Archive
Juli 2022
M D M D F S S
« Jun    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Mehr Komfort für die Fahrgäste: Hanauer Hauptbahnhof umfassend modernisiert

Komplett erneuerte Bahnsteige und neue Aufzüge • Moderne Sitzmöbel, Info-Vitrinen und Snackautomaten • Umweltfreundliches Beleuchtungssystem • Investitionen von gut 14 Millionen Euro

Frankfurt a. M., 06.05.2022 (BA/gm)
Fahrgäste und Besucher der Stadt Hanau erwartet ab sofort ein moderner, attraktiver Hauptbahnhof. Der Bund, das Land Hessen, die Stadt Hanau, der Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV) und die Deutsche Bahn (DB) haben in den barrierefreien Umbau der Station gut 14 Millionen Euro investiert – das Zwischenergebnis kann sich sehen lassen. 

Dank des gemeinschaftlichen Projekts können sich Reisende, die am Hauptbahnhof Hanau ankommen oder abfahren nun über vier komplett erneuerte, verlängerte und mit neuen Sitzmöbeln und Snackautomaten ausgestattete Bahnsteige freuen. Gleichzeitig sorgen Info-Vitrinen, Lautsprecheranlagen und ein umwelt-freundliches Beleuchtungssystem für eine bessere Orientierung an den Bahnsteigen 102-103 und 104-106. Ab der kommenden Woche fällt zudem der Startschuss für die weiterführenden Arbeiten an der Personenunterführung, um Decken, Wände und Böden rundum zu erneuern.

Auch das Thema Barrierefreiheit geht mit großen Schritten voran: Ein neuer Aufzug am Bahnsteig 104-106 bietet vor allem mobilitätseingeschränkten Kunden, Fahrgästen mit Kinderwagen oder Fahrrädern sowie Reisenden mit viel Gepäck bequemen Zugang zum Bahnsteig. Im Herbst 2022 folgt der Aufzug am Bahnsteig 102-103.

Die weiteren Bahnsteige des Hanauer Hauptbahnhofs modernisieren die Partner in Abstimmung mit dem viergleisigen Ausbau der Strecke zwischen Hanau und Gelnhausen sowie dem Bau der Nordmainischen S-Bahn.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.