Archive
Januar 2022
M D M D F S S
« Dez    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

Straßenbahn ins Neustädter Feld: Baustart in der Kritzmannstraße

Magdeburg, 28.07.2021 (BA/gm)
Die Magdeburger Verkehrsbetriebe GmbH & Co. KG (MVB) beginnt mit dem Weiterbau der Straßenbahnstrecke ins Neustädter Feld. In der Kritzmannstraße starten im August bauvorbereitende Arbeiten.

Die neue Straßenbahnstrecke vom Damaschkeplatz ins Neustädter Feld nimmt weiter Gestalt an. Am 2. August 2021 starten die mehrjährigen Bauarbeiten in der Kritzmannstraße. Zukünftig wird die Straßenbahn hier in der Straßenmitte getrennt vom sonstigen Verkehr rollen. Außerdem wird am Hermann-Bruse-Platz eine Wendeschleife für die neue Tram angelegt. 

Bevor es soweit ist, wird jedoch die unterirdische Infrastruktur verlegt und erneuert. Dazu zählen u. a. Strom-, Wasser- und Fernwärmeleitungen. Während dieser Arbeiten in diesem und im kommenden Jahr wird die Kritzmannstraße in beiden Richtungen befahrbar bleiben. Einige Nebenstraßen werden jedoch zur Sackgasse und es wird abschnittsweise temporäre Einengungen geben. Der Parkplatz am Hermann-Bruse-Platz muss für die Bauarbeiten außerdem gesperrt werden. Die MVB hat als Ausgleich einen Parkplatz zwischen den Einmündungen Silberschlagstraße und Am Stadtblick eingerichtet.

Für die Fahrgäste der MVB gibt es kleinere Änderungen: Die Bushaltestelle (H) Am Stadtblick wird in die Mittagstraße und die Haltestelle (H) Hermann-Bruse-Platz wird südlich der Einmündung Kritzmannstraße / Rathmannstraße verlegt.

Erst im kommenden Jahr, wenn im Sommer die Fernwärmeleitung gänzlich verlegt wird, wird die Kritzmannstraße für den Verkehr gesperrt werden müssen.

Die eigentlichen Gleis- und Straßenbauarbeiten werden voraussichtlich in der zweiten Jahreshälfte 2022 beginnen. Der Abschluss der Bauarbeiten in der Kritzmannstraße ist im Jahr 2024 geplant.

Über den Bauabschnitt 4: Straßenbahn ins Neustädter Feld
Die Bauarbeiten sind Teil des Gesamtprojektes „2. Nord-Süd-Verbindung für die Straßenbahn“. Der Bauabschnitt 4 umfasst den Neubau einer 3,5 km langen Straßenbahnverbindung vom Damaschkeplatz zum Hermann-Bruse-Platz. Mit der neuen Strecke wird erstmals das große Wohngebiet Neustädter Feld mit 10.000 Einwohnern an das Straßenbahnnetz angebunden. Derzeit finden Bauarbeiten am Damaschkeplatz und im Adelheidring für die neue Strecke statt. Ein Streckenteil zwischen Mittagstraße und An der Steinkuhle ist bereits fertiggestellt.

Ausführliche Informationen gibt es im Internet.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.