Archive
Oktober 2021
M D M D F S S
« Sep    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Magdeburg: Ersatzlösung für Heumarkt-Haltestelle

Erfolgreiche Abstimmungen zwischen Stadt und MVB

Magdeburg, 24.07.2021 (BA/gm)
Im Zusammenhang mit dem Wegfall der Straßenbahnhaltestelle Heumarkt wegen der Bauarbeiten für den neuen Strombrückenzug gibt es eine Lösung. Oberbürgermeister Dr. Lutz Trümper hat am gestrigen Freitag einem entsprechenden Vorschlag des Beigeordneten für Stadtentwicklung, Bau und Verkehr, Jörg Rehbaum, zugestimmt. Dieser erfolgte in enger Abstimmung mit den Magdeburger Verkehrsbetrieben (MVB).

Die Lösung beinhaltet die temporäre Einrichtung einer Straßenbahnhaltestelle stadteinwärts auf der Anna-Ebert-Brücke und stadtauswärts an der bisherigen Nachthaltestelle in der südlichen Turmschanzenstraße. Die neue Ersatzhaltestelle wird voraussichtlich zum Ende der kommenden Woche eingerichtet. Zudem wird im Bereich der Anna-Ebert-Brücke/Turmschanzenstraße eine ampelgeregelte, barrierefreie Fußgängerquerung eingerichtet, um dort die Fahrbahn sicher passieren zu können. 

Vorausgegangen war eine Neubewertung der Situation, bei der auch statische Fragen berücksichtigt werden mussten. Zudem gab es mehrere Ortstermine, an denen unter anderem die MVB, das Stadtplanungsamt und die Straßenverkehrsbehörde beteiligt waren.

Hintergrund ist, dass bis zum 3. September 2021 die Brückstraße zwischen der Turmschanzenstraße und dem Zuckerbusch baubedingt voll gesperrt ist, weil dort der Anschluss der „neuen“ Cracauer Straße an die bestehende Brückstraße vorgenommen wird. Im Zuge der Planung und Vorbereitung wurde mit vielen Beteiligten nach vertretbaren Lösungen für die Verkehrsführung während der einzelnen Bauphasen gesucht. Entsprechend der möglichen Bautechnologien wurden die einzelnen Sperrzeiten und Sperrphasen geplant und zeitlich gestrafft.

Für den aktuellen Sperrzeitraum bis zum 3. September 2021 verkehren die Linie 6 über den Nordbrückenzug und die Linie 4 von bzw. nach Cracau über die Anna-Ebert-Brücke.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.