Archive
Januar 2022
M D M D F S S
« Dez    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

Verkehrswende konkret – Mobilität 2.0: Neuer Podcast der Schienenallianz startet

Los geht es mit Cem Özdemir ˖ Dirk Flege spricht mit prominenten Persönlichkeiten

Berlin, 14.08.2021 (BA/gm)
„Ich will ermöglichen“, sagt Cem Özdemir, Vorsitzender des Verkehrsausschusses im Deutschen Bundestag. Heute seien viele Menschen mangels Alternativen „gezwungen“, das Auto zu benutzen. „Ich will, dass die Leute Optionen bekommen“, so der Grünen-Politiker im neuen Podcast der Schienenallianz. Zu dessen Premiere an diesem Sonntag gibt er als erster Interviewgast Einblicke in seine Jugend und welche Rolle die Eisenbahn dabei spielte. Von nun an erscheint jeden Monat eine neue Folge des Podcast mit dem Titel „Verkehrswende konkret – Mobilität 2.0.“. Darin spricht Schienenallianz-Geschäftsführer Dirk Flege jeweils mit einer prominenten Persönlichkeit über Privates und (Verkehrs-)Politisches. 

Neues Format bietet Raum für Politik – aber auch für Persönliches
„In dem Podcast gehen wir neue Wege“, sagte Flege am gestrigen Freitag in Berlin kurz vor dem Beginn am Sonntag. „In lockerer Atmosphäre erzählen die Interviewgäste, was die Verkehrswende ganz konkret für sie bedeutet. Aber natürlich nehmen wir uns in den knapp 50-minütigen Folgen auch Zeit für politische Themen und fachliche Debatten. Lassen Sie sich überraschen!“, so Flege.

Der Podcast wird am 15. August 2021 um 0.01 Uhr online gehen. Alle Interessenten können ihn auf der Homepage der Schienenallianz hier abrufen. Zu finden ist er auch auf Apple Podcast, Spotify, Deezer, Amazon Music/Audible, Google Podcast sowie in den ICEs im DB Portal. Die nächsten Folgen unter anderem mit Luxemburgs Verkehrsminister François Bausch und DB Cargo-Chefin Sigrid Nikutta erscheinen jeweils am dritten Sonntag der nächsten Monate.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.