Archive
Oktober 2022
M D M D F S S
« Sep    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

Öffentlichkeitsfahndung nach Angriff auf Minderjährige

Berlin, 15.08.2022 (BA/gm)
Bereits im April 2021 soll eine bisher unbekannt gebliebene Frau zwei Minderjährige am Bahnhof Berlin Alexanderplatz verbal bedroht und körperlich angegriffen haben. Die Bundespolizei bittet um Mithilfe bei der Identifizierung der Tatverdächtigen.

Am Mittwoch, dem 14. April 2021, soll die Unbekannte gegen 20:10 Uhr am Gleis 3/4 (S-Bahnsteig) des Bahnhofs Berlin Alexanderplatz der damals 16-Jährigen verbal gedroht und ihr gegenüber dabei u. a. geäußert haben, sie umzubringen und ihr alle Knochen zu brechen. Darüber hinaus schubste die unbekannte Täterin die Jugendliche, ergriff deren Zeigefinger und drückte diesen nach hinten, sodass die 16-Jährige einen Bruch des Fingers erlitt. Anschließend schubste die Unbekannte auch die zweite Minderjährige beiseite und verletzte die zu diesem Zeitpunkt schwangere 15-Jährige mit dem Ellenbogen am Rücken. 

Die unbekannte Angreiferin war in Begleitung eines weiteren Mannes, der noch versucht haben soll, die Situation zu schlichten. Beide Personen flüchteten nach der Tat mit einer S-Bahn vom Bahnhof.

Die Bundespolizei ermittelt wegen Körperverletzung, Bedrohung und Beleidigung und bittet um Ihre Mithilfe:

  • Wer kennt die auf den Fotos abgebildeten Personen?
  • Wer kann Hinweise zu ihrem Aufenthaltsort geben?
  • Wer kann Angaben zur Tat machen?

Hinweise nimmt die Bundespolizei rund um die Uhr unter der Rufnummer 030 / 206229360 sowie der kostenlosen Servicenummer 0800 / 6 888 000 entgegen. Darüber hinaus kann auch jede andere Polizeidienststelle kontaktiert werden.

Fotos der Tatverdächtigen und des Zeugen finden Sie unter diesem Link.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.