzlich aber gibt es auch einen „Publikumspreis“. Bei der Abstimmung über den Kundenliebling kann noch bis zum 16. Mai 2021 jeder und jede mitwählen. Das Voting findet auf der Website der Allianz pro Schiene statt. Wer teilnehmen möchte, braucht nur eine E-Mail-Adresse. Die Daten verwendet die Allianz pro Schiene ausschließlich für diesen Zweck, leitet sie nicht weiter und löscht sie nach Ende des Wettbewerbs. Erstmals können sich alle Interessierten die Kandidaten und ihre Geschichte auch bei Instagram anschauen (www.instagram.com/eisenbahner.mit.herz; Benutzername: Eisenbahner.Mit.Herz). Wie gewohnt, finden sie alle Kandidaten zudem auf der Homepage der Allianz pro Schiene (hier) und bei Facebook (facebook.com/EisenbahnermitHerz; Benutzername: EisenbahnerMitHerz).

In Corona-Zeiten sind die Beschäftigten der Schienenbranche besonders gefordert
„In der Corona-Pandemie spüren die Menschen mehr noch als in normalen Zeiten, welch wichtigen Dienst Deutschlands Eisenbahner und Eisenbahnerinnen für jeden einzelnen und für die Gesellschaft insgesamt leisten“, sagte Flege. „Mit unserem Wettbewerb Eisenbahner mit Herz bieten wir die Möglichkeit, mit einer Stimmabgabe dem Lieblingseisenbahner oder der Lieblingseisenbahnerin ganz einfach `Danke` zu sagen.“

Kommentieren ist momentan nicht möglich.