Archive
Dezember 2022
M D M D F S S
« Nov    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  

Derby HSV – Hannover 96: „Bleibt friedlich, dann fahren wir euch gern“

metronom appelliert an Fußballfans

Uelzen, 30.09.2022 (BA/gm)
Im Vorfeld des Nordderbys am heutigen Freitag in der HDI Arena in Hannover appelliert metronom an alle Fußballfans: „Wie immer gilt: Wer friedlich bleibt, ist bei uns jederzeit herzlich willkommen“, so eine Sprecherin des Unternehmens. Die Züge der privaten Eisenbahngesellschaft sind unter anderem auf der Strecke Hamburg-Lüneburg-Celle-Hannover unterwegs. Der Hamburger SV rechnet nach eigenen Angaben mit etwa 2.000 Fußballbegeisterten, die mit dem Zug anreisen. 

metronom setzt in erster Linie auf die Vernunft der anreisenden Fans. Es gibt klare und einfache Regeln: „keine Gewalt gegen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von metronom oder andere Fahrgäste und keine mutwilligen Beschädigungen an den Fahrzeugen. Da das Spiel noch im September 2022 stattfindet, ist auch das Tragen einer FFP2-Maske in unseren Zügen nach wie vor Pflicht“, so die Sprecherin. Und das strikte Alkoholkonsumverbot während der Fahrt gelte auch für die An- und Abreise zu einem Fußballspiel – genauso wie die Notwendigkeit, einen gültigen Fahrschein zu besitzen, z. B. das Niedersachsen-Ticket. „Wir appellieren an die Fans, sich an die Regeln zu halten! Damit zeigen sie Respekt, Größe und sorgen dafür, dass hoffentlich alle pünktlich ankommen und das Spiel in Hannover sehen können.“

Klar geregelt ist allerdings auch, was passiert, wenn es beim Einstieg oder während der Fahrt zu Ausschreitungen kommt: Im Ernstfall fahren die Züge gar nicht erst los oder halten sofort an.

metronom sagt danke an alle und wünscht eine friedliche und sichere Fahrt.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.