Archive
Dezember 2021
M D M D F S S
« Nov    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Dialogveranstaltungen am 16. September 2021 in der Gemeinde Schleife

DB und LEAG informieren über die Verlegung des Streckenabschnittes Weißwasser – Rietschen

Leipzig, 05.09.2021 (BA/gm)
Der Streckenabschnitt zwischen Weißwasser und Rietschen ist Teil der Eisenbahnstrecke Berlin―Cottbus―Görlitz und erhält künftig eine neue Streckenführung. Auf Grundlage des 1994 bestätigten Braunkohlenplans des Tagebaus Reichwalde wird mit der planmäßigen Fortführung des Tagebaus bei dessen Übergang vom Nordfeld in das Nordostfeld die Verlegung der Bahnstrecke auf einer Länge von etwa zwölf Kilometern zwischen Weißwasser und Rietschen erforderlich. Die Lausitz Energie Bergbau AG (LEAG) hat die Deutsche Bahn (DB) für die Planung des neuen Streckenabschnitts beauftragt. 

Um die bestehenden Fahrzeiten beizubehalten, sind Änderungen im Bahnhof Schleife erforderlich. Dort wird im Zuge dieses Projekts der Bahnsteig 1 erneuert und mit einem zweiten Zugang ausgestattet. Der Bahnsteig 2 wird durch einen Außenbahnsteig ersetzt. Weiterhin werden die elektrotechnischen Anlagen und die Beleuchtung erneuert sowie die vorhandene Signaltechnik durch ein Elektronisches Stellwerk ersetzt. Zudem ermöglicht der Umbau künftig einen barrierefreien Zugang zum Bahnhof über den Bahnübergang „Friedensstraße“.

Bis Anfang September 2021 wird die Deutsche Bahn die Planfeststellungsunterlagen für den Bahnhof Schleife beim Eisenbahn-Bundesamt (EBA) einreichen. Am 16. September 2021 informieren die DB und die LEAG in einer Dialogveranstaltung über den Projektabschnitt Schleife und stellen die Planung vor. Zudem wird es die Gelegenheit geben, mit dem Planungsteam über Fragen und Anliegen ins Gespräch zu kommen. Die Veranstaltung findet im Sorbischen Kulturzentrum Schleife statt und wird gleichzeitig ins Internet gestreamt.

  • Wann: Donnerstag, 16. September 2021, 18.00 Uhr
  • Adresse: Sorbisches Kulturzentrum Schleife, Friedensstraße 65, 02959 Schleife

Online-Dialogveranstaltung unter Link:

Die Veranstaltung in Schleife findet unter Einhaltung der Sächsischen Corona-Schutz-Verordnung vom 24. August 2021 statt. Teilnehmende müssen einen Nachweis erbringen, entweder gegen das Corona-Virus geimpft oder davon genesen zu sein oder einen negativen Antigentest nicht älter als 24 Stunden vorweisen. Wer nicht an der Veranstaltung vor Ort teilnehmen kann, kann sich online einwählen. Auch hier wird es die Möglichkeit geben, über eine Chatfunktion Fragen zu stellen.

Weitere Informationen zur Streckenverlegung Weißwasser – Rietschen im Bauinfoportal der Deutschen Bahn.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.