Archive
April 2021
M D M D F S S
« Mrz    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

So fahren die Öffis in den Osterferien

Züge sind weitgehend nach Regelfahrplan unterwegs • Busse und Straßenbahnen verkehren nach Ferienfahrplänen • Vorgehen nach den Ferien noch unklar

Chemnitz, 27.03.2021 (BA/gm)
Trotz der Coronakrise halten die Verkehrsunternehmen im VMS ihr Angebot auch in den Osterferien (29. März bis 9. April 2021) weitgehend aufrecht. Während Busse und Straßenbahnen im leicht eingeschränktem Ferienfahrplan rollen, sind Eisenbahnen nahezu unverändert auf Achse. 

Regionale Busverkehre

  • Regionalverkehr Erzgebirge (RVE),
  • REGIOBUS Mittelsachsen (RBM),
  • Regionalverkehr Westsachsen (RVW)

fahren nach Ferienfahrplan.

Städtische Bus- und Straßenbahnverkehre

  • Städtische Verkehrsbetriebe Zwickau (SVZ): fahren nach Sommerferienfahrplan, aber ohne Nachtlinien.
  • Chemnitzer Verkehrs-AG (CVAG): fährt nach Sommerferienfahrplan, aber ohne Nachtanschlüsse 00:45 Uhr, 01:45 Uhr und 02:45 Uhr.

Eisenbahnen

  • City-Bahn Chemnitz (CBC),
  • Erzgebirgsbahn (EGB),
  • Mitteldeutsche Regiobahn (MRB)

fahren nach Regelfahrplan.

  • Freiberger Eisenbahn (FEG): fährt nach Ferienfahrplan

Sonderfälle

  • Linie 361 RVE gilt Umleitungsfahrplan, ab 6.4.2021 wird wieder volles Fahrplanangebot ohne coronabedingte Kürzungen gefahren
  • Linie 524 RVW gilt Umleitungsfahrplan und ab 1.4.2021 wieder der Normalfahrplan mit vollem Fahrplanangebot ohne coronabedingte Kürzungen
  • Linie 526 RVW verkehrt freitags und sonnabends ohne das letzte Fahrtenpaar um Mitternacht.

Ob die Verkehrsunternehmen ab 12. April 2021 zum Schulbeginn in den Regelfahrplan übergehen, hängt von den weiteren Corona-Entscheidungen der Politik ab.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.